Neue Rezepte

Salatsuppe (2)

Salatsuppe (2)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Salat sehr gut waschen und in kleine Streifen schneiden, in Wasser mit 1 Esslöffel Gemüse und ganzen weißen Zwiebeln kochen. Wenn die Zwiebel weich wird, entfernen und entsorgen. Die Karotte in zwei dünne Scheiben schneiden, den Sellerie in Würfel schneiden und zusammen mit der gekochten Karotte dazugeben. In einer Pfanne die Paprikawürfel sowie die Pastinaken, fein gehackte Frühlingszwiebeln, den gewürfelten Kaiserkaiser und das Olivenöl dazugeben, einige Minuten kochen lassen und dann in den Suppentopf geben. Gewürze hinzufügen und köcheln lassen.

Getrennt in einer Schüssel das Eigelb zusammen mit Sauerrahm und fein gehacktem Dill geben, gut mischen und unter ständigem Rühren einen Esslöffel Suppe hinzufügen, etwa 5 Esslöffel heiße Suppe hinzufügen. Etwas in den Topf geben und die Suppe einrühren. Den zerdrückten Knoblauch dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.


Zubereitungsart


Der gut gewaschene Salat wird in Bündeln genommen und in breite Streifen geschnitten, die zusammen mit einer fein gehackten Zwiebel in 1 1/2 l kochendes Wasser gelegt werden. Etwa eine Stunde kochen, bis es gut weich ist, dann sauer abschmecken, mit Borschtsch oder einer anderen sauren Substanz, die Flüssigkeit auffüllen, damit die Suppe dickflüssig wird.

Die Suppe kann mit etwas Mehl angerührt werden (10g pro Liter Suppe). Reiben Sie das Mehl mit 1-2 Esslöffel kaltem Wasser ein und geben Sie es in die Suppe, um ein paar Furunkel zu kochen. Vom Herd nehmen und sofort glätten. Das Eigelb gut mit Sauerrahm oder Joghurt einreiben, oder nur 2 Eigelb mit 2 Esslöffel kaltem Wasser, mit etwas heißer Suppe verdünnen und über den Rest der Suppe gießen, mit der es vermischt ist, und dann salzen.

Es wird mit Dill und gehacktem Knoblauch und optional mit Lärche aromatisiert. Für das Aussehen das Öl etwas erhitzen, einen Teelöffel süßen Paprika dazugeben, kurz mischen und über die Suppe gießen.Für einen würzigeren Geschmack den Räucherspeck so klein wie möglich schneiden, bei schwacher Hitze braten, bis er eine hellgoldene Farbe annimmt . Dann vom Herd nehmen, die Hitze des Fettes etwas erweichen lassen, dann den gehackten Knoblauch und das Paprikapulver dazugeben, zweimal mischen und sofort nach dem Glätten über die Salatsuppe gießen.

Der Salat kann mit 150-200 g geräuchertem Fleisch oder Knochen gekocht werden, um ihm einen würzigeren Geschmack zu verleihen. Es ist gesäuert, aromatisiert und geglättet.


Salatsuppe

Salatsuppe sollte zumindest in der Vergangenheit den Übergang vom Winter zum Frühling angenehmer machen, ohne das Gefühl zu haben, dass uns etwas fehlt. Andererseits. Okay, das tut es jetzt, aber praktisch wurden die restlichen Räucher vom Winter genauso verwendet, aber es profitierte auch von den ersten Grüns, manchmal reichlich aus dem Garten. Und warum sie es zur Hand hatten. Nichts wurde verschwendet.

Meine Großmutter machte Salatsuppe mit Molke, nicht mit Milch, Sahne oder Joghurt.

Heute schlage ich in meiner Blockküche, die von Supermärkten und dem Nachbarschaftsmarkt beliefert wird, folgende Option vor:

Zutat:

  • 1 großer Salat
  • 150 g geräuchert, ich habe Kaizer und etwas Räucherspeck verwendet
  • 2 Bündel Frühlingszwiebeln oder eine getrocknete Zwiebel
  • 2 Bündel grüner Knoblauch oder 4-5 Knoblauchzehen plus weitere 3-4 zum Schluss, um die Suppe zu kneten, wenn du willst
  • 250 g & # 8211 300 g Joghurt / Schlagmilch / Kefir / 200 g Sahne / Molke
  • einfaches Omelett aus 4 Eiern
  • eventuell 1-2 Eier separat geschlagen und zusammen mit Joghurt oder Sahne in die Suppe gegeben
  • grüne Petersilie, Dill
  • Zitronensaft oder Essig nach Geschmack
  • 2 Liter Wasser / Wasser + süße Milch / Gemüsevorrat Sie können schnell 2 Karotten, 1/2 Sellerie, eine Zwiebel, 1-2 Lauch, 1 Petersilie, 1 Petersilienwurzel und was Sie sonst noch wollen kochen und schon haben Sie den Gemüsevorrat.
  • Salz
  • 2-3 Esslöffel Öl

Wir erhitzen das Wasser oder die Gemüsebrühe. Oder Fleisch, das ist. Eine Variante der Rinderbrühe findet sich Hier.

Im Allgemeinen erleichtern verschiedene Böden im Kühl- oder Gefrierschrank, Gemüse- / Fleisch- / Fischfond nicht nur das Kochen, sondern Sie haben eine zusätzliche Garantie dafür, dass Ihr Essen schmackhafter und nahrhafter wird.

Wer Zeit und Lust hat, kann aus Wurzeln, Zwiebeln, Lauch etc. Das Gemüse können Sie eventuell in der Salatsuppe belassen.

Wenn nicht, nein, wir verwenden in diesem Rezept einfach Wasser.

In 2-3 Esslöffel Frühlingszwiebeln und Knoblauchöl anbraten. Mit einer Prise Salz.

Fügen Sie den Rauch hinzu und lassen Sie es leicht kochen. (Ich vermisse das Foto mit diesem Schritt)

Geben Sie heißes Wasser in den Topf. Oder der Gemüsevorrat. Oder süße Milch. Ich habe Gemüsesaft verwendet.

Separat machen wir aus 4 Eiern ein einfaches Omelett.

Wir lassen es abkühlen und geben es dann in die Suppe.

Darüber legen wir Sahne oder Joghurt.

Wir nähern uns dem Ende, also wenn wir wollen, geben wir 3-4 Zehen zerdrückten Knoblauch. Es ist nicht obligatorisch, wir können zum Zeitpunkt des Servierens Knoblauch hinzufügen.

Über die geschlagenen Eier und die Sahne nach und nach eine Prise heißen Saft aus dem Topf gießen, um die Mischung auf die gleiche Temperatur zu bringen.

Umrühren und in den Topf gießen.

Nicht länger als 2-3 Minuten ruhen lassen, damit die Suppe nicht anschneidet.

Schneiden Sie das Omelett in Würfel, so dass es in den Löffel passt.

Den Salat und das Omelett in den Topf geben und die Hitze ausschalten.

Nach Belieben Petersilie und gehackten Dill hinzufügen.

Auf dem Bild ist zu sehen, dass meine Suppe etwas angeschnitten wurde, ich habe das Feuer nicht rechtzeitig gelöscht, nachdem ich die Sahne hinzugefügt hatte.

Mit extra Joghurt oder Sahne, zerdrücktem Knoblauch und sauer mit Zitronensaft oder wenig Essig servieren.


Salat fein hacken und in eine Schüssel geben. Geben Sie in den Topf, in dem Sie die Suppe zubereiten werden, 5-6 Esslöffel Öl und braten Sie den Speck an. Wenn der Speck gebräunt ist, fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu, fein gehackt, und braten Sie alles an, bis die Zwiebel durchscheinend wird. Das Gemüse dazugeben und weiterbräunen, nachdem das Gemüse etwas weich geworden ist, den gehackten Salat nach Belieben unter ständigem Rühren dazugeben, bis der Salat weich wird und sich auf die Hälfte des ursprünglichen Volumens verringert. Wasser hinzufügen, genug, um den Salat zu bedecken, ich habe mehr hinzugefügt und hinzugefügt

eine Tasse Reis). Während der Salat kocht, drei Eier in eine Schüssel geben, eine Prise Salz hinzufügen und gut schlagen. Geben Sie etwas Öl in eine Pfanne und gießen Sie das geschlagene Ei ein, nachdem das Öl gut erhitzt wurde. Nachdem das Omelett fertig ist, gießen Sie es in eine Schüssel und schneiden Sie es mit einer Gabel in möglichst kleine Stücke. Geben Sie die Sauerrahm in eine große Schüssel, fügen Sie dann das Eigelb hinzu und mischen Sie erneut, bis es sich gut in die Zusammensetzung einfügt. Wenn der Salat gekocht hat, fügen Sie das Omelett hinzu und beginnen Sie, den Saft aus dem Topf unter ständigem Rühren in die Sahneschüssel zu geben, bis Sie die Sauce auf eine Temperatur gebracht haben, die der des Topfes möglichst nahe kommt. Dann die Sauce unter ständigem Rühren nach und nach in den Topf gießen, dann weitere 5 Minuten kochen lassen, dabei ab und zu umrühren. Abschmecken und bei Bedarf mehr salzen, dann den gehackten Dill (meiner war trocken) hinzufügen, umrühren und die Hitze ausschalten.

10-15 Minuten abkühlen lassen, dann servieren. Sie können die Salatsuppe sowohl warm als auch kalt essen, mit selbstgebackenem Brot oder Croutons.


So servieren Sie diese Salatsuppe mit Lärche

Die Delikatesse dieses Suppenrezepts ist erwartungsgemäß Lärche. Es wird gehackt in den Suppentopf oder direkt in den Teller gegeben, wenn die Salatsuppe serviert wird. Für einen noch frischeren Geschmack können Sie sogar etwas Sahne auf den Suppenteller geben. Salatsuppe mit einer gesunden Portion Polenta oder ein paar Scheiben hausgemachtem Toast servieren.

Ist Salatsalatsuppe nicht eines der einfachsten Rezepte? Was würden Sie aber sagen, wenn wir die Lärche durch Dill ersetzen und unser Gericht mit etwas Räucherspeck ergänzen? Lass uns zusammen noch eine so leckere Suppe machen!


Kochtipps für Hühnersuppe mit Salat

  • Optional können Sie der Suppe 20 Minuten vor dem Ausschalten der Hitze gehackte Frühlingszwiebeln hinzufügen.
  • Wenn Sie das Gemüse nicht braten möchten, können Sie es direkt in die Suppe geben. Vergewissern Sie sich, dass sie vollständig gekocht sind, bevor Sie den Salat hinzufügen.
  • Wenn du den Geschmack von Knoblauch magst, zerdrücke 2 Knoblauchzehen und gib sie 10 Minuten vor dem Ausschalten der Suppe in die Suppe.
  • Sie können die Suppe mit Zitronensaft oder Essig hinzufügen.

Wenn es dir gefällt, teile es mit deinen Freunden!




Zutat:

1 großer Salatkopf kreiert oder normal
1 l Milch
250ml Wasser
150g Speck
1 Esslöffel Mehl
4 Knoblauchzehen

Sahne, Joghurt oder Essig nach Belieben auf den Teller geben.

Zubereitungsart:
Wir nehmen den Salatkopf, brechen den Salat von hinten auf und waschen ihn unter fließendem Wasser, dann lassen wir ihn in einem Sieb abtropfen.


Den Speck in kleine Würfel schneiden und zum Härten in einen Topf geben.


Wenn der Speck fest ist, einen Esslöffel Mehl dazugeben und etwas bräunen lassen - Achtung, er darf nicht anbrennen.

Fügen Sie Wasser und Milch über diese Rantas hinzu und lassen Sie es kochen.

Wenn es kocht, den Salat hinzufügen, mit Salz abschmecken und erneut aufkochen lassen.

Wir reinigen die Knoblauchzehen und legen sie auf die kleine Reibe. Wenn die Suppe fertig ist, fügen Sie den Knoblauch hinzu.
Wir können die Suppe servieren, indem wir einen Löffel Joghurt, Sauerrahm oder Essig auf den Teller geben. Auch Suppe ist eine Delikatesse, die mit Toast serviert wird.





Vorbereitung

In einem Topf mit ca. 4 Liter Wasser und einer Prise Salz die Räucherrippchen ca. 30 Minuten kochen lassen. Die gekochten Rippchen herausnehmen und den Eintopf durch ein feines Sieb streichen. Wir nehmen das Fleisch von den Knochen und schneiden es in geeignete Stücke. Die Zwiebel fein hacken und in einer heißen Pfanne mit einem Esslöffel Öl kurz anbraten. Neben der Zwiebel geben wir in die Pfanne die Stücke der geräucherten Rippchen und einen Esslöffel Brühe oder Tomatenmark (ich habe Tomatenmark mit Paprika verwendet). Zwiebel, Rippe und Brühe in den vorher abgeseihten Saft in den Topf auf dem Feuer geben. Wenn es wieder zu kochen beginnt, fügen Sie die gehackten Wurzeln hinzu.

Nachdem die Wurzeln gekocht haben, fügen Sie die Kartoffelwürfel hinzu. Nach einigen Minuten, in denen die Kartoffel gekocht wird, den gehackten Salat hinzufügen. Mit getrocknetem Thymian und einem frisch gemahlenen Pfefferpulver abschmecken. Wir lassen es noch 3-4 Minuten auf dem Feuer, weil der Salat weich wird und schnell seinen Geschmack hinterlässt. Abschmecken und mit Salz würzen. Jetzt kann jeder die Cremesuppe glatt streichen oder jede einzelne beim Essen auf den Teller legen. Es ist eine ausgezeichnete Suppe! Wenn Sie eine andere Räucherart bevorzugen, kann diese verwendet werden, aber ich bevorzuge eine hochwertige Räucherrippe für diese Suppe.


Geräucherte Salatsuppe, siebenbürgisches Rezept

Rezept für geräucherte Salatsuppe, siebenbürgischer Salateintopf. Salatsuppe mit geräuchertem Kaizer, beträufelt mit Sahne und Eigelb. Wie glättet man die Salatsuppe, damit sie nicht schneidet?

Diese frühlingshafte Salatsuppe, frühlingshaft und lecker, war in meiner Kindheit eines der ersten Gerichte, in denen die Trüffel der Saison hervorgehoben wurden. Die gute Mutter hat eine ganze Palette von Säften aus allen Arten von Grünzeug gemacht. Natürlich war sie eine stolze Siebenbürgerin, alle Säfte waren sehr reichhaltig. Er liebte Suppe von Wolf, Aber und das von Brennnesseln oder von Spinat. Immerhin hat er sie trotzdem zubereitet. Diese Liebe zu grünen Säften wurde auch an ihre Familie weitergegeben und nicht vergessen, uns jedes Mal zu sagen, dass es uns nicht viel nützt, wenn wir es mit klarem Wasser machen. Also machte sich meine Oma fertig Salatsoße ausgehend von einer einheitlichen Basis aus frischer oder saurer Milch oder zumindest mit Molke.

Die Zeiten haben sich geändert und wir sind nicht mehr so ​​daran interessiert, sehr einheitliche Gerichte auf den Tisch zu bringen. Also habe ich die Milchbasis für das Rezept für eine geräucherte Salatsuppe aufgegeben, das ich Ihnen heute vorschlage. Ich habe ihn nur mit der Suppe zubereitet, die beim Kochen des Salats entsteht, ich habe ihn mit Sahne gewürzt und mit einigen leckeren Würfeln von geräuchertem Kaizer angereichert. Ich erinnere mich, dass Buna auch aus 3-4 Eiern ein Papar gemacht hat, die sie aus der Pfanne nahm, wie Nudeln in Streifen schnitt und in die Salatsuppe gab. Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Set mehr benötigt wird, aber Sie können es ausprobieren, wenn Sie möchten.


Video: Typisch.. rumänisch! - Das erste Mal.. Europa! Louisa und Philipp in Rumänien. ZDFtivi (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Ueman

    Bravo, was für Worte ..., die geniale Idee

  2. Udolf

    Sie können es unendlich besprechen

  3. Nyles

    Aha, auch es schien mir.

  4. Kyran

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Lassen Sie uns versuchen, dies zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  5. Voodoobei

    Ich rate Ihnen, eine Website zu suchen, auf der es viele Artikel zu dieser Frage gibt.



Eine Nachricht schreiben