Neue Rezepte

Dessertkuchen CorinutaClem ......

Dessertkuchen CorinutaClem ......



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sahne: Wir bereiten die Sahne zum ersten Mal zu, weil sie abkühlen muss. Wir legen die Milch mit Zitronenschale auf das Feuer, um sie zu erhitzen. In einer Edelstahlschüssel Eier, Zucker, Stärke mischen und dann die heiße Milch einfüllen, gut verrühren, die Schüssel auf ein Dampfbad stellen und kontinuierlich rühren, bis sie eindickt. Die Schüssel vom Herd nehmen und den Zitronensaft hinzufügen. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und die Sahne abkühlen lassen. Wenn die Sahne kalt ist, starten wir den Teig.

Teig: In eine Kastanie geben wir Eier, Zucker, mischen gut, dann fügen Sie das Öl wie Mayonnaise hinzu, fügen Sie die Salzschwelle, Backpulver und Mehl hinzu, nach und nach gut mischen, bis Sie einen Teig erhalten, der nicht hart ist, was nein ist länger an den Händen festhalten. Ich habe ein rundes Keramiktablett mit einem Durchmesser von 28 cm verwendet. Den Teig habe ich zweigeteilt, einen größeren Teil habe ich auf Backpapier ausgebreitet und in die Tarteform gelegt, den ich mit einer Gabel von Stelle zu Stelle gestochen habe. Aus dem Rest des Teigs habe ich Popcorn geschnitten. Ich habe die abgekühlte Sahne in die Tarteform gegossen, diese nivelliert und dann das Popcorn darauf gelegt. Ich stelle das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 35-40 min. Wenn es an den Rändern zu bräunen beginnt, ist es fertig. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, dann portionieren und mit Schlagsahne servieren.