Neue Rezepte

Charleston: Geschüttelt und gerührt

Charleston: Geschüttelt und gerührt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

"Wir sind ein Haufen Whiskeypalianer."

Mein Führer, John Laverne von Bulldog Tours, teilte dieses clevere Portmanteau, das auf Charlestons fromme Vergangenheit hinweist. Damals wie heute verneigen sich auch Charlestonianer vor ihrem Schnaps.

Bis vor zehn Jahren war South Carolina dafür bekannt, der Staat mit den steifsten Getränken zu sein. Das staatliche Gesetz verlangte von Barkeepern, Miniflaschen, wie sie in Flugzeugen verwendet werden, für Mixgetränke zu verwenden. Mit einer Größe von 1,7 Unzen enthielten diese Flaschen mehr Alkohol als der durchschnittliche Schuss von 1 bis 1¼ Unzen, der in ganz Amerika ausgegossen wurde. Das Gesetz ließ den Barkeepern jedoch auch eine begrenzte Auswahl an Spirituosen, da Mixer wie Amaro und Kleinserienbrenner nur in vollen 750-Milliliter-Flaschen erhältlich sind.

Jetzt ist Charleston in vollem Gange. Barkeeper beherrschen den kostenlosen Ausguss, der Mixology-Trend des Landes passt gut zur kulinarischen Szene der Stadt und lokale Bartalente wie Brooks Reitz von Jack Rudy Cocktail Co. kreieren handwerkliche Mixer. Hier sind meine drei ausgewählten Spots zum Trinken:

Belmont
Für einen gepflegten Drink schlüpfen Sie in diese intime Lounge abseits der Hektik der Innenstadt. Mickey Morans Getränkebote strahlt Kühle mit gedämpftem Licht, Schwarz-Weiß-Filmen und Mixologen mit dünnen Krawatten mit „B“-Stickerei aus. Kommen Sie für die gekonnt gerührten Cocktails wie den Aldo Raine: Roggen, Zucca, Aperol, Zitronensaft und Apfelbitter. Übernachten Sie für die beste Amaro-Auswahl der Stadt – ein willkommener Digestivo nach einem herzhaften Lowcountry-Menü. Die freundlichen Mitarbeiter empfehlen Ihnen gerne einen Drink oder empfehlen Ihnen ihre Lieblingslokale. Was ist das lokale Gütesiegel von Belmont? Die Bar ist ein Treffpunkt der Branche für andere Essens- und Getränkefreunde, wenn sie ihre Schichten beenden.

Edmunds Oast
Diese moderne Brauerei ist bekannt für ihre 48 Bierhähne an der Wand und bietet die cleversten Cocktails der Stadt. Nehmen Sie Platz an der wunderschönen Bar, einem weitläufigen 24-Sitzer, der zum interaktiven Trinken einlädt. Jayce McConnell, Gewinner des Eater Young Gun 2013, führt eine herausragende Gruppe junger Barkeeper an. Trinken Sie die Geschichte des Südens mit Savannahs feuchtfröhlichem Chatham Artillery Punsch oder einem Velvet Ditch (benannt nach Oxford, Mississippis Tendenz, Besucher einzufangen), einer leckeren Mischung aus Rhum Agricole, Cynar, Montenegro, Zitronensaft und Grapefruitbitter. Sparen Sie Platz für die köstlichen Gerichte von Küchenchef Andy Henderson, die perfekt zu den ausgewogenen Getränken passen.

Gin Joint
Was diesem Cocktail-Emporium an Größe fehlt, macht es in Spirituosen wett, denn es bietet eine gut kuratierte Auswahl entlang der Eckbar. Gläser mit frischen Kräutern – Minze, Basilikum, Rosmarin, oh mein! – weisen Sie auf die Saisonalität und TLC hin, die in jedem Getränk enthalten sind. Entscheiden Sie sich für die Barkeeper's Choice: ein maßgeschneidertes Getränk, das auf zwei Adjektiven basiert; Meine Bestellung „Kräuter“ und „Gemüse“ bringt mir eine Auffrischung von Koriander, Gurke und Tequila. Die kleine Speisekarte bietet Gourmet-Snacks wie Pad Thai Popcorn und hausgemachtes Beef Jerky. Zusammen mit seiner Frau stellt Besitzer Joe Raya Bittermilk her: handgemachte Cocktails in Flaschen und Tipplemans „nicht ganz so einfache“ Sirupe (die im Laufe dieses Sommers veröffentlicht werden).


Hier ist, wann man einen Cocktail schütteln und wann man einen umrühren sollte

Einige Cocktails profitieren von einem kräftigen Shake. Andere bevorzugen ein schnelles Rühren. Und wieder andere wollen einfach nur auf einigen Felsen chillaxen. Hier erfahren Sie, wann was mit welchem ​​Cocktail zu tun ist.

Warum einen Cocktail rühren? Ein paar Gründe.

1. Sie wollen einen Cocktail, der so klar ist wie ein Alpenbach.

Um durchsichtige Klarheit zu erhalten, rühren Sie einen Martini oder Manhattan um. Ein gerührter Martini hat eine sehr weiche, seidige Textur. Durch Schütteln wird der Cocktail belüftet, was die Textur verändert und ihn etwas schaumig macht. Manche Leute mögen das, manche don&apost.

2. Sie möchten eine möglichst geringe Verdünnung.

Durch Schütteln wird dem Eis etwas mehr Wasser entzogen als durch Rühren. Anders ausgedrückt kann das Rühren Ihnen ein steiferes Getränk geben.

Warum einen Cocktail schütteln? Wieder zwei Gründe.

1. Um einen superkalten Cocktail zu bekommen.

Schütteln ist gut für servierte Getränke (ohne Eis). Ein geschüttelter Martini hat ein eisiges Knacken und einen guten knackigen Biss. Auch wenn Sie einen Cocktail auf Eis servieren und mit einem sehr kalten Getränk beginnen möchten, schütteln Sie es zuerst und gießen Sie es dann auf frisches Eis. Alles, was Sie brauchen, sind etwa 15 oder 20 gute Shakes.

  • Cocktails mit Eiweiß müssen geschüttelt werden. Getränke mit Zitrussaft sind ebenfalls gute Kandidaten. AGin Fizz muss immer geschüttelt werden, um das Eiweiß in Sahne und Zitrussaft zu integrieren – und es erfordert etwas mehr Ellenbogenfett, um es richtig zu mischen.

Was ist kälter, ein gerührter Cocktail oder ein geschüttelter Cocktail?

Ein geschüttelter Cocktail. Die seltsame Wahrheit ist, dass Sie einen Cocktail tatsächlich auf unter 0 °C (zwischen -5 und -7 °C) schütteln können.

Wird es durch längeres Schütteln kälter?

Nein. Nach etwa 20 kräftigem Schütteln erreicht die Temperatur ein Plateau. Jedes Schütteln danach wird als Übung bezeichnet.

Warum wird es nicht kälter?

Weil Wissenschaft. Es ist vielleicht kompliziert. Dieser Artikel erklärt es.

Wie lange muss ich einen Cocktail rühren, damit er eiskalt wird?

Was mit einem Shaker 10 Sekunden dauert, erfordert ein paar Minuten ständiges Rühren.

Profi-Tipp für kältere Rührgetränke: Beginnen Sie mit einem gekühlten Rührkrug oder einem Pint-Glas. Dann muss Ihr Eis, das Sie gewonnen haben, arbeiten, um sowohl den Krug als auch die Flüssigkeit abzukühlen.

Spielt die Art des Eises eine Rolle?

Nicht wirklich. Aber verwenden Sie viel Eis, damit viel Oberfläche freiliegt.


Wird der echte Irish Coffee bitte aufstehen?

Wenn Sie Irish Coffees mögen und das Bild links Ihnen bekannt vorkommt, dann können Sie sich in dieses sehr wichtige Thema einfühlen. Zu oft ist dies bei der Bestellung eines Irish Coffee ähnlich was serviert werden könnte. Viel zu viele Restaurants und Barkeeper nehmen sich die Freiheit, ein perfekt kreiertes Trankopfer zu bastardieren.

Der ursprüngliche Irish Coffee wurde in den frühen 1940er-Jahren von Joseph Sheridan, dem Küchenchef von Foynes, County Limerick, der Welt vorgestellt. Foynes war die letzte Anlaufstelle am Ostufer des Atlantiks für fliegende Boote. In einer stürmischen Nacht einer der fliegende Boote voll mit amerikanischen Passagieren mussten kurz nach dem Start umdrehen und in den Hafen zurückkehren. Um die Kälte des Winters zu lindern und die Nerven der amerikanischen Reisenden zu beruhigen, dachte Sheridan daran, dem Kaffee ein wenig Irish Whiskey hinzuzufügen. Auf die Frage, ob es brasilianischer Kaffee sei, sagte Sheridan, es sei IRISCHER KAFFEE!

Es gab ein paar Behauptungen, wie bei jedem Gebräu, wer dafür verantwortlich war, das Getränk nach Amerika zu bringen. Die erste Bar, die eine wirkliche Verbindung zu dem Drink hatte, war Tom Bergins Tavern in Los Angeles. Seit den frühen 1950er Jahren hängt in der Taverne ein großes Schild mit der Aufschrift ‘House of Irish Coffee.’

Originales und genaues Rezept:

Caife Gaelach</strong></p> <p>2 Parts J. Jameson Irish Whiskey</p> <p>2 Parts Fresh Cream (un-whipped)</p> <p><ul> <li>In an Irish Coffee glass add the black coffee and sugar, stir until the sugar is dissolved. The sugar is essential in making the cream float.</li> <li>Add Irish Whiskey</p></ul>

*Drachenfrucht und rosa Pfefferkornsirup

Zutaten:

  • 0,25 Tasse rosa Pfefferkörner
  • 1 ganze Drachenfrucht, gemischt
  • 0,5 Liter Zucker
  • 0,5 Liter Wasser

Vorbereitung: Alle Zutaten in einen Topf geben und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, bis sie eingearbeitet sind. Belastung und Verwendung.


REGELN & RICHTLINIEN

Dieser Wettbewerb ist offen für Macher und Shaker, Barkeeper, die in großartigen Bars, Restaurants, Lounges, Hotels, Clubs und mehr in den USA arbeiten. Originalrezepte müssen mindestens 1,5 Unzen Wódka oder Harleston Green Scotch enthalten. Hausgemachte Zutaten sind erlaubt, wir fördern Kreativität, "über den Tellerrand hinausdenken", sowie Zutaten, Mixer und Modifikatoren auf 4-5 zu beschränken, um Geschick, Geschmack, Aussehen zu fördern, ein Kompliment an Wódka & Harleston Green Scotch, Geschwindigkeit und Konsistenz. (Für die Zukunft, für ein schnelles, aber großartiges Remake in einer belebten Bar)

Alle Rezepte werden nach dem Namen des Cocktails bewertet (10 Punkte), Aussehen/Präsentation (15 Punkte), schriftliche Inspiration (25 Punkte), Kreativität (20 Punkte) Ausgewogenheit von Geschmack, Aroma und Charakter (30 Punkte). Alle Rezepte müssen eine vollständige Liste der Zutaten und Zubereitungsmethode enthalten (geschüttelt, gerührt, gebaut etc.) Anweisungen sowie ein Bild des Cocktails sowie der Name des teilnehmenden Barkeepers und der Bar.

Teilnahmeschluss ist der 30.09.2019.

Erhalten Sie 5 Bonuspunkte, indem Sie Ihren Cocktail auf Instagram teilen und entweder @WodkaWodkaVodka oder @HarlestonScotch markieren. Sie müssen auch den Hashtag #Shaken&StirredCocktailCompetition verwenden

Erhalten Sie 5 Bonuspunkte, wenn Ihr Betrieb entweder Wódka Vodka oder Harleston Green Scotch . führt

*Durch das Einreichen Ihrer Cocktailfotos erteilen Sie Chilled Media und Edgewater Spirits die Nutzungsrechte an Ihren Fotos.

Dieser Wettbewerb ist offen für Macher und Shaker, Barkeeper, die in großartigen Bars, Restaurants, Lounges, Hotels, Clubs und mehr in den USA arbeiten. Originalrezepte müssen mindestens 1,5 Unzen Wódka oder Harleston Green Scotch enthalten. Hausgemachte Zutaten sind erlaubt, wir fördern Kreativität, 'über den Tellerrand hinausdenken', sowie Zutaten, Mixer und Modifikatoren auf 4-5 zu beschränken, um Geschick, Geschmack, Aussehen zu fördern, ein Kompliment an Wódka & Harleston Green Scotch, Geschwindigkeit und Konsistenz. (Für die Zukunft, für ein schnelles, aber großartiges Remake in einer belebten Bar)

Alle Rezepte werden nach dem Namen des Cocktails bewertet (10 Punkte), Aussehen/Präsentation (15 Punkte), schriftliche Inspiration (25 Punkte), Kreativität (20 Punkte) Ausgewogenheit von Geschmack, Aroma und Charakter (30 Punkte). Alle Rezepte müssen eine vollständige Liste der Zutaten und Zubereitungsmethode enthalten (geschüttelt, gerührt, gebaut etc.) Anweisungen sowie ein Bild des Cocktails sowie der Name des teilnehmenden Barkeepers und der Bar.

Teilnahmeschluss ist der 30.09.2019.

Erhalten Sie 5 Bonuspunkte, indem Sie Ihren Cocktail auf Instagram teilen und entweder @WodkaWodkaVodka oder @HarlestonScotch markieren. Sie müssen auch den Hashtag #Shaken&StirredCocktailCompetition verwenden

Erhalten Sie 5 Bonuspunkte, wenn Ihr Betrieb entweder Wódka Vodka oder Harleston Green Scotch . führt

*Durch das Einreichen Ihrer Cocktailfotos erteilen Sie Chilled Media und Edgewater Spirits die Nutzungsrechte an Ihren Fotos.


Der gerührte Cocktail

In vielen modernen Einrichtungen ist Rühren eine verlorene Kunst. Überall scheinen Leute Getränke zu schütteln, ungeachtet ihres Inhalts. Das ist bedauerlich, denn ein gut gerührtes Getränk hat eine bestimmte Textur, die durch Schütteln nicht erreicht werden kann.

Davon abgesehen gibt es definitiv Zeiten, in denen Sie es möchten Shake ein Getränk, wie zum Beispiel Säfte oder Milch-/Eiprodukte. Außerhalb dieser Situationen ist Rühren jedoch der richtige Weg.

Weitere Diskussionen darüber, warum Rühren nicht so beliebt ist, finden Sie unter Geschüttelt oder gerührt?

Das Rühren eines Cocktails führt aufgrund des sanfteren allmählichen Rührens zu einem langsameren Abkühlen des Getränks. Das Ziel der richtigen Rührtechnik ist das genaue Gegenteil von Schütteln, d.h. das Durchlüften und Rühren des Getränks vermeiden. Eine gute Rührbewegung kann sehr schnell sein. Sie drehen den Löffel um das Glas, wodurch sich auch die Flüssigkeiten und das Eis mit hoher Geschwindigkeit drehen. Sie schwappen den Löffel nicht heftig im Getränk herum, stören das Eis und bringen viel Luft in das Getränk.

Bei der Zubereitung mehrerer Getränke besteht der Nachteil darin, dass das Rühren pro Getränk oft einige Sekunden länger dauert, um sowohl zu kühlen als auch dem Endprodukt den entsprechenden Wassergehalt hinzuzufügen. Dies führt dazu, dass die Zubereitung jedes Cocktails etwas länger dauert. Eine Möglichkeit, dieses Problem zu umgehen, besteht darin, jedes Getränk in ein Rührglas zu stellen, Eis hinzuzufügen und im Eis ruhen zu lassen, während Sie die restlichen Getränke zubereiten. Lassen Sie jedes bis zu einer Minute im Eis sitzen, bevor Sie umrühren. Wenn die Getränke dann umgerührt werden, dauert es weniger aktiv, das Getränk zu kühlen und entsprechend zu verdünnen.

Wenn sich das Getränk durch Rühren gut mischen lässt, d. h. keine Säfte oder Milch-/Eiprodukte, hat ein gerührter Cocktail eine viel glattere, samtige Textur als ein geschüttelter Cocktail. Dies ist unter anderem für den Martini und Manhattan besonders wichtig.

Bevor wir uns mit dem Rühren befassen, müssen wir über ein paar Stücke sprechen Ausrüstung das hilft Ihnen beim Einstieg.

    • Mischglas
    • Bar Löffel
    • Julip Sieb

    Mischglas

    Pint-Gläser funktionieren auch mit einem Boston-Shaker und sind somit vielseitiger im täglichen Gebrauch.

    Darin werden Sie Ihr Getränk aufbauen und kühlen. Mixing-Gläser variieren in Stil und Preis drastisch, von den schicken Gläsern mit Kristallstiel bis hin zu den einfachen und preiswerten. Während einige der teureren Gläser schön sind und der Stieltyp Ihre Hände davon abhält, das Getränk zu erwärmen, funktioniert ein einfaches Pint-Glas gut, besonders wenn Sie gerade erst anfangen. Diese können in der Regel für ein paar Dollar erworben werden. Bewahren Sie die schickeren Gläser auf, bis Sie entscheiden, wie ernst es Ihnen mit dem Rühren von Getränken ist.

    Es gibt viele Arten von Barlöffeln, von denen einige nützlich sind, während andere Geldverschwendung sind. Was macht also einen guten Barlöffel aus? Wenn Sie ein paar wesentliche Spezifikationen kennen, können Sie den richtigen Barlöffel finden und die Blindgänger vermeiden. Die Spiralen am Griff bestimmen, wie sich der Löffel zwischen Ihren Fingern dreht, wobei engere Spiralen für ein besseres Rühren sorgen. Das Löffelende sollte etwas nach vorne gebogen werden. Dies hilft dem Löffel, sich um den Boden des Glases zu bewegen. Vermeiden Sie die ganz geraden Löffel, da sie sich auch nicht rühren.

    Ein großartiger Ort, um hochwertige Barlöffel sowie anderes Barzubehör zu finden, ist Cocktail-Königreich.

    Die Löffel mit höherem Ende haben gewichtete Spitzen und engere Spiralen am Griff, um das Gleichgewicht und das Rühren zu erleichtern. Einige haben Verwirrer. Diese sind in der Regel besser gestaltet als die unteren Löffel. Davon abgesehen habe ich Barlöffel in "Fancy Stores" gesehen und leider auch gekauft, die zu den leistungsschwächsten Löffeln gehören, die ich je gesehen habe. EIN “süß” oder “designer” Löffel mag auf dem Display schön aussehen, versagt aber im tatsächlichen Gebrauch, was das Rühren erschwert und somit für Anfänger weniger zugänglich ist.

    Ich hatte Erfolg mit den rot belegten Barlöffeln von Sur La Tisch (oben abgebildet).

    Seien Sie vorsichtig mit den billigeren Löffeln mit roter Spitze. Während einige sind Genau genommen recht gute preiswerte Optionen, andere haben sehr breite Spulen, sind unausgeglichen und erschweren das Rühren. Vergleichen Sie einige vor dem Kauf und Sie werden besser informiert und vermeiden die Fehler, die ich beim ersten Kauf von Barlöffeln gemacht habe.

    Julip Sieb

    Das Juliensieb ist das Sieb der Wahl für einen gerührten Cocktail. Diese sind nicht sehr variabel, obwohl einige mit verschiedenen Oberflächen erhältlich sind. Davon abgesehen funktioniert der in den meisten Geschäften verkaufte Typ recht gut.

    Viele Leute verwenden verschiedene Techniken, besonders wenn sie eine Weile geübt haben. Ich habe festgestellt, dass diese Methode der Handpositionierung eine großartige Möglichkeit ist, die grundlegenden Bewegungen des Rührens zu lernen. Irgendwann werden Sie vielleicht feststellen, dass leichte Abweichungen in der Fingerpositionierung Sie beim Rühren angenehmer/effektiver machen.


    Die besten einfachen Cocktailrezepte

    1. Horse Apple von Giuseppe González von Suffolk Arms, New York, NY

    In seinem neu eröffneten Cocktail-Pub in Manhattan serviert Barkönig Giuseppe González ein Elixier zum Aussuchen Ihres Giftes, das nur einen Apfel, Meerrettich und Spirituosen erfordert. Passen Sie das Rezept mit dem Schnaps an, den Sie zu Hause aufbewahrt haben.

    Zutaten:
    1½ oz Spirituosenwahl
    1 frisch gepresster Granny Smith Apfel
    Geriebener Meerrettich

    Richtungen:
    Granny Smith Apfel entsaften und mit einer Spirituose nach Wahl in einem Double Rocks Glas mischen. Eis hinzufügen und umrühren. Zum Garnieren mit geriebenem Meerrettich bestreuen.

    2. Bittersüße Symphonie von Jeffrey Morgenthaler von Clyde Common und Pepe Le Moko, Portland, OR

    Für seine Interpretation eines Gin-Aperitif-Wermut-Drinks schichtet Portlands Starbarkeeper Jeffrey Morgenthaler (Clyde Common, Pépé le Moko) die Botanicals von Fords Gin mit leuchtend orangefarbenem Aperol und Punt e Mes, einem bittersüßen italienischen Wermut.

    Zutaten:
    1,5 oz Ford&rsquos Gin
    0,75 oz Aperol
    0,75 oz Punt und Mes

    Richtungen:
    Zutaten mischen und mit Eiswürfeln kalt rühren. In ein gekühltes Cocktailglas abseihen und mit einem Zitronen-Twist gewinnen.

    3. Ginger Snap von Brett Esler aus Whisler’s, Austin, TX

    Austin-Barkeeper Brett Esler peppt den altbewährten Negroni auf und tauscht Campari gegen Domaine de Canton ein, einen eleganten Likör-Shot mit vietnamesischem Baby-Ingwer, Eau de Vie und Cognac und einem Hauch Orangenlikör.

    Zutaten:
    ½ oz Aviation Gin
    1 Unze Dolin trockener Wermut
    1 oz Domaine de Canton
    1 Barlöffel Combier Orangenlikör

    Richtungen:
    Alle Zutaten in ein Rührglas geben und etwa 20 Sekunden rühren oder bis sie richtig gekühlt sind. In ein altmodisches Glas über 1 großen Eiswürfel abseihen, ausdrücken und die Zitronenschale als Garnitur darauf legen und servieren.

    4. Brandy Milk Punch von Ferrel Dugas vom Commander's Palace, New Orleans, LA

    Im berühmten Commander's Palace im Garden District von New Orleans zaubert Barkoch Ferrel Dugas einen cremigen, mit Vanille überzogenen Schluck, der auch als Dessert mit Gewürzen dient. Ersetzen Sie Mandelmilch durch Sahne für einen leichteren Schluck.

    Zutaten:
    2 Unzen Brandy
    1 Unze einfacher Sirup
    1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
    1 ½ Unzen Sahne oder Mandelmilch

    Richtungen:
    Alle Zutaten in einen Cocktailshaker mit Eis geben und kräftig schütteln. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einem leichten Hauch frisch geriebener Muskatnuss garnieren. Sofort servieren.

    5. St-Germain Cocktail von Ran Duan von der Baldwin Bar, Boston, MA

    Dieses erfrischende, sprudelnde Elixier hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Klassiker entwickelt und steht auf den Speisekarten im ganzen Land. Der junge Barkeeper Ran Duan serviert seine Version in der Boston&rsquos Baldwin Bar, einer Craft-Cocktailbar in einem familiengeführten Sichuan-Restaurant.

    Zutaten:
    1½ oz St-Germain Holunderblütenlikör
    1 oz Martini-Prosecco (oder Champagner)
    1 Unze Sprudelwasser

    Richtungen:
    Zutaten in einem Collins-Glas herstellen. Mit Eis füllen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.

    6. Juan Lockwood von Lucinda Sterling aus Middle Branch, New York, NY

    Agaven-Fans werden dieses Mescal- und Tequila-Getränk zu gleichen Teilen lieben, abgerundet durch einen Schuss reichhaltigen, würzigen Schokoladenbitter.

    Zutaten:
    1½ oz Espolón Tequila Reposado
    1/2 oz Del Maguey Vida Mezcal
    Schuss Schokoladenbitter
    1 Barlöffel Agavensirup

    Richtungen:
    Zutaten in einem Rocks-Glas vermischen. Das Glas mit einem doppelten Stein einrühren. Mit einer Orangenspirale garnieren.

    7. Tí Punch von Paul McGee aus Lost Lake, Chicago, IL

    In Chicagos berühmtem Tiki-Treffpunkt bietet Barkeeper Paul McGee seinen Tí Punch mit einer Auswahl von neun verschiedenen ungealterten Rhum-Agricoles an, die traditionell oder mit Eis serviert werden. Dieses erfrischende Rezept unterstreicht den Rhum&rsquos grasigen Funk durch eine einfache, gerührte Zubereitung.

    Zutaten:
    2 oz Rhum Agricole Blanc
    1 viertelgroße Limettenscheibe (mit Fruchtfleisch)
    1 Barlöffel Zuckerrohrsirup

    Richtungen:
    In einem Rocks-Glas die Limettenscheibe auspressen, Rohrsirup und Rhum hinzufügen. Fügen Sie einen großen Eiswürfel hinzu und rühren Sie fünf Sekunden lang.

    8. Far and Away von Gregory Westcott von Hinoki & the Bird in Los Angeles, CA

    In diesem japanisch angehauchten amerikanischen Restaurant in L.A. schüttelt der erfahrene Getränkedirektor Gregory Westcott einen lustigen und fruchtigen Schluck mit verworrenen Erdbeeren, Zitronen- und Mandelmilch. Das macht es gesund oder?

    Zutaten:
    1 Erdbeere
    ¾ oz Vanille-Mandelmilch
    ¾ Unzen Zitronensaft
    2 Unzen Bourbon

    Richtungen:
    Die Erdbeere von oben nach unten in Scheiben schneiden. Eine Scheibe zum Garnieren aufbewahren. Restliche Erdbeere zerdrücken. Vanille-Mandelmilch, Zitronensaft und Bourbon mit Eiswürfeln 12 Sekunden shaken. Über neues Eis gießen. Fügen Sie Erdbeergarnitur und gebrochenen schwarzen Pfeffer hinzu.

    9. Kirkland Whisky Smash von Carl York von The Kirkland Tap & Trotter, Somerville, MA

    Neben Speisen von einem von James Beard anerkannten Koch und einer Auswahl an handwerklich hergestellter Seifenlauge bietet dieses Restaurant in New American eine Reihe von Hausmannskost wie diesen grillfertigen Sommer-Whiskey-Smash, der in einem Mixer zubereitet wird. Passen Sie das Getränk mit einer beliebigen Spirituose an und stellen Sie sicher, dass Sie genügend Flüssigkeit hinzufügen, um sicherzustellen, dass die Zitronen richtig gemischt werden.

    Zutaten:
    2 oz Spirituosen nach Wahl
    1 kleine Zitrone
    1 Teelöffel Zucker
    Minzblätter
    Prise Salz

    Richtungen:
    Die Zutaten in den Mixer geben und mixen. Abseihen und auf Crushed Ice servieren. Mit einem Minzzweig garnieren.

    10. Drunken Earl von Maureen Donegan vom Presidio Social Club, San Francisco, CA

    Machen Sie traditionellen Nachmittagstee mit diesem betrunkenen Earl Grey-Rezept, angereichert mit Roggen und Drambuie, einem raffinierten Likör auf schottischer Basis.

    Zutaten:
    1 oz Wilder Truthahnroggen
    1 oz Drambuie
    1 Earl Grey Teebeutel

    Richtungen:
    Eine Tasse mit Fuß vorheizen. Roggen, Drambuie und Teebeutel hinzufügen. Mit heißem Wasser auffüllen. Mit einem kleinen Teller und einem Teelöffel servieren, damit der Teebeutel entfernt werden kann. Sahne ist optional.

    11. East & Tonic neu vorgestellt von Mara Urushido von Saxon + Parole und Madame Geneva, New York, NY

    Der grundlegende Gin & Tonic erhält eine asiatisch angehauchte Note von Mara Urushido aus New York. Bei Saxon + Parole in NoHo spielt der Barkeeper mit den natürlichen Gewürzen des Gins mit frischen Beilagen, darunter ein Stängel aus duftendem Zitronengras.

    Zutaten:
    1½ oz Bombay Sapphire East Gin
    3 oz Fieberbaum-Tonikum
    Limettenspalte
    Zitronengras-Stängel
    Option frische Garnitur (Wacholderbeeren, Koriander, Zitronengras)

    Richtungen:
    Zitronengrasstiel und Limettenspalte in den Boden eines Ballonglases mit Stiel drücken. Gin und Tonic hinzufügen. Mit Eis auffüllen und zusätzliche frische Garnitur darauf aufbauen.

    12. Gesetzestreuer Bürger von Ryan Gannon aus Cure, New Orleans, LA

    Dieses Rezept von Ryan Gannon von Cure wurde 2014 für einen Cocktailwettbewerb kreiert und überzeugte die Jury mit einer einfachen, aber durchdachten Mischung aus säuerlichem Granatapfellikör und einem überaus komplexen, fruchtigen Amontillado-Sherry.

    Zutaten:
    ¾ oz PAMA Granatapfellikör
    1 ½ oz Hidalgo Napoleon Amontillado Sherry
    ¾ Unzen Zitronensaft
    ¼ oz einfacher Sirup

    Richtungen:
    Zutaten mit Eis schütteln. Doppelt abseihen und in einem Coupe-Glas servieren.

    13. Morning Buzz von Pamela Wiznitzer von Seamstress, Belle Shoals und Trademark Taste & Grind, New York, NY

    Verwenden Sie diesen Jägermeister in Ihrem Schrank mit diesem feuchtfröhlichen Muntermacher, der von Barkennerin Pam Wiznitzer kreiert und in ihrem neu eröffneten Café-Bar-Hybrid Trademark Taste & Grind serviert wird.

    Zutaten:
    0,5 oz Jägermeister-Gewürz
    1,5 oz Tin Cup Whisky
    2 Unzen Kaffee
    0,75 oz orgeat

    Richtungen:
    Mit Eis shaken, abseihen und in einem Collins-Glas servieren.

    14. Café Racer von Luke Andrews aus Whistler, Chicago, IL

    Barkeeper Luke Andrews greift den klassischen Americano-Cocktail auf Campari-Basis auf, indem er zwei Arten von Wermut zusammen mit einem Spritzer Orangenlikör verwendet.

    Zutaten:
    ½ oz Carpano Antica
    ½ oz Punt E Mes
    ¾ oz Campari
    ¼ Combier

    Richtungen:
    Zutaten in einem Longdrinkglas vermischen. Mit Sodawasser auffüllen und mit einer Orangenschale garnieren.

    15. Brugal Mule von Nico Szymanski von Mr. Purple, New York, NY

    In diesem neu eröffneten Terrassen-Gastropub im 15. Stock tauscht Barmann Nico Szymanski fassgereiften Rum gegen ein traditionelles Moscow Mule-Rezept.

    Zutaten:
    2 oz Brugal Añejo Rum
    ½ Unzen frischer Limettensaft
    ¼ oz einfacher Sirup
    3 Unzen Ingwerbier

    Richtungen:
    Rum, Limette und Zuckersirup mit Eis shaken und in ein Collins-Glas auf neuem Eis abseihen. Mit Ginger Beer auffüllen und mit einer Limettenscheibe garnieren.


    Charleston: Geschüttelt und gerührt - Rezepte

    Glaubst du, das würde als Martini-Hühnchen-Gericht funktionieren, wenn ich mit etwas Gin ablöschen würde, oder würde das kollidieren?

    Hey Chefkoch John, ich weiß, dass Sie dies in einigen Ihrer Videos tun, aber denken Sie, Sie könnten einige der Geräte, die Sie verwenden, durchgehen? Zeigen Sie uns vielleicht die Art von Messern, die Sie verwenden und Kochgeschirr und was Sie sonst noch haben?

    Tolles Rezept! Obwohl ich es mit Hähnchenschenkeln gemacht habe. Habe das Gefühl, dass es noch besser ist als Brüste :)

    Hallo Chefkoch John, ich liebe diese Kombination, werde dies und die Spargeltorte an einem anderen Abend probieren, aber würden sie zusammen gehen? Wenn nicht, welche Seiten würden Sie vorschlagen? Oh und werden hautlose Brüste tun? TIA

    mein Lieblingsrezept von deiner Seite enthält Hühnchen mit Oliven:

    gern! danke für das tolle Rezept.

    Ich habe die Köstlichkeit auf dem Pfannenboden immer "den Fond" genannt, bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich so heißt. Es kann auch als "Geschmack" bezeichnet werden.

    Ich wohne tatsächlich ganz in der Nähe von Kalamata, also ist es schön, so etwas vorbeiziehen zu sehen!

    Übrigens John, wissen Sie, dass Ihre Hintergrund-Klaviermelodie in einer griechischen Radiowerbung für Risottoreis verwendet wird? (agrino.com). lol.

    Wir ernten jedes Jahr Oliven (für den persönlichen Gebrauch) und es ist vielleicht gut zu erwähnen, dass sie nicht immer in einer Salzlake gelagert werden. In den USA sind sie wahrscheinlich, da sie länger so haltbar sind, aber innerhalb Europas sind diese auch im Öl zu finden. In diesem Fall müssen Sie diesem Gericht auf jeden Fall zusätzliches Salz hinzufügen.

    Angela, ich denke, sie sind gut zusammen! Ansonsten kann ich keine Seiten auswählen, da ich nicht weiß, was Sie mögen. Alle Standard-Hähnchenseiten funktionieren!

    Kenny, das klingt für mich schrecklich )

    Das sieht toll aus. Ich habe Hühnchen Piccata zuvor durch grüne Oliven anstelle von Kapern ersetzt und es war gut. Dieses Rezept ist eleganter.

    Hallo Chefkoch John, liebe deine Videos! Kommen Sie weiter! Könnten Sie mir sagen, warum Sie bestimmte Pfannen anderen vorziehen möchten? Warum zum Beispiel Edelstahl für dieses Rezept im Vergleich zu einer emaillierten Eisenpfanne verwenden? Oder ist es egal? Ich frage mich das immer in deinen Videos, warum du eines über dem anderen verwendest.

    Hallo Chefkoch John, liebe deine Videos! Kommen Sie weiter! Können Sie mir sagen, warum Sie bestimmte Pfannen anderen vorziehen möchten? Warum zum Beispiel Edelstahl für dieses Rezept im Vergleich zu einer emaillierten Eisenpfanne verwenden? Oder ist es egal? Ich frage mich das immer in deinen Videos, warum du eines über dem anderen verwendest.

    Emailliertes Gusseisen ist dichter als Edelstahl, wodurch das Aufheizen und Abkühlen länger dauert.

    Edelstahl wird in Rezepten bevorzugt, bei denen eine schnelle Hitzekontrolle erwünscht ist, wie hier. Sie können die Temperatur der Pfanne schnell von hoch (beim Anbraten des Hähnchens) bis niedrig (Reduzierung der Sauce) einstellen.

    Aber eigentlich spielt es keine Rolle, verwenden Sie, was Ihnen am besten gefällt. Solange Sie auf Ihr Essen achten, wird es großartig!

    Ich liebe gute Oliven, gute Pfannensauce und fast alles Fleisch. Das sieht also gut aus. Mein erster Gedanke war, wenn ich knochenlose Haut auf den Brüsten haben möchte, muss ich es selbst tun! Dann las ich Kirs Kommentar zu den Oberschenkeln und dachte, oh ja. Knochen in den Oberschenkeln. Ja. Aber wenn ich ein Huhn austeile, könnte dies eine ausgezeichnete Verwendung für Brust sein, da sie so fettarm sind, dass es schwierig ist, eine gute Behandlung für sie zu finden.

    Oh, und ich denke, die Wörter, nach denen Sie suchen, sind gern (für das gute Zeug in der Pfanne) und ablöschen (für das Ziehen des guten Zeugs in die Sauce).

    Das sind meine Lieblingsrezepte! Die einfachen, leichten und leckeren Abendessen. Das werde ich auf jeden Fall bald machen! Ich finde es auch toll, dass du in dem leisen Hintergrundgeräusch des Kochens im Video angefangen hast zu gehen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das neu ist!

    Ihr Videorezept für Chicken D'Annedolini (Rechtschreibung) enthielt Hühnchen und Oliven und war fantastisch.

    Das muss diese Woche passieren!

    Hühnchen und Oliven, zwei meiner Lieblingssachen zusammen. Jetzt bin ich mürrisch, dass ich für eine Woche weggehe und das nicht versuchen kann, bis ich zurückkomme.

    Als Antwort auf einen früheren Kommentar

    "Damit kann der Koch die dunklen Flecken vom Boden der Pfanne abkratzen und auflösen, wobei das verbleibende gebräunte Material am Boden der Pfanne in eine Basissauce eingearbeitet wird.[2] Der kulinarische Begriff Fond, französisch für "base" oder "foundation", bezieht sich auf diese Sauce, obwohl er manchmal auch verwendet wird, um stattdessen die gebräunten Lebensmittelstücke zu beschreiben (üblicherweise in den Vereinigten Staaten)."

    Sollte dies jemals bei Jeopardy auftauchen, haben Sie eine bessere Chance, die Frage richtig zu stellen.

    Fantastisch! Ich habe das heute Abend für meine Familie gemacht und es war ein Riesenerfolg. Lieben Sie die intensiven Olivenaromen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich dadurch die Kräuter der Provence erkennen konnte, aber das war egal, da ich nur den Teller, die Schüssel, die Pfanne und die Messer lecken wollte :)

    Ich habe gestern Abend dein Chicken & Olive gemacht. Das Rezept sah verlockend aus und klang so verlockend, also beschloss ich, es auszuprobieren! BEEINDRUCKEND! Ich hätte nie gedacht, dass Chicken & Olives so gut zusammenpassen würden wie sie. Hervorragendes Hühnchengericht! Probieren Sie dieses Rezept als Rezept, wie es Chefkoch John präsentiert, bevor Sie das Bedürfnis verspüren, es selbst zu drehen. Großartiger Job-Chef John!

    Ratet mal, was ich Di habe. zum Abendessen (ich bin an der Reihe zu kochen)? Ich kann es kaum erwarten, die Oliven mit Hühnchen zu probieren.

    Ich lebe mit anderen Männern in einer Abtei. Was würden Sie als Beilage zum Salat servieren?

    Hey John
    Wir haben das heute Abend gemacht und festgestellt, dass es etwas salzig war. Wenn ich es noch einmal mache, lasse ich das Salz auf dem Hühnchen weg und spüle die Oliven ab.

    Ich habe das mehrmals gemacht. LECKER!

    Habe es gestern Abend gemacht und alle haben es wirklich genossen. Dies war eine gute Möglichkeit, einige der verschiedenen Oliven zu verwenden, die sich während der Feiertage angesammelt haben, und eine wirklich schöne Möglichkeit, etwas Spaß mit langweiligen alten Hähnchenbrust ohne Knochen zu machen.

    das ist toll geworden! hatte ein sehr elegantes Gefühl - ich habe es mit Angel Hair Pasta kombiniert.

    Ich bin ein großer Fan - mach weiter so!

    Koch John! Danke dafür. Habe es gerade heute gemacht und es hat mein Samstagabendessen gerockt! Ich habe eine bescheidene Bitte, wäre es überhaupt möglich, das Messer zu kennen, das Sie beim Schneiden der Oliven verwendet haben? es sieht wunderschön aus und scheint genau das zu sein, was ich brauche! danke wie immer herr!

    Wir haben dieses Gericht gerade zum zweiten Mal probiert, diesmal für einen Besuchsfreund. Und es war wieder einmal ein Hit. Das Umami des Hühnchens kombiniert mit der Schärfe der Oliven ist eine tolle Mischung.

    Danke für den besten YT-Kanal. Wir lieben Ihre Lieferung, die Beleuchtung und natürlich das Essen!

    Mein Freund kommt aus Marokko und dies ist das zweite Mal, dass ich das Gericht zubereitet habe. Für die Optik habe ich noch ein paar eingelegte Zitronen obendrauf geschnitten und bedanke mich nur ganz herzlich für das Rezept. Ist sehr lecker. Ich habe schon so viele deiner Rezepte ausprobiert und sie sind alle sehr lecker


    10 hervorragende geschüttelte Cocktails

    In diesem Video von Panna demonstriert der außergewöhnliche Mixologe Jim Meehan die richtige Art, einen Cocktail zu schütteln. Üben Sie Ihre Technik mit diesen hellen und feuchten Shakes.

    Im Video von Panna diese Woche demonstriert der außergewöhnliche Mixologe Jim Meehan den richtigen Weg, einen Cocktail zu schütteln. Üben Sie Ihre Technik mit diesen hellen und feuchten Shakes.

    1. Daiquiri
    Dieses klassische Getränk besteht aus nur drei Zutaten: weißem Rum, frischem Limettensaft und einfachem Sirup.

    2. Bee’s Knie
    Einfach, sauber und erfrischend, dieser mit Honig gesüßte Cocktail aus der Prohibitionszeit ist wie ein Winter-Kleinkind, das im Frühling ein neues Gesicht bekommen hat.

    3. Der palomaeske Cocktail
    Der Paloma ist ein klassischer mexikanischer Cocktail aus Limettensaft, Tequila und Grapefruit-Soda. Diese Version wird mit rauchigem Mezcal, frischem Grapefruitsaft und Cocchi Americano zubereitet.

    4. Südausrichtung
    Dieses Riff auf einer Southside enthält knackigen Sellerie für einen hellen, pflanzlichen Geschmack.

    5. Strega-Nator
    Strega, ein safranfarbener sizilianischer Likör mit über 70 Kräutern und Gewürzen, verleiht diesem Cocktail eine brillante Farbe und einen köstlichen, krautigen Geschmack.

    6. Philadelphia Fish House Punsch
    Cocktailhistoriker verfolgen diesen Cocktail bis ins Jahr 1732 zurück, als der Schuylkill Fishing Club in Philadelphia jedes Treffen mit diesem starken Getränk begann.

    7. Division Bell
    Dieser rauchig-bittersüße Cocktail ist eine köstliche neue Art, Mezcal zu trinken.

    8. Bittere Königin
    Dieser Cocktail ist das perfekte Getränk für Campari-Liebhaber, die Negronis satt haben. Dieser Cocktail besteht aus Campari, Wodka und Limoncello.

    9. Chartreuse Gin Daisy
    Statt der üblichen Grenadine verlangt diese Variante eines Gin Daisy nach würzigem, kräutergelbem Chartreuse.

    10. Châtelaine
    Dieser Weinschwanz wird aus Weißwein, Granatapfelsaft, Gin und blumigem St-Germain hergestellt.


    Madeira-Sauce

    Für den Vorrat:
    (Ergibt 2½ Liter)
    4 EL. Olivenöl, geteilt
    3 Pfund. Putenhälse, Trommelstöcke oder Flügel
    2 Tassen geschälte und gehackte Karotten
    4 Tassen gehackte gelbe Zwiebeln
    2 Tassen gehackter Sellerie
    1 Tasse gehackte Schalotten
    1 cup chopped cremini mushrooms
    1 cup chopped maitake mushrooms
    1⅓ cups good-quality Madeira
    4 Zweige Thymian
    2 Zweige Salbei
    1 sprig rosemary
    5 qts. plus 2 cups water, divided

    Für die Soße:
    (Bedient 8)
    1 qt. Lager
    10 Tbs. unsalted butter, diced and kept cold, divided
    3/4 Tasse Allzweckmehl
    1 cup good-quality Madeira
    Fine sea salt and freshly ground white pepper, to taste

    Für den Vorrat:

    Place an oven rack in middle of the oven. Den Backofen auf 425 °C vorheizen.

    Rub the turkey parts in two tablespoons of the olive oil. Arrange them in a single layer in a roasting pan and roast until brown and crisp, about three hours.
    Heat the remaining two tablespoons of olive oil in a large heavy-bottomed stockpot over medium heat. Add the carrots and cook, stirring occasionally, for 10 minutes, until golden brown. Add the onions and cook, stirring occasionally, for an additional 10 minutes, until golden brown. Add the celery and cook, stirring occasionally, about eight minutes, until golden brown. Add the shallots and mushrooms and cook, stirring occasionally, for 10 minutes, until golden brown.

    Add the Madeira, scraping the bottom of the stockpot to release any browned bits, and simmer for five minutes to burn off the alcohol.

    Add the roasted turkey bones to the stockpot. Add two cups of water to the roasting pan, scrape the bottom to release the browned bits, and add them and the water to the stockpot. Add the five quarts of water and bring to a simmer. Reduce the heat to low and simmer the stock uncovered for about three hours, until rich in flavor.

    Strain the stock through a fine mesh sieve. Discard the bones and vegetables. You should have 2½ quarts of stock. Auf Raumtemperatur abkühlen. Bis zur Verwendung abdecken und kühl stellen. The fat will rise to the top as it chills.

    Für die Soße:

    Skim the fat off the top of the stock. Transfer one quart of stock to a heavy-bottomed medium saucepan and bring to a simmer over low heat. Turn the heat off, cover the saucepan, and leave it on the stove.

    In a separate saucepan, heat six tablespoons of the butter over medium heat. Add the flour and stir with a whisk to form a thick, smooth paste. Cook, stirring constantly, for about eight minutes, until golden brown. Stir in the Madeira and cook, stirring constantly, for five minutes to burn off the alcohol.

    Pour in the warm stock and vigorously whisk until it is incorporated. Cook over medium heat, stirring frequently, until a sauce consistency is achieved, 20 to 25 minutes. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Stir in the remaining four tablespoons of cold butter one piece at a time. Strain through a fine mesh sieve. Add more stock if too thick. Aufschlag.

    Notiz: The remaining stock can be refrigerated for three days or frozen in a tightly covered container for up to three months.


    Schau das Video: Charleston Bachelorette Party Series 1: Top Things To Do in Charleston SC That Dont Suck (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Snowden

    Ich habe so und so noch nicht gehört

  2. Adkyn

    Autor, lesen Kommentare, alle Spam

  3. Murdoc

    Ich habe nicht die Informationen, die ich brauche. Aber ich werde dieses Thema gerne weiterverfolgen.

  4. Zolobei

    Dieser Beitrag ist unvergleichlich))), ich mag es wirklich :)



Eine Nachricht schreiben