Neueste Rezepte

Südafrikanisches Biryani-Rezept

Südafrikanisches Biryani-Rezept

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Beliebtes Huhn
  • Hühnchen und Reis

Dies ist ein traditionelles südafrikanisches Biryani, das Sie vielleicht als Alternative zu dem versuchen möchten, was hier üblich ist. Lassen Sie sich von der Liste der Zutaten nicht entmutigen, denn das Endergebnis ist ein reichhaltiges Herzstück.

30 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 8

  • 2 kg Hühnchenstücke mit in Stücke geschnittenem Knochen
  • 200 g Joghurt
  • 1 kleine Tomate, gehackt
  • 360 g Basmatireis
  • 125 ml Öl
  • 4 Esslöffel Ghee
  • 6 neue Kartoffeln
  • 2 große Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 1 (400 g) Zinnlinsen, abgetropft
  • Hühnchenmarinade
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 2-3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Teelöffel Kurkuma
  • 2 Sticks Zimt
  • 4 Hülsen Kardamom
  • 6-12 kleine ganze grüne Schüttelfrost (je nachdem wie heiß es dir gefällt)
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • Gewürze kochen
  • 1 Stick Zimt
  • 3 Hülsen Kardamom
  • 1 lange grüne Chili, gehackt
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Esslöffel geriebener Wurzel Ingwer
  • 2-3 Knoblauchzehen, gehackt
  • Reisgewürze
  • 2 Hülsen Kardamom
  • 1 Stick Zimt
  • Masala-Mix
  • 60g gehackter frischer Koriander
  • 30 g gehackte frische Minze
  • Garnierung
  • 1/2 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 15 Tropfen Rosenwasser (optional)
  • 2 Esslöffel knusprige Röstzwiebeln (optional)
  • 3-4 große reife Tomaten

MethodeZubereitung: 30 Min. ›Kochen: 1 Std.› Fertig: 1 Std. 30 Min

  1. Für die Marinade: Hähnchenstücke mit gemahlenem Ingwer, Knoblauch und Kurkuma einreiben. In eine große Schüssel mit den restlichen Marinadengewürzen, Joghurt und kleinen gehackten Tomaten geben. Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.
  2. Reis mit Reisgewürzen in 1,25 Liter Wasser kochen, bis nur noch die Hälfte fertig ist. Abgießen, Gewürze entfernen und beiseite stellen.
  3. Die Hälfte des Öls und das gesamte Ghee in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie in Viertel geschnittene Kartoffeln hinzu und kochen Sie sie 5-10 Minuten lang, bis sie leicht gebräunt und knusprig sind, aber nur zur Hälfte durchgegart sind. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  4. In Scheiben geschnittene Zwiebeln in die Pfanne geben und vorsichtig goldbraun kochen. Fügen Sie alle Kochgewürze hinzu und rühren Sie einige Minuten lang um, um Aromen und Gerüche freizusetzen.
  5. Fügen Sie marinierte Hühnchenstücke zu Zwiebeln und Säften aus der Schüssel hinzu und senken Sie die Hitze. 20 Minuten köcheln lassen.
  6. Jetzt können Sie diese Eintopfschale zusammenstellen: Geben Sie das restliche Öl in einen sehr großen Topf auf schwerer Basis mit dicht schließendem Deckel (oder ein paar Schichten Folie, die oben fest verschlossen sind).
  7. Streuen Sie eine Tasse des halb gekochten Reises und aller Linsen auf den Topfboden. Gekochtes Hähnchen und Sauce vorsichtig über Linsen legen.
  8. Die halb gekochten Kartoffeln darauf legen. Schieben Sie die Kartoffeln vorsichtig in die Sauce, rühren Sie sie NICHT um, um die Oberseite etwas auszurichten. Die Masala-Mischung auf die Kartoffeln streuen. Tomaten aus der Garnitur schneiden und eine Schicht auf die Masala-Mischung legen.
  9. Mit restlichem Reis und 125 ml Wasser bedecken und mit den restlichen Beilagen bestreuen. Topf abdecken und 5 Minuten bei starker Hitze kochen lassen. Hitze reduzieren und 1 Stunde köcheln lassen.
  10. Stellen Sie den fertigen Topf in die Mitte des Tisches und fordern Sie alle auf, alle Schichten zu durchforsten. (Mein Lieblingsteil ist, wenn sich die Reis- und Linsenschicht unten ein wenig "verfängt").
  11. Mit extra Joghurt, etwas Minze und viel Chutney servieren.

Trinkgeld

Dieses Gericht kann im Voraus zubereitet werden, bis Sie bereit sind, sich am Tag zusammenzusetzen und zu kochen. Als Curry ist es am nächsten Tag noch schöner! Es kann auch in einer Auflaufform angeordnet und eine Stunde lang im Ofen gekocht werden.

Auswechslung

Sie können für dieses Gericht auch Lamm oder Schweinefleisch verwenden. Wenn Sie die Knochen im Curry belassen, erhalten Sie mehr Geschmack, aber Sie können es auch ohne Knochen kochen, wenn Sie dies bevorzugen.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(2)

Bewertungen in Englisch (2)

von anabela

. Das ist toll. Lassen Sie es am Tag zuvor fertig und fügen Sie mehr Reis hinzu. Serviert 10.Ich weiß nicht, was Dash-Patotos sind, deshalb habe ich hier in Brasilien andere Kartoffelsorten angeboten.-08 Sep 2010 (Bewertung von dieser Seite AU | NZ)


Schau das Video: Kolkata Style Chicken Dum Biryani. Traditional Layering Method Recipe. Chicken Biryani in Bengali (Januar 2022).