Neue Rezepte

Dessert Kirschtorte

Dessert Kirschtorte

Zuerst beschäftigen wir uns mit Kirschen. Wir waschen die Kirschen und entfernen die Kerne. Die Kirschen in ein Sieb geben.

Trennen Sie das Eigelb vom Weiß.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischen. Wenn wir einen festen Schaum erhalten haben, fügen wir den Zucker hinzu und mischen weiter, bis der Zucker schmilzt.

Joghurt, Öl, Eigelb und Vanille über das Baiser geben.

350 g Mehl mit Backpulver mischen. Wir fügen das Mehl im Regen über die Komposition und mischen es mit einem Spatel oder einem Löffel von unten nach oben.

Ein 30 x 40 cm großes Blech mit Backpapier tapezieren. Wir legen die Komposition in das Tablett und die Kirschen darauf.

Legen Sie das Blech in den auf 170 Grad erhitzten Ofen für 30-35 Minuten oder bis es den Zahnstochertest besteht.

Nach dem Abkühlen kann er mit Zucker bestäubt und portioniert werden.



Zutaten Fastenkuchen Rezept mit Kirschen:

4 Esslöffel gemahlene Leinsamen (45 gr)
12 Esslöffel klares Wasser
200 g Weißmehl (9 Esslöffel mittlere Spitze)
30 g Kakaopulver (2 Esslöffel große Spitze)
130 g Zucker (6 Esslöffel)
320 ml Pflanzenmilch (Soja)
1 Esslöffel Apfelessig
4 EL Kokosöl zum Kochen
1 Päckchen Backpulver
1/2 Teelöffel Backpulver, abgeschreckt mit 1 Teelöffel Zitronensaft
100 gr Tropfen vegane Schokolade (oder 50 gr dunkle Schokolade)
200 gr Kirschen im eigenen Saft sehr gut abgetropft (2 Hände)

So machen Sie das Rezept für das Fasten von Kirschkuchen:

1. Den Backofen auf 170° vorheizen und die Pfanne mit Kokosöl gründlich einfetten.
2. Mischen Sie die gemahlenen Leinsamen mit dem Wasser und lassen Sie es & # 8220gelieren & # 8221.
3. Milch und Essig in eine Schüssel geben und gären lassen. Wenn Sie Schokolade (keine Tropfen) verwenden, hacken Sie die Schokolade fein.
4. Mischen Sie in einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten: Mehl, Zucker und Kakao. Dann. fügen Sie die Milch hinzu und mischen Sie mit einem Spatel, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten. Leinsamenmischung, Vanilleessenz und Öl hinzufügen. Sie müssen eine Zusammensetzung mit der Konsistenz einer fettigen Creme erhalten, aber es hängt auch davon ab, wie Sie die Proportionen respektiert haben. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es zu flüssig ist, fügen Sie einen weiteren Esslöffel Mehl hinzu, wenn Sie denken, dass es zu dick ist, verdünnen Sie es mit etwas Milch. Zum Schluss das Backpulver und das Natron dazugeben.
5. Fügen Sie die Schokoladentropfen in die Komposition ein und gießen Sie alles in die Pfanne. Die Kirschen darauf legen (sie sinken nach und nach in den Kuchen) und im Ofen bei 170° im Umluftbetrieb ca. 25 Minuten backen oder bis der Zahnstochertest bestanden ist.

In diesem Rezept habe ich Leinsamen aus dem Metrochef-Sortiment verwendet. Tatsächlich fülle ich diese Samen immer dann auf, wenn ich in die U-Bahn fahre. Wir konsumieren hydratisierte Leinsamen in Porridge, Smoothies oder veganen Rezepten. Sie finden sie in der Rubrik mit Nüssen und Samen von Metro.

Ich hoffe, Ihnen hat dieses Kirsch-Kakao-Kuchen-Rezept gefallen und es wird zu einem Lieblingsrezept in Ihrer Familie. Sie finden mich auf meiner Facebook- oder Instagram-Seite. Dort teilen sie verschiedene Ideen für gesunde Ernährung und Lebensweise.


US-Suche im mobilen Web

Wir freuen uns über Ihr Feedback, wie wir uns verbessern können Yahoo-Suche. In diesem Forum können Sie Produktvorschläge machen und durchdachtes Feedback geben. Wir versuchen ständig, unsere Produkte zu verbessern und können das beliebteste Feedback nutzen, um eine positive Veränderung herbeizuführen!

Wenn Sie Hilfe jeglicher Art benötigen, finden Sie auf unserer Hilfeseite Hilfe zum Selbststudium. Dieses Forum wird nicht auf Support-bezogene Probleme überwacht.

Das Yahoo-Produkt-Feedback-Forum erfordert jetzt eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort, um teilnehmen zu können.

Sie müssen sich jetzt mit Ihrem Yahoo-E-Mail-Konto anmelden, um uns Feedback zu geben und Stimmen und Kommentare zu bestehenden Ideen abzugeben. Wenn Sie keine Yahoo-ID oder das Passwort für Ihre Yahoo-ID haben, melden Sie sich bitte für ein neues Konto an.

Wenn Sie über eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort verfügen, befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihre Beiträge, Kommentare, Stimmen und/oder Ihr Profil aus dem Yahoo-Produktfeedback-Forum entfernen möchten.


Kirschkuchen

Am Sonntag hatte ich Lust auf einen Kuchen und machte mich schnell an die Arbeit, entschlossen, den Kuchen aus dem zu machen, was ich im Kühlschrank hatte: gefrorene Kirschen natürlich, das führte mich zu einem Kirschkuchen, etwa 5 Eiweiß, wo es ergab, dass der Kuchen mit Baiser, Eiern, Sauerrahm… Was nach einem improvisierten Rezept ein schnelles Dessert sein sollte, wurde schließlich zu einem wunderschönen Kirsch-Baiser-Kuchen:

Vorbereitungszeit: 00:30 Uhr
Kochzeit: 01:30 Uhr
Gesamtzeit: 02:00 Uhr
Anzahl der Portionen: 10 Portionen

Tablett rund mit einem Durchmesser von 24 cm.

Zutaten Kirschkuchen:

  • 3 ganze Eier
  • 10 Esslöffel mit Puderzucker
  • 3 Esslöffel Sauerrahm mit mindestens 20% Fett
  • 180 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz
  • 250 Gramm entkernte Kirschen abgewogen (gefroren, Kompott oder frisch) + 1 Esslöffel Mehl mit Kirschen bestreut
  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Speisestärke

  • 100 Gramm Schokolade (ich habe Bitter verwendet, es passt zu Milch)
  • 2 Esslöffel Sauerrahm mit mindestens 20% Fett

Mit fast den gleichen Zutaten können Sie einen klassischen Kuchen mit Kirschen und Baiser backen, den Deckel vorbereiten, die Kirschen bestreuen und das geschlagene Eiweiß darüber gießen, dann alles in den Ofen schieben und so entsteht ein Großmutterkuchen, ganz schnell gemacht. Mein Vorschlag ist ein Kirsch-Baiser-Kuchen, bei dem das Baiser knusprig bleibt, isoliert von der Feuchtigkeit der Kirschen durch eine Schicht Schokoladen-Ganache-Creme. Also an die Arbeit: Zuerst den Ofen einschalten und auf 120 Grad stellen, Eiweiß mit Salzpulver zu einem dicken Schaum verrühren, 4 EL Puderzucker dazugeben und weiterschlagen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Mischen Sie die Speisestärke mit dem Mixer, um ein sehr festes Baiser zu erhalten (Bild 1). Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech, auf dessen Rückseite ein Kreis in der Größe der Form, in der der Kuchen zubereitet werden soll, gezeichnet wurde, eine gleichmäßige Schicht des Baisers auftragen und darauf achten, dass die Größe des gezeichneten Kreises nicht überschritten wird , so viel wie möglich kleiner im Durchmesser jeweils um 1 cm, da es beim Backen mitwächst (Bild 2). Eine Stunde backen (bei 120 Grad, wenn möglich belüftet, wird das Trocknen des Kuchens beschleunigt). Wenn das Baiser fertig ist, löst es sich leicht vom Backpapier, wenn es sich nicht löst, trocknen Sie im Ofen weiter (Bild 3). Denken Sie daran, dass es sehr wichtig ist, ein kleines Feuer zu machen, wenn die Temperatur hoch ist, brennt das Baiser an der Oberfläche und trocknet nicht im Inneren.

Nach dem Backen die Baiseroberseite zum Abkühlen beiseite stellen. Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 180 Grad Celsius (unbelüftet) Während das Baiser im Ofen backt, bereiten Sie den Boden des Kuchens vor: Die 3 ganzen Eier mit dem Mixer zusammen mit den restlichen 6 Esslöffeln Zucker und Essenz schlagen Es bildet sich schaumiger Rahm und der Zucker hat sich vollständig aufgelöst (Bild 1). Fügen Sie die 3 Esslöffel Sauerrahm und das mit Backpulver vermischte Mehl hinzu (Bild 2). Mischen Sie vorsichtig mit Bewegungen von unten nach oben und heben Sie die Zusammensetzung permanent vom Boden der Schüssel an, bis sie glatt ist (Abbildung 3). Den Teig in die vorbereitete Form mit Backpapier gießen und glattstreichen (Bild 4).

Sobald der Ofen eine Temperatur von 180 Grad erreicht hat, ist der Kuchen gebacken, nachdem er zuerst mit in 1 Esslöffel Mehl gerollten Kirschen bestreut wurde.

35 Minuten backen, versuchen, einen Zahnstocher in den Kuchen zu stechen und wenn er sauber herauskommt, bedeutet dies, dass er fertig ist. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Grill abkühlen lassen.

Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, stellen Sie ihn in einem in Stücke gebrochenen Schokoladentopf und den 2 Esslöffeln Sauerrahm bei schwacher Hitze auf. Einrühren, bis die Schokolade schmilzt und die Mischung homogen ist (es sollte nicht kochen, nur die Schokolade gut schmelzen). Verteilen Sie diese Ganache über den noch heißen Kuchen und bewahren Sie (optional) 1 Esslöffel auf, um die Oberfläche des Kuchens zu dekorieren.

Sofort die Schicht warme Ganache auf die Baiseroberseite legen und leicht andrücken, um die Einstellung vorzunehmen. Darüber hinaus habe ich mit Hilfe einer feinen Spritze eine Dekoration (etwas eilig) aus der eingemachten Ganache gezogen.

Ein Abschnitt, damit Sie sehen können, dass ich nicht übertrieben habe, als ich sagte, dass es flauschig, schön und besonders gut ist:

Zweifellos wird dieser Kuchen mit anderen Früchten gemacht, ich würde Aprikosen, Beeren (Heidelbeeren, Brombeeren, Himbeeren) aber sogar Äpfel empfehlen.


Kuchen mit weichem Baiser und Kirschen

Ich habe die Kirschen vorher etwas eingeweicht. Ein Kuchenwahnsinn dieser apfelförmige Kuchen! P Ich habe es früher mit Käse und Kürbis gemacht und es ist genauso lecker geworden, und jetzt noch mehr. Cozonac ohne Aufruhr & # 8211 ein schneller und leckerer Genuss! Sauerkirschen, entsteint in flauschigem und leicht duftendem Pandispan. Eine schmackhafte und vitaminreiche Ergänzung zu Saucen, die Sie ergänzen können. Brotpudding mit Butter und Kirschen. Informationen, Artikel, Bilder und Videos rund um die Kirschtorte.

Wir empfehlen Ihnen, ein köstliches Rezept aus Siebenbürgen zu probieren: Schweinesteak mit Kirschsauce, das eine. Unsere Mutter hat den Kuchen oft gebacken.


Kirschkuchen mit Kuchenteig

Der Kirschkuchen ist ein Dessert, das nicht viele Zutaten benötigt, aber wenn Sie eine Handvoll Kirschen, ein paar Eier, Mehl, Zucker und das, was normalerweise für einen Kuchen benötigt wird, haben, erhalten Sie einen leckeren und fluffigen Kuchen. Der Kirschkuchen mit Kuchenteig ist fluffig, würzig und leicht säuerlich. Wir könnten sagen, dass es in gewisser Weise sogar diätetisch ist. Es ist nicht zu süß, es stört nicht den Magen und ein gesundes Stückchen mit einer Tasse Milch am Morgen ersetzt das Frühstück.


Schneller Kuchen ohne Backen

Kommentare (4)

meine Kirschen bleiben nie an der Oberfläche. Ich bin immer am Boden des Kuchens. wie bleibst du an der oberfläche? danke

FFF GUTES GEBET. Vishine Kuchen sind die besten im Sommer. Liebe Mina, du musst den Sauerteig durch das Mehl geben, dann über den Teig streuen, aber den Saft gut abtropfen lassen, oder vielleicht machst du den Teig zu weich. GESUNDHEIT, ICH WERDE DEN PLUMENKUCHEN MACHEN. RODICA-SHTEFACIA, RE. ITALIEN

Ich habe den Teig zuerst für 5-10 Minuten in den Ofen geschoben. Ich nehme es heraus und lege die Kirschen hinein und dann schiebe ich es wieder in den Ofen. und es kommt sehr flauschig heraus


Schneller Kuchen ohne Backen

Kommentare (4)

meine Kirschen bleiben nie an der Oberfläche. Ich bin immer am Boden des Kuchens. wie bleibst du an der oberfläche? danke

FFF GUTES GEBET. Vishine Kuchen sind die besten im Sommer. Liebe Mina, du musst den Sauerteig durch das Mehl geben, dann über den Teig streuen, aber den Saft gut abtropfen lassen, oder vielleicht machst du den Teig zu weich. GESUNDHEIT, ICH WERDE DEN PLUMENKUCHEN MACHEN. RODICA-SHTEFACIA, RE. ITALIEN

Ich habe den Teig zuerst für 5-10 Minuten in den Ofen geschoben. Ich nehme es heraus und lege die Kirschen hinein und dann schiebe ich es wieder in den Ofen. und es kommt sehr flauschig heraus


Kirsch-Kakao-Kuchen

Der Kirschkuchen ist ein fluffig-kühles Dessert, der perfekte Kuchen für die Kleinen.

Vorbereitungszeit:

Portionen:

Zutat:

Zubereitungshinweise

1. Waschen Sie die Kirschen und entfernen Sie dann die Kerne.

2. Schlagen Sie das Eiweiß schaumig, fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie, bis es sich aufgelöst hat. 1 Minute getrennt mischen - Öl, Eigelb, Salzpulver, Backpulver, Vanille und Mineralwasser. Die Zusammensetzung von Eiweiß und Eigelb lässt sich leicht mischen.

3. Fügen Sie Mehl hinzu und mischen Sie, bis es eingearbeitet ist.

4. Mischen Sie 1/4 der Zusammensetzung mit Kakao.

5. In ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (20 & # 21530) die weiße Zusammensetzung geben.

6. Fügen Sie die Kakaomasse von Ort zu Ort hinzu, mischen Sie leicht mit einer Gabel, bis Sie eine marmorierte Komposition erhalten.

7. Die Kirschen mit Mehl beträufeln und über die Zusammensetzung geben.

8. Den Kuchen 35-40 min bei 180 ° C backen.

9. Nach dem Backen auf einem Grill herausnehmen, vollständig abkühlen lassen und portionieren.