Neue Rezepte

Rote Eier

Rote Eier

Portionen: 30

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Rote Eier:

Ich habe das Wasser mit einer Handvoll Salz (um die Schale zu härten) zusammen mit den Eiern gekocht. In der Zwischenzeit habe ich 500 ml Wasser aufgekocht, über das ich die Farblösung und 3 Esslöffel Essig gegeben habe. Nachdem die Eier gekocht waren, habe ich sie 7 Minuten in die Farbe gelegt ... dann habe ich sie auf einer Serviette herausgenommen. Nachdem sie gut abgetropft waren, wischte ich sie mit Öl ab, um ihnen Glanz zu verleihen :)


Tipps Seiten

1

Vor dem Kochen müssen die Eier gründlich mit Geschirrspülmittel gewaschen werden!

2

Wenn Sie sie mit mehr Farben bemalen möchten, ist die Vorgehensweise nur in verschiedenen Töpfen gleich :)


Rote Eier - Rezepte

Wenn ich dir noch das Rezept für das Baguette mit Kernen gegeben habe, wie wäre es dann mit ein paar Bruschettas mit Tomaten und Basilikum, also zum Abendessen?

Ich mag Tomaten sehr, und jetzt, wo ich einige ziemlich leckere Tomaten gefunden habe, würde ich den ganzen Tag nur Tomaten essen. Also, sobald ich den Moment erwischt habe, habe ich ein paar köstliche Bruschettas gemacht.

Cruise Phase (PL), Konsolidierung, definitive Stabilisierung

Nährwertskala - ab Dienstag

Zutat:

- 2 mittelgroße Tomatenwürfel

- 2 Tropfen Olivenöl

Vorbereitung:

Die Baguettescheiben in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben und ca. 10-12 Minuten backen.

Die Scheiben herausnehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Tomatenwürfel ein wenig schneiden und dann mit Salz, Pfeffer und gehackten/gehackten Basilikumblättern mischen.

Nehmen Sie jede Baguettescheibe und fetten Sie sie mit einer halben Knoblauchzehe ein und beträufeln Sie sie dann mit einem Schuss Olivenöl (optional) - ich verwende ein Spray.

Mit einem Löffel nehmen wir die vorbereiteten Tomaten und legen sie auf die Zauberstabscheiben. Es wird als solches konsumiert.


Tomatensuppe

Tomatensuppe ist ein äußerst schmackhaftes Gericht und sehr einfach zu kochen. Er kann an heißen Tagen kalt serviert werden, an kühlen Herbsttagen aber auch heiß zusammen mit Parmesan und Croutons. Da es immer noch die Saison der rumänischen Naturtomaten ist, empfehlen wir Ihnen, die beste Tomatensuppe zuzubereiten. Hier ist wie!

Tomatensuppe & # 8211 einfaches Rezept

Tomatensuppe ist ein traditionelles rumänisches Gericht, das in jeder Region des Landes anders zubereitet wird. Die Grundzutat sind die gleichen leckeren Tomaten. Es ist eine köstliche, gesunde Suppe, die zu jeder Tageszeit serviert werden kann. So machen Sie die beste Tomatensuppe zu Hause! Folge dem Rezept Schritt für Schritt!

Tomatensuppe & #8211 wie zubereiten

1. Reinigen und waschen Sie zuerst das gesamte Gemüse. Mit Wasser und Salz bei schwacher Hitze, mit einem Deckel bedeckt, zum Kochen bringen. Setzen Sie die Zucchini eine halbe Stunde nach dem Kochen des anderen Gemüses ein, damit es nicht zerdrückt.

2. Überprüfen Sie, ob das gesamte Gemüse gekocht ist. Zwiebel und Sellerie beiseite legen, Tomaten, Karotten, Zucchini und Paprika mit dem Mixer sehr fein mischen und mit dem Saft vermischen, in dem sie gekocht wurden.

3. Stellen Sie es wieder auf den Herd, um weitere 20-30 Minuten zu kochen, um es einige Minuten lang zu kochen. Mit Salz, Pfeffer mischen und etwas mehr Öl hinzufügen.

4. Die Tomatensuppe mit grüner Petersilie und Basilikum garnieren und mit Knoblauchbrotcroutons servieren. Für zusätzlichen Geschmack können Sie geriebene Parmesansuppe oder Feta-Käsewürfel darüber streuen.

Es kann als Vorspeise oder Hauptgericht zum Abendessen serviert werden, da es ein leichtes und sättigendes Gericht ist. Dies ist das Rezept, das die meisten Hausfrauen befolgen, um die beste Tomatensuppe zuzubereiten.

0 / 5 - 1 Bewertung(en)

Anweisungen:

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen stellen, Nudeln nach Packungsanweisung kochen Salz in das Wasser geben Nach dem Abgießen der Paste das eingekochte Wasser aufbewahren.

Die Carbonara-Sauce Geben Sie die beiden Eigelbe zusammen mit dem gereiften Käse, der durch die Reibe gegeben wird, und Pfeffer in eine tiefe Schüssel. Mischen der Zusammensetzung der Schüssel, dann Hinzufügen einer Schöpfkelle aus dem Wasser, in dem die Nudeln gekocht und homogenisiert wurden.

In einer mittelgroßen Pfanne das Öl, den geräucherten Pancetta und die Kichererbsen hinzufügen Bis zum Bräunen kochen Die Nudeln in die Pfanne geben und mischen, damit das Öl die Nudeln salbt, dann in die Carbonara-Soßenschüssel geben Bis zur Homogenisierung gut schwenken und hinzufügen mehr Kochwasser, bis es schön und glänzend ist.

Mit Salz, Pfeffer und frisch gerösteten Erdnüssen würzen.

Da das Nudelkochen in der Pfanne fortgesetzt wird, empfehlen wir, mehr „al dente“ zu kochen, als auf der Verpackung angegeben.


Rezept Eierbrötchen zum Frühstück

Letzte Woche haben wir auf dem Blog das erste Rezept für den Heißluftofen gepostet, nämlich Chicken Wings mit Honig und Zitrone. Ich habe dir damals von ein paar leckeren Eiersandwiches erzählt. Ihre Zeit ist gekommen. Sie sind einfach lecker und sättigend und können eine gelungene Alternative für launische Kinder sein, die morgens die Nahrungsverweigerung verweigern.

Rezept Eierbrötchen zum Frühstück

Zutaten für eine Portion:

  • 4 Scheiben Brot
  • 2 Eier
  • einige Scheiben Schinken, Speck, getrocknete Salami
  • Parmesan & # 8211 optional

Unten habe ich eine halbe Portion davon gemacht und Sie sehen 3 Sandwiches.

Wir nehmen die Brotscheiben, wir legen die Hälfte davon in das Tablett wie im Bild unten, nebeneinander

Fügen Sie den Schinken, Ihren Lieblingsspeck oder ein paar Salamischeiben hinzu

Den Rest der Brotscheiben graben wir aus dem Kern, so dass nur die Kruste und ein wenig Kern übrig bleiben, wie im Bild unten, aber achten Sie darauf, die Kruste nicht zu zerbrechen, da wir das Ei durch das Blech verlieren könnten.

Und darüber brechen wir in jedem Sandwich ein Ei, über das wir Parmesan geben.

Legen Sie das Blech für 13-15 Minuten in den Heißluftofen, währenddessen wir Kaffee oder einen natürlichen Fruchtsaft zubereiten, um ihn zu Sandwiches zu servieren.

Ebenso lecker sind:

5 Kommentare für
Rezept Eierbrötchen zum Frühstück

Kommentar von matilda am 24. September 2011 um 12:11 Uhr

Kann ich etwas Salami haben?Gute Idee, sieht gut aus

Kommentar von Larisa am 25. September 2011 um 17:07

Ja, es ist eine gute Idee
und wie du sie mit der Dekoration hast, denke ich, dass du auf dem Eigelb 2 Augen aus der Olive und einen Mund aus der roten Paprika machen kannst

Kommentar von Melianda am 25. September 2011 um 16:41 Uhr

Super Sandwich, ich mache sie für den Kindergarten, vielleicht essen sie auch Eier.

Kommentar von alexandra am 6. November 2012 um 14:43

es sieht wirklich interessant aus. ja es ist nicht 100% schnell

Kommentar von Larisa am 6. November 2012 um 15:10 Uhr

So gut sie auch sind, ich garantiere, dass sie die 3 Minuten Vorbereitung und 10 Wartezeit wert sind, Sie werden diese köstlichen Eiersandwiches am nächsten Tag zubereiten wollen


Wie bereite ich das Rezept für gebratenen Reis zu?

Für den Anfang stellen wir einen Topf mit kochendem Wasser, in den wir den Reis geben und kochen lassen, aber nicht vollständig, um es besser zu verstehen, können wir sagen, dass er fast gekocht sein muss.

Es ist wichtig, ständig umzurühren, damit der Reis nicht klebt.

Nachdem es so viel gekocht hat, wie wir wollten, geben wir es in ein Sieb und legen es unter einen Strom von kaltem Wasser.

Wir lassen es beiseite und kümmern uns um den Rest.

In einer größeren Pfanne einen Esslöffel Olivenöl erhitzen, in dem wir die gewürfelte Hähnchenbrust braten, die wir nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Wir legen die gebratene Brust in eine Schüssel. Wir reinigen die Pfanne ein wenig, wenn noch Fleischspuren übrig sind, geben einen Löffel Olivenöl hinein und lassen es erhitzen.

Die Eier wie ein Omelett gut schlagen und in die heiße Pfanne geben. Wir mischen immer mit einem Spatel, damit das Omelett möglichst klein wird (krümelt).

Wir legen die Eistücke über die gebratene Hähnchenbrust und stellen die Pfanne mit einem Esslöffel Öl wieder auf das Feuer.

Wenn das Öl heiß ist, den gekochten und abgekühlten Reis in die Pfanne geben und auf beiden Seiten etwa zwei Minuten auf jeder Seite erhitzen.

Über den heißen Reis legen wir die Sojasauce, mischen wir sehr gut, dann fügen wir der Reihe nach die Hähnchenbrust, das Omelett, die Gemüsemischung und zum Schluss die gehackte Frühlingszwiebel hinzu.

Umrühren und bei Bedarf können wir mehr Salz hinzufügen.

Alles einige Minuten köcheln lassen, damit das Gemüse Zeit zum Garen hat.

Es ist ideal für diesen gebratenen Reis, um heiß serviert zu werden, es ist eine Güte. Ich mache es zweimal die Woche und bin immer noch nicht müde. Und mein kleines Mädchen liebt es, es ist zu einem unserer Lieblingsessen geworden.

Ich empfehle Ihnen, dieses Rezept auszuprobieren, es ist ein etwas anderes Rezept als normaler Reis.

Einige Tipps, die hilfreich sein könnten

Wenn Sie keine Hähnchenbrust haben, können Sie auch knochenlose Schenkel oder Hämmer verwenden und das Fleisch in Würfel schneiden.

Sie können jede Gemüsemischung verwenden, die Sie zur Hand haben, idealerweise Mais und Erbsen. Es ist ideal, einen Langkornreis zu verwenden, der nach dem Kochen intakt bleibt.

Das ist alles, unser Rezept ist fertig, ich lade Sie herzlich ein, es auszuprobieren, es wird Ihnen sicherlich gefallen. Für dieses Essen habe ich Informationen aus diesem Rezept verwendet.

Ich genieße Kochen und guten Appetit!

Gebratener Reis mit Hühnerbrust und Ei

Das Rezept und die Bilder gehören ihm Oana Branescu, Blogbeitrag Guten Appetit, Rezepte mit Gina Bradea.


Speck-Rezepte – damit uns das Wasser im Mund zusammenläuft!

Speck hat eine lange Tradition. Die Chinesen verwendeten das Fleisch am Schweinebauch und aßen es geräuchert und gesalzen. Dies geschieht 1500 v. Die Griechen und Römer setzten die Tradition fort und genossen gesalzenes Schweinefleisch.

Speck ist Fleisch mit geräuchertem Fett, das aus Schweinebauch gewonnen wird. Aber mehr Menschen auf der Welt bekommen es aus verschiedenen Teilen. Zum Beispiel Großbritannien auf den Schultern und Kanadier auf dem Rücken. 2009 plädierte Jamie Oliver unter dem Slogan "Save Our Bacon!" für britisches Schweinefleisch. Er weist darauf hin, dass dieses Fleisch eine höhere Qualität hat als das aus anderen Ländern, da in Großbritannien die Tierschutzstandards weltweit die höchsten sind.

Die Amerikaner lieben Speck so sehr, dass sie den International Bacon Day erfunden haben, der jedes Jahr am Samstag vor dem American Labor Day gefeiert wird.

Speck kann in vielen Gerichten verwendet werden: Sandwiches, Vorspeisen, Snacks, Hauptgerichte, Saucen usw.

Eine der beliebtesten Arten von Sandwiches ist Croque Monsieur. Es wird mit Speck, Dijon-Senf, Gruyère-Käse und einer Komposition aus Milch, Eiern und Muskat zubereitet.

Sie können eine Guacamole-Sauce mit Speck zubereiten, die mit Chips serviert wird. Für diese Sauce brauchst du Avocado, Tomaten, Koriander, Zwiebeln, Peperoni, Zitronensaft, Salz und Speck.

Speck kann sogar in Popcorn-Rezepten verwendet werden. Wenn Sie scharfes Popcorn mögen, bereiten Sie eine große Portion Popcorn mit Speck zu. Neben diesen beiden Grundzutaten benötigst du noch Parmesan und Cheddar-Käse.


Eier in Servietten bemalt

Es ist eine einfache Methode zum Malen. Diese Eier in Servietten bemalt, sie malen sehr leicht und das Ergebnis ist ein besonderes. Ich habe sie mit Wilton-Gel-Lebensmittelfarbe eingefärbt, aber Sie können flüssige Eierfarben verwenden, wenn Sie diese Lebensmittelfarben nicht haben. Je weißer die Eier, desto schöner die Farben. Auch wenn Sie keine weißschaligen Eier finden können und sie weiß sein sollen, empfehle ich Ihnen, diese Methode im Tutorial auszuprobieren. Wie macht man ein Ei mit einer braunen Schale weiß?

Hier ein paar Bilder mit bemalten Eiern nachdem ich die braune Eierschale gebleicht habe

  • Wie man ein Ei mit einer braunen Schale aufhellt
  • Wie man ein Ei mit einer braunen Schale aufhellt

Im Folgenden stellen wir die beiden Methoden vor, um Eier natürlich mit Zwiebelschalen zu färben

  • Natürlich bemalte rote Eier
  • Rote Eier mit Zwiebelschalen bemalt

Mal sehen, was wir brauchen, um diese Eier zu bemalen

Eier in Serviette bemalt & # 8211 Zutat

Eier (10-20 Stück)
roter, blauer, gelber, grüner Farbstoff (oder flüssige Eierfarbe)
Essstäbchen zum Reinigen der Babyohren
Papierservietten oder Taschentücher in 3 weißen Starts
Faden zum Binden oder dünne Gummibänder
9 Grad Essig

Eier in Serviette bemalt & #8211 Zubereitung

Die Eier werden zum Kochen in kaltes Wasser gelegt. Bei schwacher Hitze kochen, damit die Haut nicht reißt.
In vier Schalen oder Gläsern bereiten wir die Farben vor. Ich habe Wilton-Gel-Farbstoffe verwendet. In jede Schüssel gebe ich ca. 75 ml warmes Wasser, in dem ich 1 Teelöffel Farbstoff aufgelöst habe. In jede Schüssel, in der ich den Farbstoff aufgelöst habe, habe ich einen Teelöffel 9-Grad-Essig gegeben.

Zwei andere Methoden zum Bemalen von Eiern sind die in den folgenden Bildern gezeigten. Klicken Sie auf die Neigung in den Bildern, um das Rezept zu lesen, die Malmethode!

  • Mit Reis bemalte Eier
  • In Zwiebelschalen bemalte Eier

Gekochte Eier werden in einer Schüssel herausgenommen und so heiß, dass sie jeweils in eine weiße Papierserviette gewickelt werden. Die Serviette wird mit einem dünnen Faden oder Gummiband so fest wie möglich gebunden, damit sie sich schön an das Ei anschmiegt. In jede Schüssel legen wir ein Stäbchen, um die Ohren zu reinigen (ich habe letztes Mal Teelöffel verwendet, weil ich keine Essstäbchen zu Hause hatte).

Aus jeder Schüssel mit dem in Farbe getränkten Stäbchen berühren wir die Serviette auf dem heißen Ei und bilden so eine Farbkombination, eine Art Regenbogen. Eier dieser Farbe auf eine Form legen, mit etwas Essig beträufeln (besprühen) und trocknen lassen, bis die Serviette auf dem Ei vollständig trocken ist. Eier aus Servietten auspacken und mit Öl oder Speck einfetten.

Notiz: Wenn Sie keine Lebensmittelfarbe haben, kein Problem. Sie können flüssige Eierfarbe verwenden. Sie werden in verschiedene Schüsseln gegeben und zu jeder flüssigen Farbe einen Teelöffel Essig hinzufügen. Ansonsten verfahren Sie wie oben beschrieben.

Wir erwarten dich bei uns auf der Seite Instagram .
Wenn Sie unsere Rezepte ausprobieren und auf Instagram posten, können Sie den Hashtag setzen #bucatareselevesele, damit wir sie auch sehen können.
Ihr findet uns auch auf dem Kanal Youtube- Fröhliche Köche, wo wir auf ihr abonnieren warten !!
Dankeschön!!


So dekorieren Sie kreativ bemalte Eier

Das natürliche Bemalen von Eiern macht so viel Spaß wie einfach und erfordert Zutaten, die man immer zur Hand hat, und nicht sehr raffinierte Utensilien. Sie finden sie alle auf einer Website wie OLX , zu den günstigsten Preisen. Abgesehen davon, dass es eine billige Methode ist, die Sie ohne viel Erfahrung in der Küche anwenden können, gibt Ihnen die Naturmalerei die Möglichkeit, Ihrer Fantasie beim Dekorieren von Eiern freien Lauf zu lassen. Und dies auch mit natürlichen Zutaten. Hier ist ein Beispiel:

  • einige Petersilienblätter ohne Stiele abschneiden und gießen
  • Legen Sie die Blätter auf die Eier und wickeln Sie jedes Ei in Gaze
  • Binden Sie die Gaze mit einer Schnur zusammen, damit das Ei nicht herauskommt
  • Tauchen Sie die Eier in jede Art von Naturfarbe.

Dasselbe können Sie nach Belieben mit verschiedenen Arten von Blumen oder Blättern in anderen Formen tun.


5 Pasta-Rezepte zum Abendessen

Was kann man sonst noch zum Abendessen kochen? Wie oft in der Woche stellen Sie sich diese Frage? Nach einem langen Schultag mit den Kleinen und beim Erwachsenengottesdienst sind alle hungrig und müde. Wir möchten etwas Leckeres essen, aber einfach und schnell zubereitet. Ostern ist eine Alternative [& hellip]

Was kann man sonst noch zum Abendessen kochen? Wie oft in der Woche stellen Sie sich diese Frage? Nach einem langen Schultag mit den Kleinen und beim Erwachsenengottesdienst sind alle hungrig und müde. Wir möchten etwas Leckeres essen, aber einfach und schnell zubereitet. Pasta ist eine sehr gute Alternative zu einer schnell zubereiteten Mahlzeit. Wählen Sie ein einfaches Rezept mit wenigen Zutaten und das Abendessen ist schneller fertig, als Sie denken. Sie können die Nudeln kochen und die Sauce parallel zubereiten, und in 15-20 Minuten ist das Essen nur noch gut zu genießen.

Damit die Nudeln perfekt herauskommen, ist es sehr wichtig, wie Sie sie kochen. Befolgen Sie die folgenden Tipps und Sie werden erfolgreich sein, egal welches Rezept Sie kochen möchten.

  • Kochen Nudeln in viel Wasser, damit sie nicht daran kleben.
  • Gib Salz in das Wasser, in dem du sie kochst. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass es zu salzig wird. Sie ziehen aus dem Wasser genau die Menge an Salz, die sie benötigen.
  • Bringen Sie die Nudeln zum Kochen, wenn das Wasser kocht. Nicht früher.
  • Gelegentlich umrühren, damit die Nudeln nicht zusammenkleben.
  • Kochen Sie die Nudeln „al dente“, genauer gesagt bis sie gar sind, damit die Textur fest bleibt. Am einfachsten lässt sich dies kontrollieren, indem man sie 2 Minuten kürzer als die auf der Packung angegebene Garzeit kochen lässt. Wenn auf dem Beutel eine Kochzeit von 12 Minuten steht, dann kochen Sie sie 10 Minuten lang.
  • Lassen Sie das Wasser ab, in dem sie gekocht haben. Lassen Sie sie nicht durch kaltes Wasser, es sei denn, Sie beabsichtigen, sie kalt in Salaten zu essen.
  • Mit der Sauce vermischen und einige Minuten köcheln lassen Kochen zusammen, um ihren Geschmack auszuleihen.

Jetzt wissen Sie genau, wie es geht die Nudeln kochen Um die perfekte Textur zu erhalten, müssen Sie sie nur mit Ihren Lieblingszutaten und Saucen kombinieren. Von einfachen Rezepten mit Tomatensauce oder Gemüse bis hin zu Meeresfrüchten haben Sie große Freiheit beim Testen und Experimentieren. Sehen Sie, was unsere Vorschläge sind.

Spaghetti Carbonara

Spaghetti gehören zu den beliebtesten Nudelsorten. Sie sind dünn und lang und messen zwischen 25 und 30 cm. Spaghetti eignen sich zum Servieren mit Tomaten- oder Milchsaucen, die die gesamte Oberfläche sehr gut bedecken. Spaghetti alla carbonara ist ein klassisches italienisches Rezept auf der Basis von Ei, Parmesan und Speckschinken. So bereiten Sie es vor.

Zutaten : 3 Eigelb, 40 g zusätzlicher Parmesankäse zum Servieren, 150 g Pancetta oder eine Art Schinken, der sowohl Fleisch als auch Fett enthält, 200 g getrocknete Spaghetti, 1 Knoblauchzehe, natives Olivenöl extra.

  • In einer Schüssel das Eigelb mit dem geriebenen Parmesan vermischen. Etwas Pfeffer hinzufügen und alles sehr gut vermischen.
  • Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
  • Die Spaghetti al dente kochen, wie oben beschrieben.
  • Den Schinken erhitzen. Nachdem es das Fett verlassen hat, fügen Sie die Knoblauchzehe hinzu, die mit einem Messer leicht zerdrückt wird. Lassen Sie es 1 Minute lang sein Aroma freisetzen und entfernen Sie es dann.
  • Die Spaghetti abgießen und darauf achten, dass eine Tasse Wasser darin gekocht wird.
  • Die gekochten Spaghetti über den Schinken in die Pfanne geben. Alles sehr gut vermischen.
  • Fügen Sie eine kleine Menge Wasser hinzu, in dem sie die Nudeln gekocht haben. Rühren, dann die Eigelb-Parmesan-Mischung hinzufügen und mit etwas Pfeffer würzen. Mischen Sie weiter und achten Sie darauf, nach und nach mehr Wasser hinzuzufügen, bis die Pasta eine cremige Textur erhält.
  • Servieren Sie die Pasta mit geriebenem Parmesan und frisch gemahlenem Pfeffer.

Tagliatelle mit Pilzen

Diese Nudeln sind rumänischen Nudeln sehr ähnlich. Sie sind lang und flach mit einer Breite von 6,5 - 10 mm. Das Rezept enthält auch Ei, im Gegensatz zu anderen Arten, die aus Hartweizenmehl und Wasser hergestellt werden. Sie können sie sowohl trocken als auch frisch kaufen.

Zutaten : 700 g Champignons, 3 Esslöffel Olivenöl, 3 zerdrückte Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, Weißwein, 500 g Tagliatelle, 60 ml süße Sahne, 3 Esslöffel geriebener Parmesan.

  • Die gehackten Champignons zusammen mit dem Knoblauch und dem Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nachdem sie die Farbe verändert und die Flüssigkeit verdampft ist, bedeutet dies, dass sie genug gekocht haben.
  • Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Packung.
  • In der Zwischenzeit eine Prise Weißwein über die Champignons geben. Lassen Sie es verdampfen und fügen Sie dann die saure Sahne und den Parmesan hinzu.
  • Nach dem Kochen die Nudeln abgießen und über die Pilze in die Pfanne geben. Alles sehr gut vermischen.
  • Mit geriebenem Parmesankäse darüber servieren.

Fettuccine mit Hühnchen-Pesto-Sauce

Fettuccines sind eine Art Pasta, die Tagliatelle sehr ähnlich sieht. Sie sind großzügiger, breiter und dicker.

Zutaten : 3 Hälften Hähnchenbrust ohne Knochen, 1 Esslöffel Olivenöl, 120 g Pestosauce, 250 g Fettuccine, 60 ml süße Sahne, Salz, Pfeffer.

  • Schlagen Sie die Hähnchenbruststücke mit einem Küchenhammer, bis sie etwa einen Zentimeter dick sind. Würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und jedes Stück 3-4 Minuten auf jeder Seite braten. Wenn Sie fertig sind, schneiden Sie die Hähnchenbrust in Streifen.
  • Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen und achten Sie darauf, dass etwa 50 ml des Wassers, in dem sie gekocht wurden, aufbewahrt werden.
  • Die Pestosauce zusammen mit der süßen Sahne in eine Pfanne geben und bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Nudeln und das restliche Wasser vom Kochen hinzu. Hähnchen einlegen und fertig.

Fusilli mit Zucchini und reifen Tomaten

Fusilli sind eine Pastasorte, die sehr leicht an ihrer Spiralform zu erkennen ist. Sie sind leicht zu essen und sehen auf dem Teller toll aus. Kinder werden sie lieben.

Zutaten : 3 Zucchini Zucchini, 3 Knoblauchzehen, 500 g Pflaumentomaten, 500 g Fusilli-Nudeln, 25 g geriebener Parmesan, 5 Esslöffel Olivenöl, Salz, Pfeffer, frische Petersilie.

  • schneiden Zucchini und Tomaten in Würfel von einem Zentimeter Dicke. Knoblauch hacken.
  • Hitze der Ofen bei 220 °C.
  • Legen Sie das Gemüse in eine Pfanne auf ein Backblech. Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Lassen Sie sie 20-25 Minuten im Ofen.
  • Kochen Sie die Nudeln. Wenn sie fertig sind, mischen Sie sie mit dem gekochten Gemüse und einem Esslöffel Olivenöl. Frisch gehackte Petersilie darüberstreuen.

Wütende Stifte

Die Stifte haben eine zylindrische Form und eignen sich ideal für die Integration in Rezepte mit viel Sauce, da sie in die Pasta eindringen und ihren Geschmack verstärken können.

Zutaten : 1 Dose Tomatenwürfel, 100 ml Weißwein, 3 Knoblauchzehen fein gehackt, 2 Esslöffel Olivenöl, ¾ Teelöffel scharfe Paprikaflocken, 250 ml Tomatensaft, 500 g Penne.

  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Knoblauch- und Paprikaflocken hinzu. Wenn der Knoblauch beginnt, sein Aroma zu entfalten, die Tomatenwürfel, den Tomatensaft und den Wein hinzufügen. Kochen Sie die Sauce, bis sie eindickt. Fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken.
  • Nudeln kochen, abgießen und zur Sauce geben.
  • Servieren Sie sie mit frisch geriebenem Parmesankäse darüber.

Es ist sehr schwer, mit Pasta zu scheitern. Es gibt eine Vielzahl von Formen, die Sie mit verschiedenen Saucen oder Zutaten kombinieren können, die zu den Lieblingen Ihrer Familie zählen. Kochen Sie sie richtig und der Erfolg des Abendessens ist zu 50% garantiert. Passen Sie die Sauce und die Zutaten, die Sie damit kombinieren, an die Vorlieben Ihrer Familienmitglieder an und Sie werden selbst die launischsten Gäste zufriedenstellen.


Video: Jinke Liye Hum Rote Hai Ek Phool Do Mali Gharwali Vs Baharwali New Cover Song (Januar 2022).