Neue Rezepte

Fleischbällchen mit Tomatensauce

Fleischbällchen mit Tomatensauce

Das Fleisch mit dem Ei, der fein gehackten Zwiebel und dem gut gewaschenen Reis in kaltem Wasser vermischen. Salz, Pfeffer und Thymian hinzufügen und glatt rühren.

Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf das Feuer, in den wir Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer, Thymian und Basilikum geben. Wenn es zu kochen beginnt, die Frikadellen hinzufügen und kochen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen.

Entfernen Sie die Fleischbällchen mit einem Spatel direkt in die Schüssel, in der wir sie in den Ofen stellen.

Zwiebel und Knoblauch separat in 2 EL Olivenöl und 2 EL Wasser erhitzen. Fügen Sie die gewürfelten Tomaten hinzu und lassen Sie es eine Weile kochen, dann fügen Sie die Brühe, den Tomatensaft mit Pfeffer und eine Tasse Wasser hinzu.

Dann Lorbeerblatt und Thymian dazugeben und auf dem Feuer stehen lassen, bis die Tomaten gar sind, zum Schluss Salz, Pfeffer und frisch gehacktes Basilikum hinzufügen.

Die Sauce über die Hackbällchen gießen und 30 Minuten backen. Heiß mit der gewünschten Garnitur servieren.