Neue Rezepte

Tort Iepuras

Tort Iepuras

Backofen auf 200 °C vorheizen. Mit Butter einfetten und einen Halbkreis mit Mehl auslegen.

Für die Oberseite das Eigelb mit Puderzucker, Vanillesamen und Kirschessenz verquirlen, Mehl und Backpulver dazugeben und gut vermischen, in einer anderen Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen und dann in die Eigelbmasse einrühren. Gießen Sie den erhaltenen Teig in die Form und backen Sie ihn 20-30 Minuten lang, bis er sauber herauskommt, wenn Sie einen Zahnstocher in die Mitte stecken. Lassen Sie den Teig vollständig abkühlen und schneiden Sie ihn dann horizontal in 3 Teile.

Für die Füllung den Saft von Litschi, Vanille, Puderzucker und Joghurt in eine Schüssel auf einem geeigneten Feuer geben.Nach dem Kochen den Grieß im Regen dazugeben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen, bis er eindickt die Füllung kühl.


Tort Kaninchen

Tort Kaninchen aus: Eiern, Salz, Vanillezucker, Kakao, Zucker, glutenfreies Mehl, Beeren, Backpulver, Rhabarber, Schlagsahne, Schlagsahnehärter, Schokocreme, Rumessenz, Schokolade, Milch, Margarine.

Zutat:

Für Arbeitsplatte I:

  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel glutenfreies Mehl
  • 150 g Beeren
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Für Arbeitsplatte II:

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 4 EL glutenfreies Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Für die Creme:

  • 375 g Margarine
  • 400 ml flüssige Sahne
  • 4 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Schlagsahne
  • 500 g Schokoladencreme
  • 1 Ampulle Rumessenz

Für die Glasur:

  • 120 g weiße Schokolade
  • 150 g dunkle Schokolade
  • 6 Esslöffel Milch
  • 2 Teelöffel Margarine

Zubereitungsart:

Trennen Sie die Eier. Das Eigelb mit Zucker und Vanillezucker einreiben. Das Kakaopulver mit dem Mehl und Backpulver mischen und über das Eigelb geben. Das Eiweiß mit dem Salzpulver verquirlen, dann in die Eigelbmasse einarbeiten.

Den Teig in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech füllen. Von Zeit zu Zeit die Beeren darüberstreuen. Im heißen Ofen bei mittlerer Hitze 15 Minuten backen.

Trennen Sie die Eier. Das Eigelb mit Zucker und Vanillezucker einreiben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und die Mischung über das Eigelb geben. Das Eiweiß mit dem Salzpulver schlagen, dann über die Eigelbmasse geben.

Gießen Sie die Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten backen. Nachdem die 2 Arbeitsplatten abgekühlt sind, halbieren Sie sie.

Die Margarine einreiben, dann die Schokoladencreme und die Rumessenz hinzufügen. Sahne mit Härter und Vanillezucker aufschlagen, dann mit der Schokoladenmasse mischen.

Die weiße Schokolade zusammen mit 3 Esslöffeln Milch schmelzen (Sie sollten eine flüssige, aber nicht sehr fließende Zusammensetzung erhalten), dann einen Teelöffel Margarine hinzufügen. Machen Sie dasselbe für dunkle Schokolade.

Die erste verwendete Arbeitsplatte ist Kakao. Dann die Sahne und die Hälfte der Oberseite 2 hinzufügen. Mit Sahne einfetten und die Kakaooberseite auflegen, dann alles mit Sahne bedecken. Schneiden Sie das letzte Oberteil in eine Kaninchenform und fügen Sie es über den Kuchen. Kleiden Sie das Kaninchen mit weißer Schokolade.

Den Rest des Kuchens mit dunkler Schokolade bestreichen und die Zeichnung des Hasen oder was auch immer Sie bevorzugen.


Tort Iepuras







2 Keksoberteile mit je 10 Eiern in runder Form (mit einem Durchmesser von 26 cm) backen. Wir schneiden jede Arbeitsplatte nach dem Abkühlen in zwei Teile. Wir lassen eine der Arbeitsplatten um die andere herum, wir schneiden sie wie im Bild unten und erhalten so die Ohren und den Bogen des Hasen.

Wir legen 700 ml Schlagsahne auf das Feuer und fügen die 700 g Haushaltsschokolade hinzu und lassen sie auf dem Feuer, bis die Schokolade schmilzt und kochen lassen. Dann vom Herd nehmen und mindestens 12 Stunden abkühlen lassen.

Wenn die Creme abgekühlt ist, hat sie die Konsistenz einer dickeren Creme. Ich stecke den Mixer in die Sahne und mische sie mit hoher Geschwindigkeit. Schlagen Sie die restlichen 300 ml Schlagsahne auf und fügen Sie sie dann nach und nach der Sahne hinzu, die Sie als nächstes mischen. Von der Creme nehmen wir separat 6 Esslöffel und verwenden sie zum Dekorieren.

Geben Sie 5 Esslöffel karamellisierten Zucker hinzu, geben Sie dann etwa 500 ml Wasser darüber und lassen Sie es auf dem Feuer, bis der Zucker schmilzt. 1 Ampulle Rumessenz hinzufügen, wenn der Sirup kalt ist. Mit diesem Sirup werden wir die Keksoberteile Sirup.

Wie gesagt, wir haben die Arbeitsplatten halbiert. Wir legen einen Teil auf das Blech, auf dem der Kuchen zusammengebaut werden soll, und sirupieren ihn gut. Legen Sie eine Reihe Sahne darauf und bedecken Sie sie mit der Oberseite, die wieder in Sirup kommt. Das gleiche machen wir mit den Ohren und dem Bogen.

Wir legen die Keksstücke außen mit einer dünnen Schicht Sahne gefüllt und beginnen mit der Vorbereitung der Marshmallow-Foundation, mit der wir die Kuchenstücke bedecken.

Eine Schüssel mit Rahmen gut einfetten, Marshmallows hineinlegen, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen und die Schüssel in die Mikrowelle stellen, bis die Marshmallows schmelzen (ich habe sie viermal für 30 Sekunden gestellt, aber diese Zeit hängt auch von der Leistung des Ofens ab beim Aufheizen).

Achten Sie darauf, in einer größeren Schüssel zu schmelzen, da diese Marshmallows sehr geschwollen sind. Nach dem Schmelzen 900 g Puderzucker dazugeben und mit einem Löffel gut vermischen, bis der gesamte Zucker eingearbeitet ist (er ist sehr klebrig).

Wenn die Paste homogen ist, eine Folie oder einen Beutel mit etwas Stärke bestäuben und mindestens 2 Stunden abkühlen lassen. Ich habe die Torte mit diesem Fondant eingedeckt. Leicht auf dem mit Stärke bestreuten Tisch verteilen. Sie können den Bogen, die Augen usw. färben. Nach Belieben, indem Sie Farbstoffe hinzufügen.

Mit diesem Fondant habe ich die mit Sahne gefüllten Stücke bedeckt, dann habe ich sie auf ein Tablett gelegt und auch die Hasenaugen und den Schnurrbart aus dem Fondant gemacht.

Hier ist, was ich für mein kleines Mädchen getan habe, das kürzlich 14 Jahre alt geworden ist.


Tort Iepuras







2 Keksoberteile mit je 10 Eiern in runder Form (mit einem Durchmesser von 26 cm) backen. Wir schneiden jede Arbeitsplatte nach dem Abkühlen in zwei Teile. Wir lassen eine der Arbeitsplatten um die andere herum, wir schneiden sie wie im Bild unten und erhalten so die Ohren und den Bogen des Hasen.

Wir legen 700 ml Schlagsahne auf das Feuer und fügen die 700 g Haushaltsschokolade hinzu und lassen sie auf dem Feuer, bis die Schokolade schmilzt und kochen lassen. Dann vom Herd nehmen und mindestens 12 Stunden abkühlen lassen.

Wenn die Creme abgekühlt ist, hat sie die Konsistenz einer dickeren Creme. Ich stecke den Mixer in die Sahne und mische sie mit hoher Geschwindigkeit. Schlagen Sie die restlichen 300 ml Schlagsahne auf und fügen Sie sie dann nach und nach der Sahne hinzu, die Sie als nächstes mischen. Von der Creme nehmen wir separat 6 Esslöffel und verwenden sie zum Dekorieren.

Geben Sie 5 Esslöffel karamellisierten Zucker hinzu, geben Sie dann etwa 500 ml Wasser darüber und lassen Sie es auf dem Feuer, bis der Zucker schmilzt. 1 Ampulle Rumessenz hinzufügen, wenn der Sirup kalt ist. Mit diesem Sirup werden wir die Keksoberteile Sirup.

Wie gesagt, wir haben die Arbeitsplatten halbiert. Wir legen einen Teil auf das Blech, auf dem der Kuchen zusammengebaut werden soll, und sirupieren ihn gut. Eine Reihe Sahne darauf geben, dann mit der Oberseite, die wieder in Sirup kommt, bedecken. Das gleiche machen wir mit den Ohren und dem Bogen.

Wir legen die Keksstücke außen mit einer dünnen Schicht Sahne gefüllt und beginnen mit der Vorbereitung der Marshmallow-Foundation, mit der wir die Kuchenstücke bedecken.

Eine Schüssel mit Rahmen gut einfetten, Marshmallows hineinlegen, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen und die Schüssel in die Mikrowelle stellen, bis die Marshmallows schmelzen (ich habe sie viermal für 30 Sekunden gestellt, aber diese Zeit hängt auch von der Leistung des Ofens ab beim Aufheizen).

Achten Sie darauf, in einer größeren Schüssel zu schmelzen, da diese Marshmallows sehr geschwollen sind. Nach dem Schmelzen 900 g Puderzucker dazugeben und mit einem Löffel gut vermischen, bis der gesamte Zucker eingearbeitet ist (er ist sehr klebrig).

Wenn die Paste homogen ist, eine Folie oder einen Beutel mit etwas Stärke bestäuben und mindestens 2 Stunden abkühlen lassen. Ich habe die Torte mit diesem Fondant eingedeckt. Leicht auf dem mit Stärke bestreuten Tisch verteilen. Sie können den Bogen, die Augen & # 8230 färben. Nach Belieben, indem Sie Farbstoffe hinzufügen.

Mit diesem Fondant habe ich die mit Sahne gefüllten Stücke bedeckt, dann habe ich sie auf ein Tablett gelegt und auch die Hasenaugen und den Schnurrbart aus dem Fondant gemacht.

Hier ist, was ich für mein kleines Mädchen getan habe, das kürzlich 14 Jahre alt geworden ist.


Rezepte von Lesern: Kuchen «Häschen» - Andreea Rădulescu

Felsen 1: Wir trennen die Eier. Das Eigelb mit dem ganzen Zucker einreiben. Kakao mit Mehl und Backpulver mischen und über das Eigelb geben. Das Eiweiß mit dem Salzpulver schlagen, dann über die Eigelbmasse geben. Gießen Sie die Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Von Ort zu Ort streuen wir Beeren. Bei mittlerer Hitze 15 Minuten backen.

Felsen 2: Wir trennen die Eier. Das Eigelb mit dem ganzen Zucker einreiben. Mehl mit Backpulver mischen und über das Eigelb geben. Das Eiweiß mit dem Salzpulver schlagen, dann über die Eigelbmasse geben. Gießen Sie die Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten backen. Nachdem die beiden Arbeitsplatten abgekühlt sind, schneiden Sie sie in zwei Hälften.

Creme: Reiben Sie die Margarine ein und fügen Sie dann die Schokoladencreme und die Rumessenz hinzu. Schlagen Sie die Sahne mit dem Härter und dem Vanillezucker auf und mischen Sie sie dann mit der Schokoladenmasse.

Glasur: Schmelzen Sie die weiße Schokolade zusammen mit 3 Esslöffeln Milch (wir brauchen eine flüssige, aber nicht sehr fließende Zusammensetzung), dann fügen Sie einen Teelöffel Margarine hinzu. Dasselbe machen wir mit dunkler Schokolade.

Kuchenmontage: Ich habe die erste Arbeitsplatte aus Kakao verwendet. Fügen Sie die Sahne hinzu, dann die Hälfte der Oberseite 2. Wir geben Sahne hinzu und wir fügen die Kakaooberseite hinzu, dann bedecken wir den ganzen Kuchen mit Sahne. Das letzte Oberteil habe ich in Hasenform geschnitten und über den Kuchen gelegt. Ich habe das Kaninchen in weiße Schokolade gehüllt. Mit dunkler Schokolade den Rest des Kuchens plus die Zeichnung des Hasen. Guten Appetit!


Tort Iepuras

Felsen:
2 Keksoberteile mit je 10 Eiern in runder Form (mit einem Durchmesser von 26 cm) backen. Wir schneiden jede Arbeitsplatte nach dem Abkühlen in zwei Teile. Wir lassen eine der Arbeitsplatten um die andere herum, wir schneiden sie wie im Bild unten und erhalten so die Ohren und die Schleife des Hasen.

Creme:
Legen Sie 700 ml Schlagsahne auf das Feuer und fügen Sie die 700 g Haushaltsschokolade hinzu und lassen Sie es auf dem Feuer, bis die Schokolade schmilzt, und lassen Sie sie kochen. Dann vom Herd nehmen und mindestens 12 Stunden abkühlen lassen.

Wenn die Creme abgekühlt ist, hat sie die Konsistenz einer dickeren Creme. Ich stecke den Mixer in die Sahne und mische sie mit hoher Geschwindigkeit. Schlagen Sie die restlichen 300 ml Schlagsahne auf und fügen Sie sie dann nach und nach der Sahne hinzu, die Sie als nächstes mischen. Von der Creme nehmen wir separat 6 Esslöffel und verwenden sie zum Dekorieren.

Geben Sie 5 Esslöffel karamellisierten Zucker hinzu, geben Sie dann etwa 500 ml Wasser darüber und lassen Sie es auf dem Feuer, bis der Zucker schmilzt. 1 Ampulle Rumessenz hinzufügen, wenn der Sirup kalt ist. Mit diesem Sirup werden wir die Keksoberteile Sirup.

Wie gesagt, wir haben die Arbeitsplatten halbiert. Wir legen einen Teil auf das Blech, auf dem der Kuchen zusammengebaut werden soll, und sirupieren ihn gut. Legen Sie eine Reihe Sahne darauf und bedecken Sie sie mit der Oberseite, die wieder in Sirup kommt. Das gleiche machen wir mit den Ohren und dem Bogen.

Wir legen die Keksstücke außen mit einer dünnen Schicht Sahne gefüllt und beginnen mit der Vorbereitung der Marshmallow-Foundation, mit der wir die Kuchenstücke bedecken.

Fondant-Zubereitung:
Eine Schüssel mit Rahmen gut einfetten, Marshmallows hineinlegen, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen und die Schüssel in die Mikrowelle stellen, bis die Marshmallows schmelzen (ich habe sie viermal für 30 Sekunden gestellt, aber diese Zeit hängt auch von der Leistung des Ofens ab beim Aufheizen).

Achten Sie darauf, in einer größeren Schüssel zu schmelzen, da diese Marshmallows sehr geschwollen sind. Nach dem Schmelzen 900 g Puderzucker dazugeben und mit einem Löffel gut verrühren, bis der gesamte Zucker eingearbeitet ist (er ist sehr klebrig).

Wenn die Paste homogen ist, eine Folie oder einen Beutel mit etwas Stärke bestäuben und mindestens 2 Stunden abkühlen lassen. Ich habe die Torte mit diesem Fondant eingedeckt. Leicht auf dem mit Stärke bestreuten Tisch verteilen. Sie können den Bogen, die Augen usw. nach Ihren Wünschen färben. durch Zugabe von Farbstoffen.

Mit diesem Fondant habe ich die mit Sahne gefüllten Stücke bedeckt, dann habe ich sie auf ein Tablett gelegt und auch die Hasenaugen und den Schnurrbart aus dem Fondant gemacht.

PS: Die Torte kann aus 8 Eiern gebacken werden und kann nicht nur mit Fondant außen mit Sahne dekoriert werden.


Das Kochbuch


Eiweiß schlagen, Zucker, Vanillezucker, Salz dazugeben, abgeriebene Zitronenschale, Eigelb nacheinander dazugeben und weiterschlagen.

Fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie es vorsichtig mit einem Spatel von unten nach oben, bis es in die Zusammensetzung eingearbeitet ist:

Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25 Minuten backen:

Zutaten für Hasen:

Mehl-200g
Ei-1 Stück
eine Prise Salz
Butter-50 g
Zucker-50 g
Milch -2 Esslöffel
weiße und dunkle Schokolade zum Dekorieren.


Zutaten für den Osterkuchen in Hasenform

Obwohl es einen etwas höheren Schwierigkeitsgrad als andere Torten hat, vor allem weil es Geduld und Aufmerksamkeit beim Zusammenbauen erfordert, ist dieser Osterkuchen die Mühe wert, denn das Ergebnis ist spektakulär!


Für die Glasur benötigst du:

- 340 Gramm Butter bei Raumtemperatur
- 750 Gramm Puderzucker
- ein halber Teelöffel Salz
- ein Esslöffel Vanilleextrakt
- 3 Esslöffel Milch.

Für das Kaninchen brauchst du:

- 2 Lagen Tortenaufsatz, hergestellt nach Ihrem Lieblingsrezept (kann auch im Laden gekauft werden)
- 100 Gramm Kokosflocken
- 2 Stück Biscotti aus der Packung
- Rosa Fondant (Sie können es im Laden kaufen oder Zuckerpaste zu Hause zubereiten)
- 2 schwarze Jelly Beans Dragees, 1 weißes, halbiert und 1 rosa
- 2 gummierte Baiser
- Spiralgelees mit Anis.


Kaninchen-Wettbewerb

: 1 TELLER MIT FUSS für Kuchen oder Torten. Dieser Teller ist außergewöhnlich elegant, er verleiht jedem Kuchen oder Kuchen eine raffinierte Note. Es hat einen Vintage-Look und erinnert an die Häuser der alten Tanten, mit Porzellangeschirr und Glas, gehäkelten Meilen, Blumen und hausgemachten Kuchen. & # 128578

Was müssen Sie tun, um dieses schöne Set zu ergattern?

1. Like die Seite des Sponsors (Hier )

2. Like die Seite Guten Appetit! hier (falls noch nicht geschehen).

3. Sagen Sie uns, welches Produkt auf der Website ist Yena.ro Gefällt es dir besser, lass den Link hier.

4. Verteile dieses Gewinnspiel auf der FB-Seite öffentlich, damit es sichtbar ist. (dh dieser Beitrag)

5. Hinterlassen Sie hier einen Kommentar - Mitmachen.

Das Gewinnspiel findet vom 14.-23. April statt, am 24. April werden die Gewinner über Random.org gezogen, also bleib bitte in der Nähe, gib mir die Adressen

Und weil alle Teilnehmer an dieser WETTBEWERB sind Gewinner, Yena.ro bietet einen 10% Rabatt-Gutschein an:

Gutschein mit 10% Rabatt gültig für das Blog pofta-buna.com Gutscheincode ginabradea Alle die diesen Gutschein nutzen profitieren von 10% Rabatt. Der Gutschein ist nur gültig für Produkte, die nicht in der Aktion sind. Die bereits im Angebot befindlichen sind zu einem reduzierten Preis. Die zum Verkauf stehenden Produkte finden Sie in der oberen Leiste der Website www, yena.ro in der Kategorie Sonderangebote. Der Coupon ist für den gesamten Zeitraum der Zusammenarbeit gültig.

Die Preise werden überall auf rumänischem Territorium mit der rumänischen Post & # 128578 verschickt.


Zutaten für den Osterkuchen in Hasenform

Obwohl sie einen etwas höheren Schwierigkeitsgrad als andere Torten hat, vor allem weil es Geduld und Aufmerksamkeit beim Zusammenbauen erfordert, ist diese Ostertorte die Mühe wert, denn das Ergebnis ist spektakulär!


Für die Glasur benötigst du:

- 340 Gramm Butter bei Raumtemperatur
- 750 Gramm Puderzucker
- ein halber Teelöffel Salz
- ein Esslöffel Vanilleextrakt
- 3 Esslöffel Milch.

Für das Kaninchen brauchst du:

- 2 Lagen Tortenaufsatz, hergestellt nach Ihrem Lieblingsrezept (kann auch im Laden gekauft werden)
- 100 Gramm Kokosflocken
- 2 Stück Biscotti aus der Packung
- Rosa Fondant (Sie können es im Laden kaufen oder Zuckerpaste zu Hause zubereiten)
- 2 schwarze Jelly Beans Dragees, 1 weißes, halbiert und 1 rosa
- 2 gummierte Baiser
- Spiralgelees mit Anis.


Tort Iepuras

Vorbereitung:
Für die Tops: Das Eiweiß mit dem Mixer verquirlen, mit einer Prise Salz nach und nach den Zucker hinzufügen, dann das Eigelb, das Öl, das Backpulver und das Mehl. Die Zusammensetzung wird in zwei kleinere runde Kuchenformen (oder zwei Pfannen, meine hatten einen Durchmesser von 17 cm) gegossen, damit sie beide in den Ofen passen (oder nacheinander backen). In den vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten stellen. Abkühlen lassen.

Für den Sirup: Er wird aus Wasser und Zucker zubereitet, etwa 5 Minuten kochen gelassen, vom Herd genommen, die Rumessenz hinzugefügt und abkühlen gelassen.

Für die Creme:
Die weiße Schokolade im Dampfbad schmelzen, in eine Schüssel geben. Die Milchschokolade schmelzen und früher in die Schüssel geben. Abkühlen lassen. Mascarponecreme und flüssige Sahne, Ness, Vanillezucker und Puderzucker dazugeben und alles mit dem Mixer verrühren. Wer es süßer mag, füge mehr Zucker hinzu, aber es wirkt durch die Schokolade ausgewogen.

Dekoration und Montage: Schneiden Sie jeden Biskuitkuchen in zwei Blätter (sie sind genug gewachsen, um auf diese Weise geschnitten zu werden). Für die Hasenform: Eine Arbeitsplatte bleibt rund, die zweite schneidet die Ohren ab, und was bleibt, ist die Schleife.
Die flüssige Sahne mit dem Mixer schlagen, bis sie cremig und dickflüssig wird.
Sirup und füllen Sie den Kuchen mit Sahne, etwa ein Viertel für die Dekoration beiseite stellen. Den Hasen mit Sahne und Schlagsahne garnieren, etwas rosa Zucker auf die Ohren streuen. Für die Schleife ist sie ebenfalls mit bunten Bonbons, Brötchen mit Haselnusscreme verziert und für die Brosche auf der Schleife wird ein wenig Sahne verwendet, eine Waffelblume und ein Zuckerpopcorn.

Tore: 14
Backformdurchmesser: 17cm
Gesamtzeit: 2h 30min


Video: DIY Making Play Doh Ice Cream Popsicles (Januar 2022).