Neue Rezepte

Knusprige Kräuter-Guacamole

Knusprige Kräuter-Guacamole


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Amerikaner konsumieren während des Superbowl mehr als 71,4 Millionen Pfund Avocado. Mit so viel Guacamole zum Essen ist es keine leichte Aufgabe, die perfekte Guac zuzubereiten, um Ihre Superbowl-Partygäste zu begeistern!

Hier ist ein perfekt einzigartiges und köstliches Rezept, das Sie bei der Planung Ihrer Superbowl-Party verwenden können. Exklusiv erstellt für IMUSA von Starkoch George Duran, das knusprige Kräuter-Guacamole-Rezept ist köstlich und herzhaft und kombiniert Avocados mit Koriander und Radieschen.

Zutaten

  • 2 reife Avocados
  • 1/4 Tasse gehackter Koriander
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Schnittlauch
  • Saft von 1/2 Limette
  • Chipotle-Hot-Pepper-Sauce, optional
  • 3 kleine rote Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
  • Prise Salz

Kalifornischer Avocado-Spinat-Artischocken-Dip

Spinat-Artischocken-Dip ist ein nachsichtiger Favorit. Diese Version ersetzt einige Zutaten durch frisches California&hellip

(0) Laden.

Die frischen Zutaten boten eine Reihe von Aromen und einen Kontrast von Texturen

Die Guacamole von Sánchez ist fantastisch geworden. Alle frischen Zutaten fügten eine Vielzahl von Aromen hinzu.

Der Dip war scharf, aber nicht überwältigend. Die kühle, erfrischende Avocado, der Koriander und die Limette gleichen die Hitze des Serrano-Pfeffers aus.

Die Tomate, Zwiebel und Rettich fügten auch einen schönen Crunch hinzu.

Auch wenn es am längsten gedauert hat, hat sich der zusätzliche Zeit- und Arbeitsaufwand ausgezahlt.


Gesunde Knusper-Snacks mit Äpfeln

Es gibt nichts Schöneres, als den ersten Bissen in einen Apfel zu nehmen. Und bei so vielen verschiedenen Apfelformen und -sorten, die Sie probieren können, könnte der süße Klang Ihres ersten Crunch jedes Mal anders sein.

Äpfel waren während eines Großteils der Geschichte die beliebtesten Früchte der Menschheit. Vielleicht hat ihre Knusprigkeit etwas mit ihrer beneidenswerten Position auf unseren Einkaufslisten zu tun. (Apfel trägt auch dazu bei, dass wir uns wohlfühlen, da sie uns viele Ballaststoffe und viel Vitamin C liefern.) Da Äpfel viele Ballaststoffe und einen hohen Wassergehalt haben, machen sie uns satt und passen daher gut in jede Ernährung und jedes Gewicht -Verluststrategie.

Apfelrezepte und Snack-Ideen:

Probieren Sie die folgenden Ideen aus, aber vergessen Sie nie, dass ein ganzer, roher Apfel eine gute Knusprigkeit und einen großartigen Geschmack liefert.

  • Essen Sie Apfelscheiben mit Käse. Diese klassische Kombination eignet sich für viele reizvolle Kombinationen. Probieren Sie Äpfel mit diesen käsigen Paarungen:
    • Kräuter-Ziegenkäse
    • Scharfer Cheddar und frischer Rosmarin
    • Blauschimmelkäse, rote Paprikaflocken und Honig
    • Schweizer Käse und frischer Dill
    • Brie und Haselnüsse

    Knäckebrot ist ein flaches, Cracker-ähnliches Fladenbrot, das aus Schweden stammt, wo es seit Jahrhunderten ein Grundnahrungsmittel ist. Normalerweise wird es aus Roggen hergestellt, aber in diesem glutenfreien Rezept wird es aus Maisstärke und Sesam hergestellt. Dieses schwedische Sesam-Knäckebrot von Jenny Mustard passt hervorragend zu Hummus, aber Sie können es auch mit Salsa probieren oder etwas Erdnussbutter und Gelee darüber verteilen!

    Sobald Sie knallen, können Sie nicht mehr aufhören! Ich spreche natürlich von diesen Flax and Chia Seed Crackers von Andrea Biethman. Wer kann eigentlich schon eine Tüte Chips öffnen und nur einen essen? Niemand! Ich liebe es, gesunde Alternativen für Chips zu finden, denn mal ehrlich, wer liebt Hummus und Chips nicht? Diese Cracker sind eine leckere und nahrhafte Option, wenn Sie Lust auf etwas Knuspriges haben, ohne Salz, Fett und Chemikalien. Diese Cracker haben nicht länger als ein paar Tage in meinem Haus gehalten!


    WIE MACHEN SIE GUACAMOLE AUS KRATZEN?

    SCHRITT 1. Avocados halbieren und oben und unten zusammendrücken, um die Kerne zu lösen. Dann mit einem Messer den Samen einschneiden und den Samen entfernen.
    SCHRITT 2. Verwenden Sie eine Gabel, um die Avocado zu zerdrücken, ungefähr 2 Tassen wert.

    SCHRITT 3. Machen Sie es zu einer cremigen oder stückigen Konsistenz (je nachdem, was Sie bevorzugen).
    SCHRITT 4. Koriander, Limettensaft, Knoblauchsalz und Pfeffer dazugeben.

    SCHRITT 5. Mischen Sie die Zutaten zusammen.
    SCHRITT 6. Sofort servieren mit Pommes und hausgemachter Salsa!


    Ein einfaches Guacamole-Rezept für Ihre Super Bowl-Party

    Es ist eine sichere Sache: So ziemlich jeder liebt eine gute Guac, was sie zu einer perfekten Wahl für Ihre Super Bowl-Party macht.

    Das heißt, alle Auch scheint eine ganz eigene Vorstellung davon zu haben, was eine Guac gut macht.

    Und während es riskant ist, sich mit einem Klassiker anzulegen, verleiht dieses Rezept von Starkoch George Duran dem typisch glatten Avocado-Dip eine einzigartige Note – und macht es richtig. Mit gewürfelten Radieschen und Schnittlauch, um jede Charge aufzufüllen, fügt Duran einen magischen Crunch-Faktor hinzu, von dem Sie nicht einmal wussten, dass Sie ihn vermissen.

    Vertrauen Sie uns einfach – indem Sie es dieses Wochenende ausprobieren.

    GEORGE DURAN'S KNACKIGE KRÄUTERGUACAMOLE

    • 2 gereifte Avocados, halbiert und entkernt
    • 3 kleine rote Radieschen, gewürfelt
    • ¼ Tasse fein gehackter Koriander
    • ¼ Tasse frisch geschnittener Schnittlauch
    • Koscheres Salz oder Tafelsalz, nach Geschmack
    • Saft von 1⁄2 Limette
    • Abgefüllte Chipotle-Hot-Pepper-Sauce (optional)
    1. Das Avocadofleisch in eine Schüssel geben (oder für beste Ergebnisse einen Molcajete) und den Koriander, den gehackten Schnittlauch, den Limettensaft und die Chipotle-Hot-Pepper-Sauce hinzufügen.
    2. Vorsichtig damit pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
    3. Gewürfelte Radieschen unterheben und mit Salz abschmecken.

    Abonniere YouTube, um Zugang zu exklusiven Ausrüstungsvideos, Promi-Interviews und mehr zu erhalten!


    10 erstaunliche Rezepte, die Ihnen helfen, den nationalen Guacamole-Tag zu feiern

    Heute ist National Guacamole Day, auch bekannt als der beste Tag aller Zeiten. Hier, um Form, wir sind fest im Lager, dass einfach am besten ist, aber jeder hat eine andere Vorstellung davon, was Guacamole wirklich "macht". Egal, ob Sie einen milden, würzigen, herzhaften oder süßen Geschmack bevorzugen, auf dieser Liste finden Sie ein Rezept für Sie. Scrollen Sie nach unten für 10 köstliche verschiedene Guacamole-Rezepte und machen Sie sich bereit für Carretear (dieser Slang für &aposparty&apos).

    1. Roberto Santiba༞z&apos klassische Guacamole. Santiba༞z wird oft als der Mann angesehen, der mexikanisches Essen in New York trendy gemacht hat .

    2. Würzige Speck-Guacamole. Wir wissen, dass Speck nicht die gesündeste Snackoption ist, aber hey, heute ist ein Feiertag, oder? Vertrauen Sie uns, der Speck und die eingelegte Jalape in diesem Rezept bilden eine Kombination, die Sie nicht verpassen möchten.

    3. Mango-Granatapfel-Guacamole. Wie ein bisschen süß mit Ihrem Bohnenkraut? Dieses Rezept enthält säuerliche Mango und knusprige Granatapfelkerne für einen regenbogenfarbenen Dip, der voller Nährstoffe und Geschmack steckt.

    4. Nachahmer Chipotle Guacamole. Sagen Sie, was Sie über Chipotle sagen, aber seine Guacamole ist positiv süchtig machend. PopSugar Food ging mit Gründer Steve Ells hinter die Kulissen und bekam die geheime Zutat, auf die das Unternehmen in seinem beliebten Dip schwört.

    5. Rachael Ray&aposs Apfel- und Mandel-Guac.਍ieses Rezept ist ein bisschen knusprig, ein bisschen cremig, immer lecker.

    6. Guac mit Sellerie und Chilis. Die Serrano-Chilis und der Knoblauch verleihen diesem Rezept ein wenig Schärfe, während der frische Sellerie es kühlt, um eine Kombination mit einem kräftigen Geschmacksstoß zu erhalten.

    7. Vollständig geladene Guacamole. Dieses Rezept von Valerie&aposs Kitchen ist technisch eher wie ein Salat als Guacamole, aber wir lassen es aus zwei Gründen auf die Liste: Erstens ist es großartig, in großen Mengen zuzubereiten (kann man Partyzeit sagen?) beladen mit gesundem Gemüse wie Mais, Paprika und Jicama.

    8. Gegrillte Guacamole mit Parmesan und Basilikum. Lassen Sie Koriander, Limettensaft und Zwiebeln weg und tauschen Sie stattdessen Parmesan, Olivenöl und Basilikum gegen einen butterartigen, italienisch inspirierten Aufstrich. Das Grillen der Avocados vor dem Pürieren verleiht dem fertigen Ergebnis eine zusätzliche Tiefe.

    9. Guacamole mit Margarita-Coulis. War es einer dieser Tage? Sie haben Glück: Jetzt können Sie sich beim Essen mit diesem Tequila-geschnürten Rezept vom Food Network in Schwung bringen.

    10. Heiße Habanero-Guac. Dies ist nichts für schwache Nerven, aber wenn Ihre Geschmacksknospen eine neue Herausforderung gebrauchen könnten, probieren Sie es aus.


    Andere Paleo-Chips

    Gebratene Kochbananenchips in Kokosöl

    Zutaten: Kochbananen, Kokosöl, Salz, Kreuzkümmel oder Paprika.

    Diese wundervollen goldenen Chips sehen so hübsch aus und schmecken auch super! Dieses Rezept ist gluten- und getreidefrei und macht Paleo-Snacks für Sie und die Familie zum nächsten Mal, wenn Sie einen Spieleabend haben. Mit Salz, Paprika oder einem anderen Gewürz würzen. Die Hauptsache ist, grüne Kochbanane zu verwenden und die Scheiben so gleichmäßig wie möglich zu halten, damit sie alle knusprig werden.

    Keto Pepperoni Chips Rezept

    Zutaten: Peperoni.

    Manchmal brauchen wir einen guten salzigen Snack zum Naschen, während wir uns entspannen, also wäre dieses Keto-Rezept genau das Richtige! Mit nur einer Zutat ist dies auch eine billigere Option als einige andere, aber es ist voller Geschmack. Diese leckeren kohlenhydrat- und zuckerfreien Chips eignen sich hervorragend für sich allein oder Sie können sie mit einem Dip wie Keto-Guacamole servieren. Perfekt für Partys!

    Rezept für AIP-gebackene Pita-Chips

    Zutaten: Pfeilwurz-, Tapioka- oder Maniokmehl, Olivenöl, kaltes Wasser.

    Pita-Chips sind ein so vielseitiges Lebensmittel – sie können allein als glutenfreier, paläo- und AIP-freundlicher Snack gegessen werden oder mit einem gesunden Dip beim Filmschauen kombiniert werden. Sie schmecken auch hervorragend zu Chili oder Suppen oder als knusprige Zugabe über einen Salat gestreut. Diese Chips können auch ganz einfach aromatisiert werden, indem Sie sie mit Ihrem Lieblingsgewürz bestreuen.

    Salzige süße Kokoschips

    Bildnachweis: Katja von Savory Lotus

    Zutaten: Kokosöl, Ahornsirup oder Honig oder Kokoszucker, unraffiniertes Salz, große Kokosflocken.

    Eines der besten Dinge an Kokoschips ist die Tatsache, dass sie entweder mit süßen oder herzhaften Gewürzen funktionieren. Sie können sie mit Ahornsirup oder Honig, Zimt oder Vanille süßen oder den herzhaften Weg gehen und Paprika- oder Chilipulver verwenden. Diese köstlichen Paleo-Snacks sind leicht zu transportieren, sodass Sie ein Glas zum Knabbern bei der Arbeit einpacken können. Dieses Rezept ist getreide- und glutenfrei und sehr kinderfreundlich!

    Curry Wegerich Chips

    Bildnachweis: Kelly von Ein Mädchen, das es wert ist, gerettet zu werden

    Zutaten: grüne Kochbananen, Kokosöl, Currypulver, Knoblauchpulver, Salz.

    Grüne Kochbanane hat einen neutralen Geschmack, der entweder süße oder herzhafte Gewürze braucht, also sind sie perfekt für Curry-Chips. Mit einer tollen goldenen Farbe und aromatischem Currygeschmack eignen sie sich hervorragend als Partyessen oder einfach nur zum Genießen, während Sie einen Film sehen. Diese sind paläokonform und kohlenhydratarm und viel billiger als im Laden gekaufte gesunde Chips, also ideal für Leute mit einem knappen Budget

    Gebackene Pastinakenchips

    Bildnachweis: Stacey von Beauty and the Foodie

    Zutaten: Pastinaken, Avocadoöl oder Olivenöl, Meersalz.

    Die Herstellung deiner eigenen kohlenhydratarmen, gesunden Chips zu Hause ist so viel besser für dich, da du die Kontrolle über alles hast, bis hin zum Öl, das du verwendest. Dieses Rezept verwendet Pastinaken, die wirklich wie Kartoffeln sind, wenn Sie sie zu Chips verarbeiten, und sogar die Kinder werden diese lieben! Dies ist ein getreide- und glutenfreies Rezept und die Chips sind auch vegan-freundlich, was sie perfekt für vegane Gäste macht.

    5-Minuten-Zimt-geröstete Kokoschips

    Bildnachweis: Hannah von Healy Eats Real

    Zutaten: dicke Kokosflocken, Zimt.

    Das Rösten der Kokosnuss kann wirklich dazu beitragen, ihre natürliche Süße hervorzuheben, die durch die Zugabe von Zimt verstärkt wird, wodurch Sie einen knusprigen Snack erhalten, der zuckerfrei und kohlenhydratarm ist. Diese leckeren Chips können nützlich sein, wenn Sie versuchen, die Familie dazu zu bringen, gesündere Snacks zu essen, da sie sogar die Kinder mögen! Sie können Kokoszucker für zusätzliche Süße hinzufügen, aber ich finde sie köstlich, wie sie sind.

    Im Ofen geröstete Wurzelgemüsechips

    Zutaten: Wurzelgemüse (wie Pastinaken, Süßkartoffeln, Steckrüben), Kokosöl, Gewürze nach Wahl.

    Sie können Ihre eigenen Snack-Chips aus beliebigem Wurzelgemüse herstellen! Rüben und Karotten passen hier gut, aber auch Süßkartoffeln, Pastinaken, Steckrüben, Rüben oder Kohlrabi. Diese Chips sind so farbenfroh, dass sie sowohl für die Augen als auch für den Gaumen eine Augenweide sind.



Bemerkungen:

  1. Moogugor

    Entschuldigung, ich kann dir nicht helfen. Ich denke, Sie werden die richtige Lösung finden. Nicht verzweifeln.

  2. Vipponah

    endlich auftauchte, wartete schon ein Atom

  3. Ioan

    Bemerkenswerterweise diese sehr wertvolle Botschaft

  4. Bryant

    Gut gemacht, es scheint mir, dass dies die großartige Idee ist



Eine Nachricht schreiben