Neue Rezepte

Die 10 besten Städte für Vegetarier auf der ganzen Welt

Die 10 besten Städte für Vegetarier auf der ganzen Welt

Denken Sie bei der Planung Ihres nächsten Urlaubs an diese vegetarisch-freundlichen Städte

Hier sind 10 der weltweit besten Städte für Vegetarier.

Sir Paul McCartney ist ein überzeugter Vegetarier, Sängerin Carrie Underwood hat auf Fleisch verzichtet um 13, und Schauspieler Christian Bale war erst neun, als er nach dem Lesen Vegetarier wurde Charlottes Web. Autor Leo Tolstoi schrieb, „Ein Mensch kann leben und gesund sein, ohne Tiere für seine Nahrung zu töten; daher nimmt er, wenn er Fleisch isst, nur um seines Appetits willen daran teil, tierisches Leben zu nehmen. Und so zu handeln ist unmoralisch.“

Fast 7,3 Millionen Amerikaner würden zustimmen, schlägt ein 2013 Vegetarische Zeiten Studie, die zeigt, dass es in den Vereinigten Staaten mindestens so viele Vegetarier gibt, während 22,8 Millionen eine vegetarische Ernährung einhalten. Mit der Bewegung wachsen auch die Menüoptionen auf der ganzen Welt – zumal viele Länder, wie Indien, waren von Anfang an tolle vegetarische Reiseziele. (2007 stufte die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen Indien als weltweit niedrigster Verbraucher von Fleisch.) Websites wie Glückliche Kuh und seine App GemüseOut sind nützlich, um die besten gemüsefreundlichen Restaurants zu finden, wenn Sie in einer neuen Stadt sind. Unsere eigene Methodik für diese Liste beinhaltete die Verwendung bereits vorhandener Zusammenfassungen, a Forschungsstudie 2013, und eine Berechnung der Anzahl vegetarischer und vegetarierfreundlicher Restaurants in Google-Rezensionen. Wenn Sie gerade einen Urlaub planen, haben wir die 10 besten Städte für Vegetarier weltweit aufgelistet.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien eine 100-Punktzahl für Veganismus-Suchen und eine 78-Punktzahl für die Vereinigten Staaten zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Aussies, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien für die Suche nach Veganismus eine Punktzahl von 100 und den Vereinigten Staaten eine Punktzahl von 78 zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Australier, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien für die Suche nach Veganismus eine Punktzahl von 100 und den Vereinigten Staaten eine Punktzahl von 78 zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Australier, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien eine 100-Punktzahl für Veganismus-Suchen und eine 78-Punktzahl für die Vereinigten Staaten zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Aussies, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien eine 100-Punktzahl für Veganismus-Suchen und eine 78-Punktzahl für die Vereinigten Staaten zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Aussies, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien eine 100-Punktzahl für Veganismus-Suchen und eine 78-Punktzahl für die Vereinigten Staaten zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Aussies, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien für die Suche nach Veganismus eine Punktzahl von 100 und den Vereinigten Staaten eine Punktzahl von 78 zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Australier, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien eine 100-Punktzahl für Veganismus-Suchen und eine 78-Punktzahl für die Vereinigten Staaten zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Aussies, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z.B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), weit übertroffen von den Recherchen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google vergibt für jeden Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt), die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien eine 100-Punktzahl für Veganismus-Suchen und eine 78-Punktzahl für die Vereinigten Staaten zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Aussies, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.


Die beliebtesten Länder und Städte für Veganer im Jahr 2018

Der unaufhaltsame Aufstieg des Veganismus – wie eine Randbewegung zum Mainstream wurde, – liest die Schlagzeile von der Wächter Zeitung im April 2018. Veganismus nimmt weltweit stark zu und die Tage der Fleischesser gehen langsam zu Ende.

Und tatsächlich bestätigt Google den massiven Anstieg des Veganismus weltweit. 2018 Suchanfragen in der Kategorie Veganismus, die vegane Suchanfragen umfasst gemacht in jeder sprache (z. B. „Veganismus“, „vegane Restaurants“, „vegane Rezepte“, „vegane Rezepte“ “), übertroffen von weit übertroffenen Suchanfragen der Vorjahre. Die Popularität veganer Suchanfragen war 11 % höher als 2017 und 35 % höher als 2016.

Wir haben Google Trends-Daten verwendet, um die Popularität des Veganismus auf der ganzen Welt zu vergleichen. Google weist jedem Standort eine Punktzahl (aufgeschlüsselt nach Land und Stadt) zu, die das Interesse an einem bestimmten Thema anzeigt, indem es Suchanfragen zu diesem Thema mit allen Google-Suchen an diesem bestimmten Ort vergleicht.

<< Schauen Sie sich unseren neuesten Bericht (2020!) zum weltweiten Aufstieg des Veganismus an >>

Wenn Google beispielsweise Australien eine 100-Punktzahl für Veganismus-Suchen und eine 78-Punktzahl für die Vereinigten Staaten zuweist, bedeutet dies, dass der Prozentsatz der Aussies, die nach Veganismus gesucht haben, viel höher ist als der Prozentsatz der Amerikaner, die nach dem gleichen Thema suchen.

Das bedeutet nicht, dass in absoluten Zahlen in Australien mehr nach Veganismus gesucht wurde als in den USA – dies wäre ziemlich ungewöhnlich, da Australien eine 10-mal kleinere Bevölkerung hat als die USA.

Werfen wir einen Blick auf die Länder und Städte, in denen Veganismus 2018 am beliebtesten war.