Neue Rezepte

10 Lebensmittel mit gesunden Fetten (Diashow)

10 Lebensmittel mit gesunden Fetten (Diashow)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lebensmittel enthalten verschiedene Arten von Fett – und einige sind besser für Sie als andere

Mandeln

„Diese Nüsse eignen sich hervorragend, um ein gesundes Körpergewicht zu halten“, sagt Keri Gans, Ernährungsberaterin und Autorin von Die Small-Change-Diät. Mandeln sind reich an Vitamin E, und tatsächlich sind die meisten Nüsse laut Experten eine großartige Quelle für gesundes Fett.

Rezeptidee: Stellen Sie Ihren eigenen Studentenmix mit etwas dunkler Schokolade, Mandeln und anderen Nüssen her. Aber seien Sie vorsichtig bei Trockenfrüchten – sie können mit unnötigem Zucker beladen sein.

Avocado

"Ich weiß, dass die Leute Angst haben, Avocados zu essen, weil sie viel Fett enthalten, aber es ist gutes Fett!" sagte Dr. Lori L. Shemek, eine Expertin für Fettabbau und Bestsellerautorin von Feuern Sie Ihre Fettverbrennung an! "Es stoppt Heißhunger in seinen Spuren." Noch ein Tipp? Teil Kontrolle. Da Avocado so fettreich ist, entspricht eine Portion tatsächlich 1/5 der Avocado.

Rezeptidee: Überspringen Sie die vorhersehbare Guacamole. Erhitzen Sie Ihre Avocado-Portion und servieren Sie sie über einem Eiweiß-Omelett.

Eier

Apropos Eier: Laut Dr. Shemek sind ganze Eier eine großartige Fettquelle. Entgegen der landläufigen Meinung sagte Shemek, das Eigelb sei nicht ungesund, weil es zu schlechtem Cholesterin führe – dies ist eigentlich ein Mythos.

Rezeptidee: Peppen Sie Ihr einfaches Rührei mit hausgemachter Salsa (große Tomaten, Jalapeños, Paprika und Zwiebeln, Koriander und Gewürze) auf.

Nussbutter

"Die Leute neigen dazu zu denken Erdnussbutter und Mandelbutter sind Leckereien, die man vermeiden sollte, aber das stimmt nicht", sagte Gans. Die beste Art von Erdnussbutter, die man bekommen kann? Bio- und rein natürliche Sorten beladen ihre Gläser normalerweise nicht mit Zucker.

Rezeptidee: Erdnussbutter-Apfel-Frühstücks-Quinoa. Ernsthaft.

Olivenöl

Obwohl Olivenöl nicht oft ein Hauptbestandteil einer Mahlzeit ist, ist es in einer Diät genauso wichtig, da es ein gesundes Öl und eine großartige Alternative zu Palmölen und Erdnussölen ist (die zu den ungesündesten, aber am häufigsten verwendeten Speiseölen in Restaurants gehören !). "Mehr ist nicht besser, wenn es um Öle geht", sagte Gans. "Ein Esslöffel Olivenöl hat 120 Kalorien."

Rezeptidee: Buchstäblich alles. Fügen Sie den meisten Rezepten Olivenöl hinzu oder garnieren Sie Salate sogar mit aromatisiertem Olivenöl – probieren Sie Olivenöl mit Knoblauch!

Oliven

Dieser Teil der mediterranen Ernährung weiß wirklich, wovon er spricht! Jede Art von Oliven ist eine gute Fettquelle, aber wie bei allem sollten Sie in Maßen essen, sagte Gans.

Rezeptidee: Mischen Sie Kalamata-Oliven mit Kapern, Knoblauch und Gewürzen zu einer Tapenade. Anstelle von Mayo auf Sandwiches verteilen!

Fetter Fisch

Fisch ist eine gute Wahl für ein gesundes Protein, aber viele Meeresfrüchte sind auch eine großartige Quelle für Omega-3-Fettsäuren – eines der wichtigsten Fette, die in einer gesunden Ernährung entwickelt werden müssen. Zu den fetten Fischen gehören Lachs, Thunfisch, Sardinen, Makrelen und chilenischer Wolfsbarsch. "Wir haben zu wenig Omega-3 in unserer Ernährung, was zu einer Entzündung auf niedrigem Niveau in unserem Körper führt", sagte Dr. Shemek.

Rezeptidee: Ein Thunfisch-Vollkorn-Wrap gefüllt mit gehackten Oliven, einer Prise Feta-Käse und garniert mit Zitronensaft.

Saat

Als eine der weniger bekannten gesunden Fettquellen können Samen eine wichtige Rolle in Ihrer Ernährung spielen. Einige der Gewinner sind laut Gans Leinsamen und Chiasamen, eines der sogenannten Superfoods mit viel Omega-3 und Vorteilen, die beim Abnehmen, bei der Flüssigkeitszufuhr für Sportler und bei der Erhöhung des Blutzuckers helfen könnten.

Rezeptidee: Machen Sie einen köstlichen Fruchtaufstrich aus Chiasamen, Erdbeeren, Honig und Wasser. Es ist eine großartige Alternative zu zuckerhaltigen Marmeladen im Glas!

Tofu

Obwohl Tofu vor allem als Fleischalternative für Vegetarier bekannt ist, ist Tofu tatsächlich eine gesunde Quelle für mehrfach ungesättigte Fettsäuren.

Rezeptidee: Tofu eignet sich wirklich für Pfannengerichte: Probieren Sie Teriyaki-Aromen auf Tofu, Pilzen und einer Gemüsemischung.

Walnüsse

Walnüsse helfen, den Hunger zu zügeln und sind reich an Omega-3-Fettsäuren. "Walnüsse fehlen in der amerikanischen Ernährung schmerzlich!" sagte Dr. Schemek.

Rezeptidee: Zerkleinern Sie sie und werfen Sie sie auf Ihren Lieblingssalat. Seien Sie jedoch vorsichtig mit der Versuchung, sie mit Süßigkeiten zu überziehen. Ein Zuckerüberzug macht aus einer gesunden Nuss eine Süßigkeit!



Bemerkungen:

  1. Aragor

    Entschuldigen Sie mich für das, was ich eingreifen muss ... ähnliche Situation. Wir müssen diskutieren.

  2. Ramirez

    Sie wurden mit bemerkenswerter Idee besucht

  3. Shelley

    Und wie man versteht

  4. Tojagore

    Alle Straight Profis sind ...



Eine Nachricht schreiben