Neue Rezepte

Sauerkirschmarmelade

Sauerkirschmarmelade

Über die entkernten Kirschen habe ich den Zucker und den Zitronensaft gegeben, den ich durch Umdrehen mit einem Löffel leicht vermischt habe. Ich lasse es etwa 2 Stunden ruhen, um den Saft zu lassen.

Ich stelle den Topf zunächst auf hohe Hitze (nicht direkt auf die Flamme) und lasse ihn kochen. Als es anfing zu kochen, verringerte ich die Hitze, indem ich es von Zeit zu Zeit einrührte.

Nun sagt das Buch, dass der Schaum beim Kochen überhaupt nicht aufgenommen wird, da es sich um nichts anderes als Luftblasensirup handelt und dass sie verschwinden, wenn der Topf vom Herd genommen wird. Nachdem die Marmelade gekocht ist, nehmen Sie den Topf vom Herd und machen Sie kreisende Bewegungen, damit sich der Schaum an einer Stelle sammelt und mit einem Löffel aufgenommen wird.

Von Zeit zu Zeit machte ich einen weiteren Test, um zu sehen, ob die Marmelade gebunden war. Ich habe es etwa 2 ½ Stunden gekocht.

Ich habe die Marmelade vorher in den Ofen in die heißen Gläser gegossen und dann den Deckel darauf gesetzt und sie in die Hitze gestellt.



Wie macht man Kirschmarmelade

Kirschen sie werden von Schwänzen gereinigt (falls vorhanden), dann in eine Schüssel gegeben und gewaschen.

Mit Hilfe von a spezielles Saatgutentfernungsgerät (oder mit der Spitze einer Sicherheitsnadel, wenn das Gerät nicht vorhanden ist), die Samen werden entfernt und in a abtropfen lassen (der verbleibende Saft kann natürlich für Kirschsirup verwendet werden, wenn die Menge an Kirschen für Marmelade groß ist).

ein emaillierte Pfanne (wird jedes Jahr nur für Konfitüren verwendet), wir Wasser mit Zucker kochen bis a Sirup (nicht zu dick), danach legen wir Kirschen.

Der Sirup wird gebunden, wenn kleine und gleichmäßige Blasen auf der Oberfläche erscheinen.

Die Marmeladen aus den kleinen Früchten werden bei starker Hitze gekocht, so dass diese Kirschmarmelade bei starker Hitze hergestellt wird.

nehmen 30 Minuten auf dem Feuer braten (um den Sirup besser in die Frucht einzudringen), Dann die Pfanne wieder zum Kochen bringen, bis die Marmelade binden (wenn sie härter kocht, erstickt, die Marmelade fertig ist, oder wenn die abgekühlten Tropfen auf einem kalten Teller aus dem Gefrierschrank nehmen, langsam abtropfen lassen).

EIN Ein weiterer Beweis dafür, dass die Marmelade fertig ist, ist, wenn wir einige Tropfen der Marmelade in ein Glas kaltes Wasser geben und wenn sie hart werden (sie verteilen sich nicht), ist die Marmelade fertig, dh der Sirup ist gebunden.

Mit 5 Minuten vor der Einnahme Schätzchen aus dem Feuer, sdaugam Zitronensaft, so Schätzchen wird einen bekommen helle Farbe (die Farbe der Kirschfrucht).

Sauerkirschmarmelade wird gestellt heiß in im Ofen vorgeheizten Gläsern, dann in ein warmes Bett, in eine dicke Decke gewickelt, stellen und ruhen lassen, bis die Gläser abgekühlt sind.


Suchbegriffe zu "Kirschmarmelade"

Wahrscheinlich werden mir jetzt viele Leute in den Kopf springen, dass ich diesen Titel schreibe, obwohl ich nicht die erforderliche Menge Zucker angegeben habe.

Sahne zwischen den Spitzen: 2 dunkle Zartbitterschokoladen in Bain Marie schmelzen und einen Butterwürfel / Rama-Margarine, eine Essenz, leicht hinzufügen

Entfernen Sie die Kerne von den Kirschen und geben Sie sie in einen größeren Topf mit 1/2 kg Zucker darüber, um den Saft zu lassen (von Abend bis Morgen

Die Tapioka in eine Schüssel mit ausreichend Wasser geben und 30-40 Minuten quellen lassen. Dann in die Schüssel mit

Wir nehmen die Kerne heraus und geben die Kirschen durch den Fleischwolf oder pürieren sie, ich persönlich bevorzuge den Mixer. Wenn du willst, kannst du 1/2 davon lassen

In einer Schüssel die trockenen Zutaten (Mehl, Vanillezucker und Salzpulver) vermischen. Sieben Sie die trockene Zusammensetzung einmal. Getrennt

Ich habe 7 kg Kirschen gemacht, die Kirschen werden gewaschen, entkernt und zusammen mit dem Zucker auf kleiner Flamme erhitzt, bis er schmilzt.

Die Kirschen waschen, die Schwänze abbrechen und das Wasser abtropfen lassen. Entferne die Kerne mit dem Spezialgerät und lege die Kirschen hinein

Gewaschene Kirschen, von Schwänzen und Samen befreit, in einen Topf geben, 2 Beutel Gel fixiert mit 4 Esslöffeln

Ich glaube, jeder hat von den berühmten schwarzen Frauen gehört. Er zwinkerte mir mit einem Brombeerrezept mit Walnüssen zu, das ich in gefunden habe

Eiweiß mit Salz schlagen, in einer anderen Schüssel die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, dann das geschlagene Eigelb hinzufügen

Da ich von Pateute süßen Käse übrig hatte, dachte ich daran, einen Kuchen mit zwei Geschmacksrichtungen zu machen: Kaffee und Kirschmarmelade, in der ich

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischen und nach und nach den Zucker und die Aromen (Vanilleessenz und Zucker

Das Eiweiß mit dem Zucker verquirlen, das geschlagene Eigelb mit dem Vanillezucker dazugeben und das Mehl leicht mischen und backen bei

Waschen und putzen Sie die Kirschen mit Schwänzen und Kernen und nehmen Sie einen größeren Topf mit dickerem Boden, in den eine Schicht nach der anderen gelegt wird.

Wir fangen so an: Für eine Arbeitsplatte verwenden wir: 4 Eigelb gemischt mit 4 Esslöffel Zucker und 6 Esslöffel Öl gut mischen und hinzufügen

Die Kirschen waschen und die Kerne entfernen. Mit dem Zucker in eine große Schüssel geben und über Nacht abkühlen lassen. Am nächsten Tag,


Suchbegriffe zu "Kirschmarmelade"

Wahrscheinlich werden mir jetzt viele Leute in den Kopf springen, dass ich diesen Titel schreibe, obwohl ich nicht die erforderliche Menge Zucker angegeben habe.

Sahne zwischen den Spitzen: 2 dunkle Zartbitterschokoladen in Bain Marie schmelzen und einen Butterwürfel / Rama-Margarine, eine Essenz, leicht hinzufügen

Entfernen Sie die Kerne von den Kirschen und geben Sie sie in einen größeren Topf mit 1/2 kg Zucker darüber, um den Saft zu lassen (von Abend bis Morgen

Die Tapioka in eine Schüssel mit ausreichend Wasser geben und 30-40 Minuten quellen lassen. Dann in die Schüssel mit

Wir nehmen die Kerne heraus und geben die Kirschen durch den Fleischwolf oder pürieren sie, ich persönlich bevorzuge den Mixer. Wenn du willst, kannst du 1/2 davon lassen

In einer Schüssel die trockenen Zutaten (Mehl, Vanillezucker und Salzpulver) vermischen. Sieben Sie die trockene Zusammensetzung einmal. Getrennt

Ich habe 7 kg Kirschen gemacht, die Kirschen werden gewaschen, entkernt und zusammen mit dem Zucker auf kleiner Flamme erhitzt, bis er schmilzt.

Die Kirschen waschen, die Schwänze abbrechen und das Wasser abtropfen lassen. Entferne die Kerne mit dem Spezialgerät und lege die Kirschen hinein

Gewaschene Kirschen, von Schwänzen und Kernen gereinigt, in einen Topf geben, 2 Beutel Gel fixiert mit 4 Esslöffeln

Ich glaube, jeder hat von den berühmten schwarzen Frauen gehört. Er zwinkerte mir mit einem Brombeerrezept mit Walnüssen zu, das ich in gefunden habe

Eiweiß mit Salz schlagen, in einer anderen Schüssel die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, dann das geschlagene Eigelb hinzufügen

Da ich von Pateute süßen Käse übrig hatte, dachte ich daran, einen Kuchen mit zwei Geschmacksrichtungen zu machen: Kaffee und Kirschmarmelade, in der ich

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischen und nach und nach den Zucker und die Aromen (Vanilleessenz und Zucker

Das Eiweiß mit dem Zucker verquirlen, das geschlagene Eigelb mit dem Vanillezucker dazugeben und das Mehl leicht mischen und backen bei

Waschen und putzen Sie die Kirschen mit Schwänzen und Kernen und nehmen Sie einen größeren Topf mit dickerem Boden, in den eine Schicht nach der anderen gelegt wird.

Wir fangen so an: Für eine Arbeitsplatte verwenden wir: 4 Eigelb gemischt mit 4 Esslöffel Zucker und 6 Esslöffel Öl gut mischen und hinzufügen

Waschen Sie die Kirschen und entfernen Sie die Kerne. Mit dem Zucker in eine große Schüssel geben und über Nacht abkühlen lassen. Am nächsten Tag,


Kirschmarmelade - Rezepte

Es ist zu lange her, dass ich auf dem Blog geschrieben habe. Aber ich war nicht umsonst, nuuu :D. Wir machen Marmeladen. Ich meine, wir haben angefangen, Marmelade zu machen, wir haben eine Pause gemacht und einen kleinen Urlaub gemacht, wir sind zurückgekommen und haben wieder angefangen, Marmelade zu machen :)) Aber wir machen nicht nur das, wir haben noch ein paar Überraschungen, einen kleinen Wettbewerb , einige Rezepte mit frischem Kaffeeduft, Eiscreme… Sie werden sehen.

Aber da ich weit hinten lag, sagte ich, es sei an der Zeit, das Rezept für vorzustellen Sauerkirschmarmelade. Herausgekommen ist eine Delikatesse, wie schon von denen gesagt wurde, die sie zu Hause haben und in Ruhe oder mit einem Löffel genießen wollten, direkt aus dem Glas (Kuss Bogdan).

Diese Kirschmarmelade ist hausgemacht, von Hand gepflückt und verarbeitet, von mir & meiner Liebe. Ich pflückte und wusch Korn für Korn, nahm die Samen mit der Hand mit einem scharfen Utensil heraus und kochte alles nach und nach in Töpfen auf den Fliesen, wobei ich sehr darauf achtete, dass ich mich nicht verhedderte und rauchte. Nur Kirschen, Zucker und Zitronenscheiben! In heiße Gläser füllen und in dicken Betten rollen lassen. Sie verdampften leicht und schnell. Es sind nur noch 5 Gläser übrig

Zutaten für das Kirschmarmelade Rezept

  • Kirschen gewaschen und geschält und dann gewogen
  • Zucker
  • Zitronenscheiben
  • * Ich gebe 1 kg Kirschen - 1 kg Zucker, also rechnen Sie je nachdem wie viele kg Kirschen Sie verwenden

Zubereitung für das Kirschmarmelade-Rezept

Kirschen waschen, Stiele entfernen und Kerne entfernen. Sorgfältige Operation, die wir mit einem scharfen Metallwerkzeug abgeschlossen haben, wobei fast die ganze Kirsche übrig blieb. Auf diese Weise quetschen sie nicht und bleiben während des Kochens fast ganz, was die Marmelade mega lecker macht.

Wiegen Sie die Kirschen, nachdem Sie die Kerne entfernt haben, und bringen Sie sie in einem Topf mit dicken Wänden zum Kochen, unter den Sie ein Stück Metall legen. Geben Sie 1 kg Kirschen, 1 kg Zucker und so weiter. Lassen Sie sie 2 Stunden mit Zucker, um den Saft zu verlassen.

Dann starten Sie den Vorgang: Kochen der Marmelade :)) Wenn der Schaum an die Oberfläche steigt, entfernen Sie ihn mit einem Edelstahllöffel. Die Marmelade bei mittlerer Hitze aufkochen und aufschäumen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, damit der Sirup gut gebunden ist, einige Tropfen Sirup auf einem Teller entfernen und abkühlen lassen. Wenn Sie denken, dass es in Ordnung ist, dann legen Sie die Zitronenscheiben.

Schalten Sie die Hitze aus und beginnen Sie, die Marmelade in zuvor gewaschene und sterilisierte Gläser zu füllen. Passen Sie auf, dass Sie sich nicht verbrennen und stellen Sie vor allem, ganz wichtig, die Gläser mit dem Boden auf eine Metallplatte oder auf eine Messerklinge, wenn Sie sie mit heißer Marmelade füllen. Die Rolle des Metalls besteht darin, die Wärme der Flasche zu übernehmen und zu verhindern, dass sie reißt. Nun gibt es zwei Methoden: Entweder Deckel aufsetzen und bis zum nächsten Tag in den Betten ruhen lassen oder ohne Deckel an der Luft auf dem Tisch in der Küche abkühlen lassen und erst im kalten Zustand verschrauben. Ich habe die erste Methode verwendet, aber ich sage Ihnen, dass die zweite weder falsch noch schlecht ist. Meine Schwiegermutter macht genau das und hatte noch nie Probleme.

Also nur gut als Brotaufstrich oder im Pfannkuchen!


Kirschmarmelade - Rezepte

Es ist zu lange her, dass ich auf dem Blog geschrieben habe. Aber ich war nicht umsonst, nuuu :D. Wir machen Marmeladen. Ich meine, wir haben angefangen, Marmeladen zu machen, wir machten eine Pause und machten einen kleinen Urlaub, wir kamen zurück und haben wieder angefangen, Marmeladen zu machen :)) Aber wir machen nicht nur das, wir planen noch ein paar Überraschungen, einen kleinen Wettbewerb, einige Rezepte mit frischem Duft nach Kaffee, Eis & #8230 werden Sie sehen.

Aber da ich weit hinten lag, sagte ich, es sei an der Zeit, das Rezept für zu präsentieren Sauerkirschmarmelade. Herausgekommen ist eine Delikatesse, wie schon von denen gesagt wurde, die sie zu Hause haben und in Ruhe oder mit einem Löffel genießen wollten, direkt aus dem Glas (Kuss Bogdan).

Diese Kirschmarmelade ist hausgemacht, von Hand gepflückt und verarbeitet, von mir & amp my love. Ich pflückte und wusch Korn für Korn, nahm die Samen mit der Hand mit einem scharfen Utensil heraus und kochte alles nach und nach in Töpfen auf den Fliesen, wobei ich sehr darauf achtete, dass ich mich nicht verhedderte und rauchte. Nur Kirschen, Zucker und Zitronenscheiben! In heiße Gläser füllen und in dicken Betten rollen lassen. Sie verdampften leicht und schnell. Es sind nur noch 5 Gläser übrig

Zutaten für das Kirschmarmelade Rezept

  • Kirschen gewaschen und geschält und dann gewogen
  • Zucker
  • Zitronenscheiben
  • * Ich setze 1 kg Kirschen & 1 82 kg Zucker ein, also rechnen Sie nach der Anzahl der kg Kirschen, die Sie verwenden

Zubereitung für das Kirschmarmelade-Rezept

Kirschen waschen, Stiele entfernen und Kerne entfernen. Sorgfältige Operation, die wir mit einem scharfen Metallwerkzeug abgeschlossen haben, wobei fast die ganze Kirsche übrig blieb. Auf diese Weise quetschen sie nicht und bleiben während des Kochens fast ganz, was die Marmelade mega lecker macht.

Wiegen Sie die Kirschen, nachdem Sie die Kerne entfernt haben, und bringen Sie sie in einem Topf mit dicken Wänden zum Kochen, unter den Sie ein Stück Metall legen. Geben Sie 1 kg Kirschen, 1 kg Zucker und so weiter. Lassen Sie sie 2 Stunden mit Zucker, um den Saft zu verlassen.

Dann starten Sie den Vorgang: Kochen der Marmelade :)) Wenn der Schaum an die Oberfläche steigt, entfernen Sie ihn mit einem Edelstahllöffel. Die Marmelade bei mittlerer Hitze aufkochen und aufschäumen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, damit der Sirup gut gebunden ist, einige Tropfen Sirup auf einem Teller entfernen und abkühlen lassen. Wenn Sie denken, dass es in Ordnung ist, dann legen Sie die Zitronenscheiben.

Schalten Sie die Hitze aus und beginnen Sie, die Marmelade in zuvor gewaschene und sterilisierte Gläser zu füllen. Passen Sie auf, dass Sie sich nicht verbrennen und stellen Sie vor allem, ganz wichtig, die Gläser mit dem Boden auf eine Metallplatte oder auf eine Messerklinge, wenn Sie sie mit heißer Marmelade füllen. Die Rolle des Metalls besteht darin, die Wärme der Flasche zu übernehmen und zu verhindern, dass sie reißt. Nun gibt es zwei Methoden: Entweder Deckel aufsetzen und bis zum nächsten Tag in den Betten ruhen lassen oder ohne Deckel an der Luft auf dem Tisch in der Küche abkühlen lassen und erst im kalten Zustand verschrauben. Ich habe die erste Methode verwendet, aber ich sage Ihnen, dass die zweite weder falsch noch schlecht ist. Meine Schwiegermutter macht genau das und hatte noch nie Probleme.


Sauerkirschmarmelade

Zum Schluss gebe ich in den Teflontopf, in dem ich Marmelade mache, 4 Kirschteller, 4 kg Zucker, Saft von zwei Zitronen und eine Vanillestange.

Ich habe die erste Reihe von Kirschen mit Zucker, Zitrone und Vanille bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht und als ich einen Teller mit Kirschen gefüllt habe, habe ich sie mit Zucker und Zitronensaft in den Topf gegeben.

Zucker schmelzen

Während des Kochens den zu entfernenden Schaum mit einem Schneebesen herstellen

Ich lasse es ein paar Stunden bei schwacher Hitze kochen, bis es genug gefallen und eingedickt ist. Nach dem Abkühlen wird es jedoch noch dickflüssiger, also keine Angst, wenn es noch heiß ist. Natürlich vergaß ich es, als mich jemand anrief und viel Schaum auf dem Herd verschüttet wurde (daher empfehle ich dir Alufolie aufzulegen, wenn du denkst, du könntest es vergessen). Ich koche es, bis es leicht karamellisiert ist. Nach dem Stoppen müssen Sie es mit einem feuchten und gut zusammengedrückten Tuch abdecken.

Und auf weißem Hintergrund, um die Farbe besser zu sehen:

Dann in sehr saubere und trockene Gläser füllen und problemlos aufbewahren. Es hat mich nie geprägt.

# 2 Adriana Nicoleta

# 3 Robotik

# 4 Irbis

Bearbeitet von Irbis, 23. Juni 2006 - 12:10 Uhr.

# 5 Adriana Nicoleta

# 6 Wissen Sie es

In der Beilage von Jurnalul National wurden mehrere Marmeladenrezepte veröffentlicht, die meiner Meinung nach dem berühmten Emil Frederic gehören. Sie finden sie hier:

Ich hoffe, Irbis regt sich nicht auf, dessen Süße fantastisch aussieht. Ich habe die Links hier eingefügt, um keinen neuen Thread über Staus zu eröffnen.

Für mich habe ich ein unschlagbares Rezept für Marmeladen: Meine Mutter wird sie dieses Jahr machen, wie letztes Jahr bin ich mit der Erdbeermarmelade irgendwie gescheitert und ich habe mir geschworen, dass ich dieses Jahr nicht rückfällig werde.
Ja, ich lege meine Hand immer noch nicht ins Feuer, bei so vielen Rezepten & Bildern, die ihr postet.

# 7 Irbis

Adriana, ich habe gerade Dmail angerufen und sie haben das Objekt nicht. Ich habe ihnen trotzdem ein Bild von ihm geschickt.
Ich denke, es ist sehr gut.

Sabe Li, ich habe keinen Grund, mich darüber aufzuregen, dass du andere Rezepte gepostet hast

# 8 Glücklich.

Ich habe in Scheiben geschnittene Zitrone, nicht nur Zitronensaft. Die Zitrone in der Marmelade ist köstlich.


So sieht die Zitrone in meiner Erdbeermarmelade aus.

# 9 Adriana Nicoleta

Und meine Mutter legt die Zitronenscheiben so hin und ich finde sie sehr gerne in der Marmelade.

# 10 Lapona

  • Geschlecht Weiblich
  • Ort: dazwischen
  • Interessen: Was passiert und. warum passiert es :)

Aoleo, Arata Super-Irbis. Für mich war das mein "süßer" Sommer, oder der erdbeerige.
Ich überlege es auch zu machen und möchte es durch Fruktose oder eine Zuckerergänzung ersetzen. Hast du eine Ahnung, wie viel es kostet? Es ist, als hätte Nazdravana dieselbe Frage gestellt.
Ich komme nicht raus.

Maya Wenn du vorbeikommst, sag mir bitte, gibt es frische Kirschen zu kaufen? Ich habe es noch nicht gesehen.

# 11 alva_tm

Anfängerfrage: Wie sterilisiert man Marmeladengläser?

# 12 Boariu Iuliana

# 13 Glücklich.

Ich wasche die Gläser gut aus, gieße sie aus dem Wasser, stelle sie auf ein Tablett und stelle sie in den Ofen, bis sie trocken sind. Ich fülle die Marmelade heiß in die Gläser (und ich habe die Gläser normalerweise heiß). Um das Glas nicht zu zerbrechen, lege ich die Klinge eines Messers unter den Boden und gieße erst dann vorsichtig die Marmelade ein und lege den Deckel darauf.

Nein, es ist ein bisschen heiß, aber so hält man die Marmelade und die Marmelade, damit ich es nicht Magie nenne. Ich habe jetzt seit 2 Jahren eine Pflaumenpflaume in der Speisekammer und sie ist in Ordnung.

Ich füge noch eine weitere Idee hinzu: Die Marmelade ist kochbereit, wenn ein Tropfen auf einen Teller gegeben wird, der Tropfen bleibt das Korn und breitet sich nicht durch den Teller aus.

Bearbeitet von Happyalex, 23. Juni 2006 - 17:52 Uhr.

# 14 Sterne

Hilfe des Portiers

ein freund von mir füllt die gläser gut gewaschen und getrocknet, bis oben - wie der rumäne sagt, setzt den deckel auf und dreht sie auf den kopf, adik mit dem boden nach oben, auf ein blech und lässt sie bedeckt mit Handtücher.
Sie sagt, dass diese langsame Abkühlung sterilisiert.
Ich mache nicht wirklich Kirschmarmelade, Kirschen usw., die ich hier nicht finden kann (ich meine Bitterkirschen), und meine Freunde aus RO schicken sie mir.
aber ich mache Aprikosen oder Erdbeeren, und wie happyalex sagt, auch nach der Methode mit einem Tropfen auf dem Teller, sehe ich, wann es kochfertig ist. oder wie meine Mutter immer sagte, es ist fertig, wenn die Marmelade sprudelt (was offensichtlich bei niedriger Hitze ist)

# 15 yta

# 16 alva_tm

Ich habe auch zum ersten Mal Marmelade gemacht und die Oberseite kam heraus.
Vielen Dank für den Rat und die Hilfe.
Ich habe aus 1 Kilo 600 g Kirschen und 1 Kilo 130 g Zucker 3 Viertel einer in Scheiben geschnittenen Zitrone gemacht
die ich komplett in die Marmelade gebe + eine halbe Vanilleschote (überbleibt von einer Sangria).
es kochte ungefähr 4 Stunden (mir war ein bisschen langweilig), es ist ein bisschen flüssig (das in den Gläsern, das, das ich im Teller aufbewahrte, kam zusammen). Es schmeckt gut, es ist nicht zu süß.
si Posen:

zum Sterilisieren der Gläser habe ich zwei im Ofen erhitzt wie Happyalex, und einen habe ich so behandelt, wie Stella sagte.

Was das Entfernen der Symbole anbelangte, war ich halb nervös. Ich ließ alle Kirschen liegen und ging in die Berge. Ich habe am nächsten Tag wieder angefangen. Ich melde mich für eines dieser symbolähnlichen Tools an.

in einem Kochbuch, das ich zu Hause habe (Liliana Podoleanu, Emilia Podoleanu, Mihai Popescu)
er sagt, dass es eine andere Methode zur Herstellung von Marmelade gibt, bei der ein Zuckersirup gekocht wird, bevor er etwas bindet, bei dem die Kirschen gekocht werden, bis er sich mit dem ganzen Sirup verbindet, Zitrone und Vanille hinzugefügt werden und es gekocht wird. So entsteht eine Kirschmarmelade.
Hat das schon mal jemand versucht? Gibt es einen geschmacklichen Unterschied, abgesehen vom Aussehen?


Sauerkirschmarmelade

Zum Schluss gebe ich in den Teflontopf, in dem ich Marmelade mache, 4 Kirschteller, 4 kg Zucker, Saft von zwei Zitronen und eine Vanillestange.

Ich habe die erste Reihe von Kirschen mit Zucker, Zitrone und Vanille bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht und als ich einen Teller mit Kirschen gefüllt habe, habe ich sie mit Zucker und Zitronensaft in den Topf gegeben.

Zucker schmelzen

Während des Kochens den zu entfernenden Schaum mit einem Schneebesen herstellen

Ich lasse es ein paar Stunden bei schwacher Hitze kochen, bis es genug gefallen und eingedickt ist. Nach dem Abkühlen wird es jedoch noch dickflüssiger, also keine Angst, wenn es noch heiß ist. Natürlich vergaß ich es, als mich jemand anrief und viel Schaum auf dem Herd verschüttet wurde (daher empfehle ich dir Alufolie aufzulegen, wenn du denkst, du könntest es vergessen). Ich koche es, bis es leicht karamellisiert ist. Nach dem Stoppen müssen Sie es mit einem feuchten und gut zusammengedrückten Tuch abdecken.

Und auf weißem Hintergrund, um die Farbe besser zu sehen:

Dann in sehr saubere und trockene Gläser füllen und problemlos aufbewahren. Es hat mich nie geprägt.

# 2 Adriana Nicoleta

# 3 Robotik

# 4 Irbis

Bearbeitet von Irbis, 23. Juni 2006 - 12:10 Uhr.

# 5 Adriana Nicoleta

# 6 Wissen Sie es

In der Beilage von Jurnalul National wurden mehrere Marmeladenrezepte veröffentlicht, die meiner Meinung nach dem berühmten Emil Frederic gehören. Sie finden sie hier:

Ich hoffe, Irbis regt sich nicht auf, dessen Süße fantastisch aussieht. Ich habe die Links hier eingefügt, um keinen neuen Thread über Staus zu eröffnen.

Für mich habe ich ein unschlagbares Rezept für Marmeladen: Meine Mutter wird sie dieses Jahr machen, wie letztes Jahr bin ich mit der Erdbeermarmelade irgendwie gescheitert und ich habe mir geschworen, dass ich dieses Jahr nicht rückfällig werde.
Ja, ich lege meine Hand immer noch nicht ins Feuer, bei so vielen Rezepten & Bildern, die ihr postet.

# 7 Irbis

Adriana, ich habe gerade Dmail angerufen und sie haben das Objekt nicht. Ich habe ihnen trotzdem ein Bild von ihm geschickt.
Ich denke, es ist sehr gut.

Sabe Li, ich habe keinen Grund, mich darüber aufzuregen, dass du andere Rezepte gepostet hast

# 8 Glücklich.

Ich habe in Scheiben geschnittene Zitrone, nicht nur Zitronensaft. Die Zitrone in der Marmelade ist köstlich.


So sieht die Zitrone in meiner Erdbeermarmelade aus.

# 9 Adriana Nicoleta

Und meine Mutter legt die Zitronenscheiben so hin und ich finde sie sehr gerne in der Marmelade.

# 10 Lapona

  • Geschlecht Weiblich
  • Ort: dazwischen
  • Interessen: Was passiert und. warum passiert es :)

Aoleo, Arata Super-Irbis. Für mich war das mein "süßer" Sommer, oder der erdbeerige.
Ich überlege es auch zu machen und möchte es durch Fruktose oder eine Zuckerergänzung ersetzen. Hast du eine Ahnung, wie viel es kostet? Es ist, als hätte Nazdravana dieselbe Frage gestellt.
Ich komme nicht raus.

Maya Wenn du vorbeikommst, sag mir bitte, gibt es frische Kirschen zu kaufen? Ich habe es noch nicht gesehen.

# 11 alva_tm

Anfängerfrage: Wie sterilisiert man Marmeladengläser?

# 12 Boariu Iuliana

# 13 Glücklich.

Ich wasche die Gläser gut aus, gieße sie aus dem Wasser, stelle sie auf ein Tablett und stelle sie in den Ofen, bis sie trocken sind. Ich fülle die Marmelade heiß in die Gläser (und ich habe die Gläser normalerweise heiß). Um das Glas nicht zu zerbrechen, lege ich die Klinge eines Messers unter den Boden und gieße erst dann vorsichtig die Marmelade ein und lege den Deckel darauf.

Nein, es ist ein bisschen heiß, aber so hält man die Marmelade und die Marmelade, damit ich es nicht Magie nenne. Ich habe jetzt seit 2 Jahren eine Pflaumenpflaume in der Speisekammer und sie ist in Ordnung.

Ich füge noch eine weitere Idee hinzu: Die Marmelade ist kochbereit, wenn ein Tropfen auf einen Teller gegeben wird, der Tropfen bleibt das Korn und breitet sich nicht durch den Teller aus.

Bearbeitet von Happyalex, 23. Juni 2006 - 17:52 Uhr.

# 14 Sterne

Hilfe des Portiers

ein Freund von mir füllt die Gläser gut gewaschen und getrocknet, bis oben - wie der Rumäne sagt, setzt den Deckel auf und dreht sie auf den Kopf, adik mit dem Boden nach oben, auf ein Blech und lässt sie bedeckt mit Handtücher.
Sie sagt, dass diese langsame Abkühlung sterilisiert.
Ich mache nicht wirklich Kirschmarmelade, Kirschen usw., die ich hier nicht finden kann (ich meine Bitterkirschen), und meine Freunde aus RO schicken sie mir.
aber ich mache Aprikosen oder Erdbeeren, und wie happyalex sagt, auch nach der Methode mit einem Tropfen auf dem Teller, sehe ich, wann es kochfertig ist. oder wie meine Mutter immer sagte, es ist fertig, wenn die Marmelade sprudelt (was offensichtlich bei niedriger Hitze ist)

# 15 yta

# 16 alva_tm

Ich habe auch zum ersten Mal Marmelade gemacht und die Oberseite kam heraus.
Vielen Dank für den Rat und die Hilfe.
Ich habe aus 1 Kilo 600 g Kirschen und 1 Kilo 130 g Zucker 3 Viertel einer in Scheiben geschnittenen Zitrone gemacht
die ich komplett in die Marmelade gebe + eine halbe Vanilleschote (überbleibt von einer Sangria).
es kochte ungefähr 4 Stunden (mir war ein bisschen langweilig), es ist ein bisschen flüssig (das in den Gläsern, das, das ich im Teller aufbewahrte, kam zusammen). Es schmeckt gut, es ist nicht zu süß.
si Posen:

zum Sterilisieren der Gläser habe ich zwei im Ofen erhitzt wie Happyalex, und einen habe ich so behandelt, wie Stella sagte.

Was das Entfernen der Symbole anbelangte, war ich halb nervös. Ich ließ alle Kirschen liegen und ging in die Berge. Ich habe am nächsten Tag wieder angefangen. Ich melde mich für eines dieser symbolähnlichen Tools an.

in einem Kochbuch, das ich zu Hause habe (Liliana Podoleanu, Emilia Podoleanu, Mihai Popescu)
er sagt, dass es eine andere Methode gibt, Marmelade herzustellen, bei der ein Zuckersirup gekocht wird, bevor er etwas bindet, bei dem die Kirschen gekocht werden, bis er sich mit dem ganzen Sirup verbindet, Zitrone und Vanille hinzugefügt werden und es gekocht wird. So entsteht eine Kirschmarmelade.
Hat das schon mal jemand versucht? Gibt es einen geschmacklichen Unterschied, abgesehen vom Aussehen?


Kirschmarmelade (klassisches Rezept)

Das ist das Rezept, das ich von meiner Mutter kenne und es ist sehr gut.

Marinela Simona Nachescu, 6. Juli 2016

Argenti Sebastiano, 10. Juli 2015

Wie viele Hütten, so viele Gewohnheiten, es scheint, dass Sie das Rezept für Kirschmarmelade nicht sehr gut gelernt haben. Ich bin ein Mann, aber ich weiß es besser als du.

Maria Elena Burdulea, 18. Juni 2015

Elena, im Rezept habe ich etwa 1200 g Zucker für 1500 g geschälte Früchte geschrieben. Wenn ich bei 1000 Gramm Obst 800 g Zucker eingesetzt habe, habe ich bei 500 Gramm Obst 400 Gramm Zucker verwendet. Also für 1,5 kg Kirschen = 1,2 kg Zucker. Ich habe nirgendwo 850 Gramm Zucker geschrieben. Es war mir klar. Danke, dass du mein Rezept gelesen hast. Sollten noch Fragen offen bleiben, beantworte ich euch gerne, wenn ich den Kommentar sehe. Alles Gute.

Maria Elena Burdulea, 18. Juni 2015

Liebe Elena, Zitronensalz muss hinzugefügt werden. Mir passiert das manchmal auch, aber länger hält die Marmelade kaum, verdirbt sie bestimmt nicht.

Maria Elena Burdulea, 18. Juni 2015

Wenn das passiert ist, haben Sie es wahrscheinlich viel gekocht.

Maria Elena Burdulea, 18. Juni 2015

Petronela, ich benutze nur Gläser mit Deckel. Meine Vorgehensweise ist jedes Jahr gleich: Die gut gewaschenen und gespülten Gläser werden für ca. 10-15 Minuten bei schwacher Hitze in den Ofen gestellt.

Elena Parscoveanu, 13. Juni 2015

Nun, stecken wir entweder 850 Gramm Zucker oder 1.200 Gramm in 1.500 Gramm Obst? Entweder oder es ist nicht klar!

Elena Mirila, 11. Juni 2015

Was ist das Geheimnis, dass die Marmelade rot bleibt, weil sie für mich schwarz ist?

Super gut. Ich mache es jedes Jahr

Hognogi-Blume, 2. Juli 2014

und ich möchte, dass es das Rezept befeuchtet

Eftene Constanta, 2. Juli 2014

Wie viele Gläser kamen aus anderthalb Kilogramm Kirschen?

Laura Rotariu, 29. Juni 2014

das ist das rezept für alte leute

Tudor Florin, 21. Juni 2014

Petronela Popovici, 19. Juni 2014

wie man die Gläser sterilisiert, um keine Luft einzufangen

Rodica Mihut, 3. Juni 2014

Maria Elena Burdulea, 3. Juni 2014

Liebe Rodica, ich setze keine Konservierungsstoffe ein. Wenn genügend Zucker vorhanden ist und die Gläser sterilisiert sind, wird nichts benötigt. Wenn Sie mehr Dosenrezepte wünschen, können Sie hier eingeben: http://dulcesarat.blogspot.com

Rodica Mihut, 2. Juni 2014

Verwenden Sie für Marmelade keine Konservierungsstoffe?

Maria Elena Burdulea, 2. Juni 2014

Liebe Gina, nachdem du die Marmelade aufgekocht hast, gib zum Abkühlen ein paar Tropfen auf eine Untertasse, wenn sie "bindet", dann hast du die nötige Konsistenz erreicht.


Video: 48 SCHNELLE MIKROWELLENREZEPTE - ISS IN EINER MINUTE! (Januar 2022).