Neue Rezepte

Eintöpfe mit scharfer Sauce

Eintöpfe mit scharfer Sauce



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

wir angeln sehr gerne! und in unserer Gegend werden die einfachsten gefangen. Obwohl sie klein sind, haben sie ein sehr süßes und leckeres Fleisch!

  • 12 große Guvizi
  • eine Zwiebel
  • 1 kg gut gereifte Tomaten
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 1 scharfe Paprika
  • 2 EL Öl + Frittieröl
  • etwas Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Eintöpfe mit scharfer Sauce:

Die Stängel werden gesäubert, gewaschen, getrocknet und anschließend mit Salz, Pfeffer und Thymian bestreut, durch Mehl geleitet und beidseitig gebraten.

Die Zwiebel separat hacken und in die 2 Esslöffel Öl geben. Wenn es glasig wird, geben Sie die Tomaten auf die große Reibe. 2-3 Minuten kochen lassen, dann die gebratenen Stachelbeeren, fein gehackten Knoblauch und scharfen Pfeffer, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Lassen Sie es ein wenig fallen, dann servieren Sie es mit dem bestreuten Grün und der Polenta!

Großer Appetit!


Penne all & # 8217arrabbiata authentisches italienisches würziges Pasta-Rezept mit Tomaten und Knoblauch

Penne all & # 8217arrabbiata authentisches italienisches würziges Nudelrezept mit Tomaten und Knoblauch. Einfache Pasta mit Tomaten-, Knoblauch- und Peperonisauce. Pasta fasten. Wie macht man hausgemachte Arrabbiata-Sauce? Einfache und schnelle Pasta.

Penne all’arrabbiata, was "wütende Penne" bedeutet, ist ein klassisches Gericht aus der Region Latium / Rom. Italiener denken nicht, dass sie eine einheitliche italienische Küche haben und geben immer die Region an, zu der das eine oder andere Rezept gehört. Kurzum: Es gibt einige kurze Nudeln mit Tomaten-, Knoblauch- und Peperonisauce (Chili), die ihnen eine mehr oder weniger scharfe Note verleihen. Streuen Sie frische grüne Petersilie darüber und / oder geriebenen Pecorino-Käse.

Penne wird klassischerweise für das Originalrezept der Pasta all’arrabbiata verwendet. Die Italiener sind sehr streng bei der Auswahl von Pasta für jede Sauce und die Gründe sind logisch erklärt. Z.B Ragù alla Bolognese es haftet gut an tagliatelle und ragout all & # 8217arrabbiata dringt in diese kurzen röhrenförmigen nudeln (penne) ein. Es gibt glatte (gestreifte) und gestreifte (gestreifte) Federn. Diese All & # 8217Arrabbiata-Sauce haftet besser an gestreifter Penne.

Ragu all & # 8217arabbiata ist auch in Gläsern in Supermärkten zu finden. Ich glaube nicht, dass Sie es wieder kaufen werden, nachdem Sie gesehen haben, wie einfach es ist, es zuzubereiten. Es ist ein billiges und Fastenrezept. Verwenden Sie gut gekochte, süße und fleischige frische Tomaten (San Marzano oder Roma), mpsline-Öl, Knoblauch und etwas getrocknete scharfe Paprika (Chili). Das geweihte Rezept wird von der italienischen kulinarischen Enzyklopädie "Il Cucchiaio d & # 8217Argento" aufgezeichnet. Es gibt keine aromatischen Kräuter (Oregano oder Basilikum), mit denen manche glauben, dass alle italienischen Rezepte zubereitet werden und jedes Gericht mit Oregano einen "Pizzageschmack" hat.

Im Winter können Sie Dosentomaten (geschält, Cubetti) verwenden & # 8211 siehe die Version von Giallo Zafferano.

Aus diesen Mengen resultieren 2 Portionen Penne all & # 8217arrabbiata.


Ofenkartoffeln mit scharfer spanischer Soße. Ein Fastenrezept, das mich jederzeit rettet!

Ofenkartoffeln – was könnte einfacher, aber auch lecker sein? Es gibt viele Möglichkeiten, Kartoffeln zu backen - geschält, geschält, mit Gemüse, Fleisch, Fisch oder anderen Produkten, jede dieser Möglichkeiten ist einzigartig und auf ihre Weise appetitlich. Heute das Team Bucătarul.eu bietet Ihnen ein Fastenrezept, unglaublich einfach, aber mit einem unverwechselbaren Aroma und Geschmack - gebackene Kartoffeln, gebadet in scharfer spanischer Sauce. Auch für Kinder ist dieses Rezept perfekt, wenn Sie die scharfen Zutaten aus der Sauce entfernen und die Mayonnaise durch Sahne ersetzen.

Zutaten für Kartoffeln

- 6 Esslöffel Olivenöl

- 2 Teelöffel getrockneter Rosmarin

- Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Notiz: Siehe Abmessen von Zutaten

Zutaten für die Soße

- 8 Esslöffel Fastenmayonnaise (oder Sahne)

- 2 Esslöffel Olivenöl

- 2 Esslöffel Zitronensaft

- 2 Teelöffel Dijon-Senf

Notiz: Siehe Abmessen von Zutaten

Zubereitungsart

2. Schneiden Sie sie (einschließlich der Schale) in die gewünschte Form oder lassen Sie sie ganz, wenn sie kleiner sind.

3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

4. Die Kartoffeln in eine hitzebeständige Form geben, Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Mit Rosmarin bestreuen und die Kartoffeln gut vermischen.

5. Die Kartoffeln im vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen.

6. In der Zwischenzeit die spanische Sauce zubereiten. Knoblauch hacken und mit Zitronensaft, Olivenöl, Senf und Fastenmayonnaise mischen. Mischen Sie die Zutaten gut, bis sie glatt sind.


Zutaten für das Rezept von gebratenen Hähnchenflügeln, mit scharfer Sauce

  • Für die Flügel:
  • 8 Hähnchenflügel, ohne Haut
  • Eine Tasse Mehl (ich habe Kichererbsenmehl verwendet - Garammehl - weil es mir gesünder erscheint - aber normales Mehl geht auch)
  • 1 Teelöffel Knoblauchflocken
  • 1 Teelöffel geräucherter Paprika
  • & frac12 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • & frac12 Teelöffel Pfeffer (ich habe eine Mischung aus schwarzem, rosa und grünem Pfeffer verwendet)
  • Ölspray
  • Für die Flügelsauce:
  • 6 Esslöffel scharfe Chipotle-Sauce (ein Gewürz aus geräucherten Peperoni)
  • 2 Esslöffel scharfe Tabasco-Sauce (stärker als Chipotle)
  • 1 gewürfelte Mango, frisch oder gefroren
  • 100 ml Sesamöl
  • 100 ml chinesischer Reiswein zum Kochen von Shiaoxin
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • Für die Ananasgarnitur:
  • 4 Scheiben Ananas aus der Dose
  • 3 Esslöffel Mehl (wie bei den Flügeln habe ich Kichererbsenmehl verwendet, es funktioniert normal)
  • 3 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 oder
  • 1 Teelöffel Ingwerpaste
  • Ein bisschen Zimt
  • Putin ienibahar
  • Ölspray
  • Für den Salat:
  • 100 g Rucolablätter
  • 200 g Wassermelone
  • 2 eingelegte Gogonele in Salzlake
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • & frac12 Esslöffel Honig

Wie bereite ich das Rezept für Chicken Wings in der Fritteuse zu?

Für die Flügel habe ich das Mehl mit den Knoblauchflocken, Paprika, Kreuzkümmel und Pfeffer vermischt.

Dann rollte ich die Flügel durch gewürztes Mehl. Ein sehr effektiver Weg, dies zu tun, besteht darin, das Mehl und die Flügel zusammen in einen Druckverschlussbeutel zu geben und gut zu schütteln.

Ich habe die gegebenen Flügel mit Mehl mit Ölspray bestreut und für 15 Minuten in die Fritteuse gelegt, dann habe ich sie umgedreht und weitere 10 Minuten aufgesetzt.

Für die Ananas schlage ich das Ei mit einer Gabel zusammen mit Zimt, Ingwer und Piment. Ich habe die Ananasscheiben durch Mehl, Ei und Semmelbrösel gegeben, wie Scheiben.

Ich habe alle Zutaten für die Sauce in einem Mixer gemischt. Ich nahm die Flügel aus der Fritteuse, goss die Sauce darüber und stellte sie für weitere 10-15 Minuten in den Ofen.

Stattdessen habe ich die Ananas in die Fritteuse gegeben. 7 Minuten, zurück, 5 Minuten.

Für den Salat habe ich auch Rucola, gewürfelte Wassermelone und Gogonele gemischt. Ich habe die Sauce aus Balsamico-Essig, Olivenöl und Honig gemacht und darüber gegossen.

ANDERE OPTION :

Wenn Sie Buffalo Chicken Wings im klassischen Stil zubereiten möchten und nicht im Fantasy-Stil mit dem, was Raluca heute in der Speisekammer gefunden hat, wird die Sauce so zubereitet: eine Tasse scharfe Sauce, 6 Esslöffel geschmolzene Butter, 1 Esslöffel Essig, ein wenig zerdrückter Knoblauch, ein Spritzer Worcester-Sauce – alles gut vermischen. Ansonsten ist die Technik genau dieselbe: Die Flügel in Mehl mit Gewürzen legen, in einem Topf oder einer Fritteuse braten, die Sauce darauf geben und in den Ofen stellen.

Ich war sogar zweimal auf einem Chicken Wings Festival, das sich dem Kochen in diesem Stil widmete (von dem ich versuchte, mich inspirieren zu lassen). Teilnehmer & ndash Restaurants in mehreren Städten in Großbritannien mussten diese Wings auf zwei Arten zubereiten: einmal in der klassischen Version & bdquoBufallo Wing & rdquo und einmal in einer einzigartigen, von ihnen erfundenen Version – & bdquoWild Wing & rdquo. Was ich also gemacht habe, wäre Wild Wing. Ich lade Sie ein, beide Optionen auszuprobieren und schließlich, nachdem Sie die Technik gelernt haben, Ihre eigene zu erfinden.

Die Durchschnittsnote der Jury für dieses Rezept beträgt 9,25.

Rezepte mit Gina Bradea & Raquo Rezepte & Raquo Fried Chicken Wings, mit pikanter Sauce, ohne Öl


Scharfe Ente mit Mangosauce

Welche Nostalgie! Die Ente erinnert mich an meine Kindheit und die leckeren Rezepte, mit denen mich meine Großmutter verwöhnt hat. Obwohl sie es mit Quitte, Äpfeln oder der berühmten Kirschsauce aus dem Banat servierte, war es für mich eine Lehre, dass die Ente ein "guter Freund" mit Früchten ist. Ich verband ihn immer wieder mit verschiedenen Früchten, bis ich entdeckte, dass er perfekt zu der Süße und dem kräftigen Aroma der Mango passt, verstärkt durch Peperoni und Ingwer.

Ich benutzte:
  • zwei Stücke Entenbrust
  • Salz und Pfeffer
  • 2 gut gebackene Mangos
  • 1 Peperoni (ganz oder teilweise, je nachdem, wie viel Sie vertragen)
  • ein Stück Ingwer
  • 2 Limetten
  • 3 Esslöffel Honig
  • Rucola
  • Baldrian
Zubereitungsart

Die Ente hat ein köstliches Fleisch, aber es ist wichtig zu wissen, wie man sie richtig zubereitet, um ihr Aroma und ihre Textur hervorzuheben. Es sollte beim Frittieren Zimmertemperatur haben, also habe ich die Entenbrust aus dem Kühlschrank genommen, mit einer Serviette abgewischt und die Haut schräg in beide Richtungen eingeschnitten, und dann das Fleisch von beiden Seiten gesalzen und gepfeffert. . Diese Schnitte tragen dazu bei, dass die Aromen besser in das Fleisch gelangen, und das Salz entzieht dem Fett das Wasser und führt zu einer knusprigen Kruste. Dann lasse ich die Truhe sitzen und habe Zimmertemperatur erreicht, damit sie gebraten werden kann.

Mangosauce

Ich begann damit, Mango und Ingwer zu schälen, dann das Mangomark in Würfel zu schneiden, den Ingwer auf einer kleinen Reibe zu reiben und die Peperoni in kleine Stücke zu hacken. Dann habe ich sie mit Salz und etwas Honig in einen Topf gegeben. Wenn Sie es nicht scharf mögen, verwenden Sie einfach Aroma. Ich drückte zwei Limetten in die Pfanne und legte sie dann auf das Feuer, bis die Mangostücke gut weich wurden, ca. 10-15 Minuten. Vergessen Sie nicht, von Zeit zu Zeit umzurühren, und wenn die Flüssigkeit ausgeht, etwas Wasser hinzufügen.

Je nachdem, wie du die Konsistenz der Sauce bevorzugst, diese grob hacken oder mit dem Mixer pürieren, habe ich den mittleren Weg gewählt, mit den kleinen, leicht knackigen Mangostücken.

Die Entenbrust

Sobald es Zimmertemperatur erreicht hatte, habe ich es mit der Haut nach unten (sehr wichtig) in die kalte Pfanne gelegt und dann die Pfanne auf mittlere Hitze gestellt. Die Pfanne heizt sich langsam auf, ebenso die Brust, dadurch schmilzt das Fett und es entsteht eine knusprige Kruste. Legt man die Brust in die heiße Pfanne, bleibt ein Großteil des Fettes im Fleisch, es schmilzt nicht. Die Brust sollte 6-8 Minuten gebraten werden, bis die Haut knusprig wird. Dann habe ich es auf die andere Seite gedreht und 2 Minuten bräunen lassen.

Dann lege ich die Entenbrust mit der Haut nach oben, in ein heißes Blech, auf Backpapier und schiebe sie für 5-8 Minuten in den heißen Backofen bei 190°C. Wichtig ist, dass die Brust auf dem Kopf steht, da sie dadurch noch knuspriger und leckerer wird.

Ich nahm die Truhe aus dem Ofen und ließ sie 10 Minuten ruhen. Während dieser Zeit wird die Temperatur im Inneren des Fleisches ausgeglichen, die Säfte werden wieder aufgenommen und das Fleisch wird saftiger. Wenn es gleich nach dem Herausnehmen aus dem Ofen geschnitten wird, tritt der gesamte Saft aus der Truhe aus und verflüchtigt sich, und es wird trockener. Nach 10 Minuten schneide ich das Fleisch schräg in fingerdicke Scheiben. Die Brust kann nur mit Mangosauce oder auf einem Salatbett serviert werden. Ich habe mich für Baldrian und Rucola entschieden, weil sie leicht säuerlich sind und die Süße der Mangosauce mildern, aber auch wegen des zarten Geschmacks von Walnüssen.

Tipps, um kein Essen zu verschwenden
  • Nachdem wir die Ente angebraten hatten, blieb das geschmolzene Schmalz in der Pfanne, das als eines der gesündesten Aminfette gilt. Das ist köstlich und es ist schade, es wegzuwerfen, weshalb ich empfehle, es abzuseihen und in einem Glas im Kühlschrank aufzubewahren. Sie können sich gar nicht vorstellen, wie lecker Bratkartoffeln oder Gemüse in Entenschmalz sind.
  • Ingwer hat ein starkes Aroma und man kocht selten alles auf einmal. Und um ein Austrocknen im Kühlschrank zu vermeiden, können Sie es auf die Reibe legen und mit etwas Honig im Glas aufbewahren. Es passt hervorragend in Tee, Limonade oder sogar pur, mit Vorteilen für die Immunität.

Ich genieße Kochen und guten Appetit! Das Rezept ist ein wahrer Genuss für Ihre Lieben!