Ungewöhnliche Rezepte

Kräuter-Tabouleh mit geräuchertem Entenbrustrezept

Kräuter-Tabouleh mit geräuchertem Entenbrustrezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Getreidesalat
  • Tabouleh

Eine Mischung aus köstlichen sommerlichen Aromen, die sich leicht mit im Laden gekaufter geräucherter Entenbrust zusammenstellen lässt.


London, England, Großbritannien

9 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 120 g bulgar weizen
  • 450 g reife Tomaten, gewürfelt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 4 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
  • 1 Bund flache Petersilie
  • 1 Bund Minze, fein gehackt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Rannoch Smokery® geräucherte Entenbrüste

MethodeZubereitung: 10 Min. ›Kochen: 30 Min.› Verlängerung: 10 Min. Ausruhen ›Fertig: 50 Min

  1. Decken Sie den bulgarischen Weizen mit heißem Wasser ab und lassen Sie ihn 30 Minuten einweichen.
  2. Den bulgarischen Weizen abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Fügen Sie die Tomaten, Gewürze, Zitronensaft, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Minze, Salz und Öl hinzu. Gut kombinieren und 10 Minuten stehen lassen, damit sich die Aromen entwickeln können.
  3. Den bulgarischen Salat mit den in Scheiben geschnittenen Entenbrust servieren.

Sehen Sie es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(1)

Bewertungen in Englisch (1)


Schau das Video: Steak-Test - teuer gegen billig.. lohnt sich der Preisunterschied? (Dezember 2021).